Makuha zum Angeln - was ist es, Video darüber, wie man deine eigenen Hände zu Hause macht

Was ist Makuha.

Makuha ist Kuchen aus Samen von Pflanzen, die Öl mit Pressen ausgeben. Dies ist ein konzentrierter Futtermittel für die tierische Landwirtschaft. Es enthält eine große Anzahl von Protein. Für Fische wird Fisher hauptsächlich mit Sonnenblumenkern verwendet.

Kuchen

ПGrove ist Abfälle aus der Herstellung von Pflanzenöl. Der Kolob führt die Funktion von Staub - ein Privada. Grundsätzlich wird es in Form eines Kreises hergestellt. Sie müssen einen Platz für Staub auswählen, einen Kreis werfen und eine Woche vergessen.

Wenn der Kolob als Düse verwendet wird, leuchtet es in den meisten Fällen wie ein Quadratstück. Haken haften darin - Macshatic, oder es kann mehrere Rechtecke unterschiedlicher Größe auf dem Haarschneider geben. Eine solche Düseliebe mit großer Fische und vor allem Karpfen mit Truppen.

Wenn Sie Angst haben müssen, müssen Sie drei Kreise an einem geeigneten Ort anwenden, und das Ulov wird begeistern.

Was macht Macuha.

Makuhu besteht aus Ölkuchen. In der überwältigenden Mehrheit werden Sonnenblumenkuchen verwendet, es wird weniger wahrscheinlich von einem anderen Material getroffen.

Zusammensetzung der Mahlzeiten:

  1. Wasser bis zu 10%.
  2. Protein 30-40%.
  3. Öl bis 9,5%
  4. Faser ist 5%.

Mann

Überlegen Sie die vorhandenen Arten von Makuha:

  1. Von Sonnenblume. Dies ist das häufigste Erscheinungsbild und wird beim Angeln weit verbreitet verwendet. Er hat einen duftenden Geruch und einen angenehmen Geschmack. Es ist notwendig, dass es einen guten Snap herausstellt.
  2. Von Flachs. Es ist teurer als Sonnenblumenkolben, denn davon nicht in großer Nachfrage. Die Kochmethode ist ziemlich schwer. Es ist erforderlich, alle Regeln und Technologie in der Produktion einzuhalten. Wenn etwas kaputt ist, wirkt sich die Qualität des Produkts aus.
  3. Von Soja. Dieses Produkt kann in landwirtschaftlichen Bedürfnissen und Fischfang genutzt werden. Wenn die Produktion nicht gemäß den Standards erfolgt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass es schädliche Substanzen im Kuchen gibt. Daher kann ein solcher Ball nicht angewendet werden. Aber in einem solchen Kuchen gibt es ein Plus. Dies ist ein großartiger Proteingehalt, der den Wert fruchtbar beeinflusst.

Es gibt noch ein paar mehr Makuhi-Sorten, aber sie werden hauptsächlich beim Angeln nicht verwendet. Es kann Kuchen von Senf, Mais, Erdnüssen sein.

Der Kuchen ist ein großer Köder für Fische einer Vielzahl von Arten. Das Highlight dieser Methode ist die Tatsache, dass ein großer Fisch darauf gefangen ist. Kuchen löst sich im Wasser auf und zieht Fische an.

Welcher Fisch kann auf Macuha erwischt werden?

In der überwältigenden Mehrheit an einer solchen Düse sind sie meistens große Fische. Wie Karpfen, Crucian Sazan, Lin und Brixen. Sie können jedoch eine Vielzahl von Fischen fangen, was meistens über den Durchschnitt liegt.

Bei der Verwendung von Kuchen steigt der Fang an und es wird interessanter. Wenn der Kampf gegen große Fische geht, gibt es immer Freude.

Das Prinzip der "Arbeit" des Köders

Angeln mit der Hilfe des Kuchens ist einfach, aber das Prinzip hat seine Unterschiede vom Rest des unteren Gangs. Der Hauptunterschied besteht darin, dass der Booster nicht nur als Köder, sondern auch als Köder angewendet wird. Wenn im Reservoir die Säulen auftaucht und treibt. Haken, die in ihm montiert sind, sind zerstreut und verkleidet, in Nobuchshi an der Unterseite, Makuch. Fisch frisst Köder und Schluckhaken.

Kuchen

Es wird empfohlen, Kuchen mit Glocken aufzutragen. Sie sind an der Angelschnur montiert und müssen den Booster auch im Voraus abschneiden. Ein Kuchenkuchen muss die Größe der Bleiplatte überschreiten. Nach dem Werfen wird es die Angelschnur festziehen und die Glocke befestigen, es wird benachrichtigen, der Knochen erschien.

Die Reibung der Spule muss maximal lösen, da während des Bündelsklavens die Angelrute ziehen kann. Es wird auch zu einem Rückgang des Rucks führen, der zu einer zerrissenen Angelschnur führen kann.

Vor- und Nachteile der Verwendung von Makuha

Vorteile:

  1. Zieht Fisch an.
  2. Schnell in Wasser auflösen.
  3. Leicht, dich selbst zu machen.
  4. Niedriger Preis beim Kauf in einem spezialisierten Laden.
  5. Es ist möglich, sich im Stehen und mit dem Wasserfluss anzuwenden.
  6. Es hat ein gesättigtes Aroma.
  7. Benutz einfach.
  8. Lange Lagerung.

Nachteile: Beim Nachladen des Kuchens sind die Haken gebrochen, es besteht die Möglichkeit, dass der Fisch sie bemerken wird.

Macuha-Methoden zu Hause

Köder vor dem Kuchen zu Hause vorbereiten, ist möglich. Dazu müssen Sie alles vorbereiten, was für die Herstellung von Makuhi notwendig ist.

Zutaten:

  1. Saat. Sie sollten schwarz und nicht gebraten sein und roh.
  2. Fleischschleifer, Kaffeemühle oder Mörtel. Es ist notwendig, um die Mahlzeiten vorzubereiten.
  3. Fracht für die Presse Es ist ratsam, ein Formular zu erstellen.

Herstellungsverfahren

1 Weg:

  1. Es ist notwendig, Samen aufzunehmen, und braten sie bis zum Semi-vorbereitet. Dies geschieht, um ein angenehmes Aroma zu erhalten.
  2. Die erhaltenen Samen müssen durch das Fleischschleifer überspringen, bis die Pulverkonsistenz erhalten wird.
  3. Der resultierende Brei wird gerade auf ein Backblech gelegt und die Fracht drücken.
  4. All dies ist in den Ofen platziert und backen.
  5. Sobald Makuch fertig ist, müssen Sie den Ofen aus dem Ofen entfernen. Wenn Sie ein Backblech verwendet haben, muss der Macuha jedoch in die gewünschten Teile schneiden.

Kuchen

2-Wege:

  1. Samen in ein halbes Jahr.
  2. Wir überspringen die Fleischschleifer.
  3. Wir sind in die Form von Samen, so dass das Endergebnis der fertige Zutat war. Volumen, um dreimal zu verringern.
  4. Wir setzen das Formular unter der Presse und ziehen Sie sie mit einer hohen Kraftschraube der Presse fest.
  5. Hitze über die gesamte Oberfläche des Formulars. Es muss vor dem Ölaussehen durch die Löcher erfolgen.
  6. Wir wiederholen die Schraube erneut.
  7. Entfernen Sie sofort das Produkt, ist es nicht wert, aber es wird zerfällt oder anschwellen.
  8. Nach 25 Minuten können Sie eine Macuha aus dem Formular erhalten.
  9. Während es einen Kühlprozess gibt, können Sie die Schraube mehrmals an der Presse ziehen.

Arten von Geräten Makustertic

Diese Art von Geräten hat einen primitiven Look. Die Ladung ist an der Ladung befestigt. An den Enden des Tackle ist es besser, mehrere Haken mit kurzen Leinen zu platzieren. Dank dieser Länge verschüttet der Karpfen einen Haken durch die Kiemen, und der Griff wird auftreten.

Grundsätzlich sind Haken in der Walze eingeschlossen. Sie können zusätzliche Hakendüsen anbringen, z. B. Mais, Wurm, Erbsen und andere. In unberührter Form wurde nichts angenommen, weil der Haken einfach in ein Stück Makuhi stürzte.

Es gibt einige Arten von MacShatte-Herstellern. Alle Arten schlagen vor, an dem Prinzip der "Probe" zu arbeiten. Dieses Prinzip basiert auf der Tatsache, dass der Fisch den Mukuhu für den Müll nehmen und essen wird, und dann wird es durch die Kiemen verschickt. Aufgrund dessen ist ein Sitzplatz.

Der Macshataker ist mit fester und gleitender Ladung in Snap unterteilt

Mit fester Fracht:

  1. Die Ladung besteht aus Blei und repräsentiert die Form des Hufeisens. Die Stange ist mit dem Scharnier befestigt, das sich verzögert. Es wird in dem Loch im Kuchen durchgeführt. Der Haken ist mit einem Leiter fixiert, der einen Befestigungselement hat. Dieser Typ ist sehr einfach zu bedienen. Es kann leicht darin ersetzt oder einen Haken hinzufügen.
  2. Ladung von Blei wird in Form eines Herzens hergestellt. Bei Verwendung einer Schleife befestigt, die sich selbst verzögert. Es wird in ein Loch des Kuchens gezogen, das eine Form eines Zylinders aufweist. Die Leine ist mit einem beliebigen Knoten verbunden und der Verschluss wird nicht angewendet. In einem solchen offenen Zeiten ist eine Menge Zeit erforderlich, um einen zusätzlichen Haken zu ersetzen oder zu installieren. Dazu ist es notwendig, es propylieren zu können, um die Befestigungsschleife festzuziehen. Dieser Angriff sollte nicht in Reservoirs mit einem starken Durchfluss verwendet werden.
  3. Einer der gesuchten Wege zum Schnappen. Dies ist ein Stück Blei in der Form in Form eines Quadrats, der Flüge hat. Dank einer solchen Entwurfs ist Makuch vor dem Bruch geschützt, wenn eine Kollision mit einer Vielzahl von Hindernissen auftritt, die sich am Ende des Reservoirs befinden. Aufgrund dieser Form wird die Wasserplanung durchgeführt, wenn die Suspension auftritt, die Ladung in Il nicht begraben und steigt. Der Booster wird mit einer Schleife montiert, die der Gummiring selbst verzögert ist. Haken befinden sich in dem Loch, das auf Makuch gebohrt ist.
  4. Kombinierte Tackle. Es wird zusätzlich zur Ladung in Form eines Rings mit einer Zuführung für weiche Köder angenommen. Diese Art von Design ermöglicht genauer, liefert den Füttern an die notwendige Stelle.

Mit Gleitlast:

  1. Diese Ladung in Form eines Rechtecks, in dem die Löcher auf jeder Seite durchgeführt werden. Das Gewicht der Ladung sollte in der Grenze von 30 bis 150 Gramm liegen.
  2. Schwenken und Riegel sind mit einem der Löcher montiert.
  3. Eine Leine mit einem Haken ist an den Löchern befestigt, die blieben. Es ist notwendig, einer langen Leine zu folgen, es sollte sieben Zentimeter nicht überschreiten.
  4. Makuhu ist mit Gummiband oder Schraube fixiert. Es muss in die Ladung verschraubt sein, und oben, um einen Kolben zu tragen.

Ausrüstung von Makustertic.

Kuchen

Um unabhängig dazu zu bringen, dass der Macshatopter mit einigen Materialien liegen muss:

  1. Eine Rute- oder Angelschnur muss hart wählen. Sein Durchmesser sollte in der Grenze von 0,3 mm liegen und eine Länge von bis zu 150 m aufweisen. Für eine korrekte Besetzung müssen Sie am Ende der Angellinie einen Chic-Anführer installieren. Es ist ein Segment einer Angelschnur mit einer großen Größe eines Durchmessers von 0,5 mm und einer Länge von bis zu 8 m. Es verhindert den Bruch der Angelschnur. Eine Stange kann von jeder Steifigkeit verwendet werden, wenn weniger als 100 Gramm beladen ist, und seine Länge beträgt bis zu 3 Meter.
  2. Dauerhafte fehlerhafte Spule. Sie hat einen einfachen Umzug, der gleichmäßig verteilt ist. Dies wird durch die Verwendung guter Lager erreicht. Aus diesem Grund liegt die Angellinie einheitlich. Wenn Güsse gibt es keine Überschneidungen oder Verwirrung. Die Spulen haben zwei Regulierungsgrade. Dadurch können Sie Fischhörzeln aufnehmen, die nicht erlaubt, eine Leine zu brechen.
  3. Die Monofil-Linie mit einem Durchmesser von etwa 0,5 mm und einer Länge muss mindestens 100 m betragen.
  4. Flachbelastet, muss es mindestens 3 * 3 in Größe haben.
  5. Die Leine muss aus einem Geflecht mit einem Durchmesser von 0,35 cm und einem Lang nicht mehr als 7 cm bestehen.
  6. Haken werden ungefähr №7 benötigt

Der Prozess der Herstellung der Macshatmatics macht es selbst

Um ein Makcatakel mit ihren eigenen Händen zu machen Es ist kein Zeit- und Energieverbrauch erforderlich:

  1. Wir nehmen die Angelschnur, sein Durchmesser sollte 0,4 mm und eine Länge von 50 cm betragen und in zwei Hälften falten. Am Ende ist es notwendig, mit einem einfachen Knoten zu binden.
  2. Auf der resultierenden Schleife ist es notwendig, eine Fracht zu tragen.
  3. In der Linie ist es notwendig, ein kleines Dämmstück aus dem Draht zu tragen. Es ist lang, muss nicht mehr als 25 mm sein. Es ist notwendig, eine Schleife herzustellen und den selbstdefinierenden Knoten festzuziehen. An diesem Ort wird ein Stück Kuchen angehängt. Die Isolation sollte sich in der Schleife befinden, da es an einer doppelten Leine befestigt wird.
  4. Am anderen Ende der Angelschnur ist es notwendig, einen starken Schwenk zu binden. Es muss verhindern, dass die Angelschnur verdreht ist. Was macht es einfach, Tasche schnell zu ersetzen, wenn ein solcher Bedarf erscheint.
  5. Fügen Sie eine doppelte Leine an ein Dämmstück an. Die Isolation ist erforderlich, um das Design zu verbessern, wenn der Fisch versucht, aus dem Reservoir herauszukommen, die Leine nicht passiert, oder die Angelschnur trank nicht.
  6. Auf der Koluminie, mit Hilfe eines Messers machen wir zwei Längsschnittkürzungen. Sie müssen nicht sehr tief sein.
  7. In der Schleife aus der Angelschnur, mit Hilfe eines selbstdichten Knotens platzieren wir die Mahlzeiten.
  8. In den Rändern des Kuchens vertiefen Sie die Haken, es ist notwendig, zu überwachen, dass zum Zeitpunkt der geworfenen Stangen nicht verwirrt sind.

Wenn Sie ein MacSakers mit einem gleitenden Schiff herstellen müssen, ist der Prozess leicht anders:

  1. Auf der Hauptfischerei ist es notwendig, den Stopper zu reparieren.
  2. Das Ende der Fischereilinie, das frei ist, ist es notwendig, die Schleife in das in der Makuhi befindliche Loch zu drehen und sich mit Hilfe der Clips zu konsolidieren.
  3. Die Schleife der Hauptfischlinie führt die Funktion der Befestigung der Leine und des Hakens durch.
  4. Haken und Leinen müssen sich in den Rostern an den Ecken des Fleece versteckt sein.

Alle Materialien, die beim Ausstattung mit Makuch verwendet werden, sollten von der Farbe angesprochen werden. Wenn sie radikal anders sind, kann der Fisch den Fang fühlen. Wir sollten nichts riechen.

Macuch-Technik.

  1. Bevor Sie die Ausrüstung werfen, müssen Sie die Reibungsbremse entspannen und die Baytrans einschalten.
  2. Nach 30 Minuten, nachdem der Booster in den Reservoir fällt, wird sie auf die Möglichkeit des Angelns nach Peck einregeln. In dieser Zeit verbreitet sich der Geruch, den sie unterscheidet, sich in einer großen Entfernung ausbreiten. Normalerweise geht Fisch auf Köder mit Unsicherheit und Wachsamkeit.
  3. In diesem Moment ist es unmöglich, die Stange zu berühren und eine Vielzahl von Geräuschen herzustellen. Der Fisch kommt zu Makuch und saugt an der Stelle, an der sie hauptsächlich die Ecke mochte. Nur da ist ein Haken, aber der Fisch kann es nicht unterscheiden.
  4. Der Beginn des Kleva wird dank einer weichen und langen Stange sehen. Sein subtile Tipp wird sich ein wenig lehnt. Sobald ich ähnliche Schwingungen beginnen, um sich auf die Abdeckung vorzubereiten.
  5. Durchläuft normalerweise 10 Sekunden und die Reibung der Spule arbeitet. Dies bedeutet, dass der Fisch den Haken verschluckt und versuchte, sich zu verbergen. In diesem Moment müssen Sie ein Backup erstellen.
  6. Erzeugen Sie während des Rückgrates keine scharfen Bewegungen. Der Fisch kann den Haken eines der Lippen blockieren, und mit einer scharfen Bewegung besteht die Möglichkeit, dass Sie es ausschalten.

Selbstgemachte Maca zum Angeln

Um sich selbständig an den Macuch anzunehmen, lohnt es sich, mit dem folgenden Zubehör zu stützen:

  1. Sinker. Es ist am besten, auf flache Form zurückzugreifen.
  2. Hochwertige Stab, deren Länge 3-4 Meter erreicht.
  3. Dauerhafte Spule. Die Reichweite ist am besten.
  4. Angelfaden mindestens 100 Meter lang und nicht mehr als 0,35 mm dick.
  5. Verschiedene Arten von Haken.
  6. Leinen von geringer Länge und Dicke.

Solche Anpassungen werden mit Makuha noch produktiver angeln. Es ist besser, gleichzeitig mit mehreren Optionen für Themen aufzutreten.

Bevor Sie mit dem Angeln auf einem Macuha beginnen, lohnt es sich, an einigen Nuancen in der Herstellung zu erinnern:

  1. Die perfekte Form ist ein Quader oder in der Form eines Parallelepipeds.
  2. Die Größe muss im Bereich von 40 bis 60 mm liegen.
  3. Die Köderstücke selbst werden empfohlen, nicht zu beruhigen, aber abzuschneiden. Jetzt können Sie sofort vorgefertigte Optionen finden.

Wenn Sie all diesen Anforderungen einhalten, können Sie eine Macuha-Einkaufsoption aufbauen. Neben den obigen Anforderungen gibt es auch eine bestimmte Liste von Materialien und Werkzeugen.

Unter den Zutaten und Zubehör, die Sie möglicherweise vorbereitet werden müssen:

  • Samen in einem nicht fit;
  • Mixer zum Mahlen;
  • Formen mit Fertiglöchern zum Verlegen von Öl;
  • Presse für das Wanderung;
  • Kochkapazität.

Wenn Sie alle Geräte haben, können Sie den Prozess der Herstellung von Makuha beginnen. Wenn Sie etwas nicht haben, können Sie das Ähnliche dem Mittel ersetzen. Der Hersteller besteht aus mehreren Hauptstadien:

  1. Samen sollten anfänglich bis zum Prozentsatz von 50 bis 60 Prozent leicht verschmolzen werden, wonach sie von jeder bequemen Methode für Sie gehackt werden müssen. Hier können Sie auf die Verwendung einer Kaffeemühle oder Mörser, Mixer oder Hammer zurückgreifen.
  2. Die Form sollte mit der resultierenden Masse sehr eng gefüllt sein. Hier sollten Sie eine Presse anwenden, mit der Sie den Inhalt maximieren können.
  3. Damit das Öl vollständig aus der Form verschwunden ist, sollte er beim Ausfüllen in dem Behälter erhitzt werden. Die Flüssigkeit folgte in der Zwischenzeit, und der Kuchen wird eine verklebende Form erwerben. Normalerweise dauert dieses Verfahren nicht mehr als 40-45 Minuten.
  4. Der resultierende Köder folgt in der coolsten Form.
  5. Makuha wird in dichtem Verpackung nicht mehr als 4 Tage aufbewahrt. Deshalb sollte Macuha zum Fischen nur vor dem Prozess selbst auf ihre eigenen Hände vorbereiten. Wenn diese Regel vernachlässigt wird, können sich die Anstrengungen einfach vergeblich sein.

Nach dem Bau eines Stücks sollte sich ohne Vernunft zum Streuen vollständig zusammenführen. Wenn diese Stufe gemacht wird, können Sie zu Hause zur Herstellung von Köder fortfahren.

Vorbereitung des Zahnrads.

Ein Snap für das Fischen auf einem Macuch sollte im Voraus erstellt werden, aber Sie können es auch direkt angeln. Es gibt eine große Anzahl von Sorten dieser Gänge, aber es gibt einen einfacher und effektiver unter ihnen.

Material:

  • georgisch Beim Angeln auf einem Macucho sollten das Lasty-Schwanz und "Hufeisen" verwendet werden. Es ist notwendig, das richtige Gewicht zu wählen: für ein Reservoir ohne einen Fluss von 50-80 g mit dem Verlauf von 90-160.
  • Leske oder Kabel. Der empfohlene Durchmesser der Angelinie beträgt 0,3 mm und das Kabel ist 0,2 mm.
  • Haken. Die Größe des Hakens wird unter der in dem Reservoir lebenden Arten von Fischen ausgewählt, die empfohlene Größe ist NO 4 und NO6.
  • Leine. Es wird empfohlen, ein kleines Durchmesser-Kabel zu verwenden - 0,2 mm, wenn Sie eine metallische Leine verwenden, kann ein friedlicher Fisch verängstigt sein.
  • Verschluss für Makuhi. Verkauf in einem Angelgeschäft. Es wird empfohlen, ein paar Stücke zum Angeln zu nehmen. Der Mechanismus ist eine Schleife, die die Last und die Macuha zusammenfügt. Eine Wide-End-Leine sind mit Haken gebunden, und an einem schmalen Ende - eine Angelschnur.

Produktion:

Ein Stück Angelschnur oder eine Größe von 30 cm, die an der Last von der schmalen Seite bis zur Breite an das Loch zurückgeführt werden müssen, dann 2 Knoten am Ende der Angelschnur oder an der Schnur tanken. Auf die Schließung auf der schmalen Seite sollte die Hauptfischlinie gebunden sein. Haken sind auf beiden Seiten an der Leine gebunden, und die Leine biegt sich in der Mitte und ist mit einer Schleife an dem Befestigungselement befestigt.

Sie sollten ein Loch in den Stäben mit einem Durchmesser von 4 mm herstellen und durch ihn durchlaufen und angeln. Nehmen Sie die Linie in einem schmalen Ende und binden Sie ihn an den Verschluss, um ihn in das Loch zu drehen. Als nächstes sollten Sie kleine Aussparungen in Makuch unter den Haken machen, da sie dumm sind, wenn sie einen dichtem Maca sitzen.

Angeln auf Kuchen - praktische Beratung

  1. Der Kuchen ist ein universeller Köder, der zu jeder Zeit des Jahres genutzt werden kann, mit Ausnahme des harten Winters.
  2. Makuha beginnt sich 30 Minuten nach dem Betreten des Wassers zu drehen.
  3. Für Fische ist die attraktivste Qualität ein charakteristischer Geruch.
  4. Ein Zeichen dafür, dass der Fisch "behandelt", ist der Kuchen leichter Biss.
  5. Schauen Sie sich den Fisch an, den Sie ruhig mit einer Reibungsbremse benötigen.

Derzeit bietet der Angelausrüstungsmarkt eine große Auswahl an modernen Ködern. Trotzdem ist es der Kuchen, der eine wirksame Düse bleibt, die einen würdigen Fang liefern wird.

Einen echten Vertreter der Karpfenfamilie fangen, wesentlich interessanter als domestiziert

Es ist vorsichtig, hat eine steile Temperament und Beharrlichkeit, die für jedes wilde Tier charakteristisch ist

Meistens ist dieser eigensinnige Fisch in den mit der dicken Vegetation überwachsenen Seen zu finden, wo es schwierig ist, eine Person zu bekommen. Hier gibt es mehr Futtermittel und viele abgelegene Ecken, in denen Sie sich verstecken können.

Für Fangkuchen wird es lange Zeit verwendet, die meisten Fischer bevorzugen es einem anderen Köder. Es zeichnet sich durch einen starken, attraktiven Geruch für viele Fische aus und macht es einfach und allein.

Essenz und Sorten des Kuchens

Der Kuchen ist ein Quetschen von Ölsaatenkulturen. Es ist weit verbreitet für Köder sowie Fischköder.

Die Sorten des Kuchens:

  • Sonnenblume ist am häufigsten und weit verbreitet in Fischern;
  • Soja;
  • Leinen;
  • Erdnuss;
  • Mais;
  • Senf.

Die größte Nachfrage zwischen Fischen ist der geröstete Kuchen, da der Geruch viele Male stärker ist als das der Parenchy.

Die Vorteile der Verwendung von Kuchen

Die wichtigsten Vorteile von Angelkuchen:

  • extrem attraktiv für Fische;
  • Zieht sich ziemlich schnell in Wasser auf, während er eine köstliche Wolke mit einem appetitlichen Geruch für Fische erzeugt;
  • Sehr einfach in der Fertigung mit eigenen Händen;
  • In einem speziellen Laden zu einem niedrigen Preis verkauft;
  • Die Möglichkeit der Protokollierung während oder im stehenden Wasser.

Grundkuchenanforderungen

Um das höchste Ergebnis aus dem Fischen zu erreichen, muss sichergestellt sein, dass der Kuchen bestimmten Anforderungen entspricht:

Es ist wichtig, dass die Kuchen sehr frisch waren, dann wird der Fisch besser gefangen; Es muss speziell für ein bestimmtes Angeln hergestellt werden; Seine Dichte sollte in Reservoiren mit einem starken Durchfluss und umgekehrt sein. Sommer:

Sommer:

  • Honig;
  • Erdbeere;
  • Pflaume und andere.

Kaltes Wasser:

  • Dill;
  • Knoblauch;
  • anisisch;
  • Käse und andere.

Wie fange ich mehr?

Für 7 Jahre Active Hobby Fishing wurden Dutzende von Wege gefunden, um Klevel zu verbessern. Ich werde den effektivsten geben:

  1. Aktivator Kleva. Dieses Pheromonadditiv ist stärker als alle Schmierstofffische in kaltem und warmem Wasser. Diskussion des Aktivators Kleva "Hungry Fish".
  2. Erhöhen Sie die Empfindlichkeit des Angeles. Lesen Sie die entsprechenden Richtlinien für die bestimmte Art der Ausrüstung.
  3. Formon-basierte Köder.

Der auf den Kuchen gefangen hat

Auf dem Kuchen sind solche Fische am erfolgreichsten als:

  • Karpfen;
  • Karpfen;
  • Brachsen;
  • Redstock;
  • Plötze.

Die günstigste Zeit, um den Kuchen zu fangen, ist Sommer und Frühling. Im Winter ist es auch möglich, nur durch klimatische Merkmale schwieriger zu sein.

Wichtiger Rat: Jeder ist besser im Kuchen, ein solcher Fisch wird als Sazan erwischt, besonders im Sommer.

Was sollte Kuchen zum Fang sein:

  • notwendigerweise mit einem reichen Geruch;
  • frisch;
  • Es ist besser, eine rechteckige Form zu verwenden.

Tackle und Snap zum Angeln auf Kuchen

Kuchen fangen mit solchen Angelegenheiten ein, wie: Spinnen, Angelrute, Feeder. Der letzte effizienteste und dafür benötigt:

  • Die Rute - sollte schwer, lang und notwendigerweise von zweieinhalb bis vier Metern sein;
  • Die Spule ist kraftvoll und notwendigerweise mit der hinteren Reibung, während die Größe der Spule dreitausend ist;
  • Leske - sollte sehr langlebig verwendet werden, dicke Dicke von 0,28 Millimetern;
  • Der Haken - meistens sechs - acht, mit einer großen Höhe des Bodens und der mittleren Breite;
  • Georgisches - Sie müssen die Wohnung etwa drei Zentimeter verwenden.

Wichtige Tipps: Der Feeder verfügt über mehrere austauschbare Ecken, wie je nach Wind oder Fluss, Sie sollten den gewünschten auswählen. Es ist notwendig, eine Angelschnur so weit wie möglich zu werfen, und es ist notwendig, die Stange ständig zu überwachen. Angeln auf dem Feeder ist eine Frage von Sternen, daher braucht der Fischer eine große Geduld.

Kochen von Makuha.

Bei Fischfangzwecken werden die gepressten Kuchen in Form von Kreisen verwendet (das Falten kann ausschließlich Köder sein). Ihre Dicke muss 3 cm überschreiten und nicht in den Händen bündigen, einen angenehmen Duft machen. Der Geschmack von Makuha ähnelt einem festen Halva. Eine Reihe von Verkäufern möchte alte Aktien loswerden und die Kreise mit frischem Öl reiben, aber dann haben sie einen bitteren Geschmack.

Der Köder muss sich zuerst vorbereiten, sägen riesige "Tabletten" in Teile der erforderlichen Größe. Es braucht eine Hackesäge mit kleinen Zähnen. Es ist notwendig, eine Konfigurationsrechtecke 3x3x6 cm zu schneiden. Der während des Betriebs gebildete Staub ist nützlich für die Herstellung anderer Ballen. Zubereitete Balken müssen in ein Paket aus Polyethylen und hermetischem Picking gefaltet werden.

Viele Hersteller machen eine gepresste Mahlzeit in Form von Besen, fügen Duft und Packung in hermetische Behälter hinzu. Die Option ist am wichtigsten, aber es ist das teuerste.

Anwendung

Es gibt mehrere Möglichkeiten für die Verwendung von Makuhi-Angeln, aber alle können in zwei Hauptanweisungen unterteilt werden:

  • Als Köder.
  • Als Köder.

Gleichzeitig wird die Verwendung von Kuchen in verschiedenen Arten benötigt.

Köder

Im ersten Fall passiert das Fischen am häufigsten auf einem speziellen Snap - dem Macshatop. Es besteht aus georgischem Kaugummi, eigentlich, Takeisenstab und mehreren Haken auf Leinen. Um es ganz einfach auszustatten und zu fangen. Mit Hilfe von elastischen Bändern ist Macuha angebracht, woraufhin die Haken eingesteckt sind, was für Auftriebsnutzschaumkugeln angelegt werden.

Auf einer Notiz! Unabhängig von der Anzahl der Haken steht zunächst in den Ecken des Brucks des Kuchens. Dies ist durch die Tatsache gerechtfertigt, dass viele Vertreter des Karpfens anfangen, es von den Ecken zu saugen, und damit mit diesem Ort die Wahrscheinlichkeit eines guten SERF-Werts zunimmt.

Das Prinzip der Arbeit des Makustertikers ist extrem einfach. Nach dem Werfen des Geruchs zieht den Fisch an, der versucht, den Kuchen zu genießen, ihn saugen und schließlich die Haken ziehen. BRUKS FÜR DIESE TACLE werden in Angelspeicher in der fertigen Form verkauft, können Sie sie jedoch auch von einem festen Stück alleine ausschneiden.

Eine der Fabrikoptionen kann als Schiff für den Macshatchanik erworben werden, aber viele erfahrene Fischer machen einen Aufzug für sie von der Blattleitung. Es führt seine Funktion gut aus, und bindet daran, dass sie bequem ist.

Somit ist es möglich, Makuhu ziemlich erfolgreich als Köder ohne zusätzliche Haken zu verwenden. Im Allgemeinen erinnert sich der Wirkstoffprinzip des Makustertikers an der Arbeit des Fischsnippels, mit der Ausnahme, dass die Feder in letzterer eingesetzt wird, in den der weiche Haferbrei verstopft ist, während der extrudierte Kuchen das Formular hält und nicht das Hotel füttert .

Unter den Fischer, insbesondere Athleten, ist ein solcher Snap das Thema konstanter Diskussionen. Viele erfahrene Fischer mit ihrem Beispiel erweisen die Wirksamkeit ihrer Verwendung, während einige den Macshatop fast zum Wagern des Gangs zählen. Das Ganze in einer großen Anzahl von Haken darauf, die praktisch an derselben Stelle sind.

Es wird angenommen, dass, dass der Fisch mehrere von ihnen saugt, nicht nur fließt, sondern auch schwer verletzt, bis zu den Goggle-Punktionen. Dadurch ist die Trophäe in der nativen Umgebung oft nicht möglich. Für Fischer, die den gefangenen Fisch an sich selbst nehmen, ist es jedoch kein ernstes Problem, weshalb die Komponenten für die Macshatic-Arbeiter in jedem Angelspeicher frei erworben werden können.

Knoblauch als Köder zum Angeln

Locken

Macuhu wird oft als Köder zum Zuführung hinzugefügt. Am häufigsten dafür wird der Schrott verwendet, der mit dem Ganzen oder in einem Flirt gemischt wird. Es ist jedoch auch möglich, den Kuchen so zu formulieren, dass er einen vollwertigen Köder herausstellte. Es ist ziemlich einfach - vom Abend vor dem Fischen wird der extrudierte Makuhu mit heißem Wasser gegossen. Am Morgen ist der Köder einsatzbereit.

Auf einer Notiz! Beim Brühen ist wünschenswert, Schrott zu verwenden, da seine Zubereitung schneller auftritt, aber in der Nacht wird auch der Bars-Kuchen die notwendige Konsistenz erwerben.

Der erweichte Macuha ähnelt einem klassischen Brei und wird normalerweise mit anderen Bestandteilen gemischt, um die Viskosität zu verbessern. Es ist auch möglich, einen kleinen Mehl darauf hinzuzufügen - in diesem Fall wird es eine Ähnlichkeit des duftenden Tests sein, der langsam die Feeder ausspült und gleichzeitig Fische effektiv anzieht.

In dieser Form kann es zum Angeln auf dem Feeder und anderen unteren Tackles verwendet werden, um den Platz beim Angeln der Float-Angelrute zu bestellen. Der große Pluskuchen ist, dass er im Gegensatz zu Getreide von der Kruppe schwach den Fisch sättigt, meist einen attraktiven Geruch hatte, weshalb der Bergbau die Hakenleiste nicht ignorieren kann.

Abhängig von den zusätzlichen Inhaltsstoffen variieren Eigenschaftseigenschaften. Für jedes Reservoir ist es besser, seine Komposition auszuwählen, da der Geschmack von Fisch auch eine Spezies radikal in verschiedenen Flüssen und Seen unterscheiden kann.

Eine weitere hervorragende Möglichkeit des Köders aus dem Kuchen ist ein Rezept mit dem Hinzufügen von Manschlüssel. Es ist ideal für Crucia, aber oft interessieren sie sich auch für Karpfen. Für seine Vorbereitung müssen Sie zwei Gläser frischer und leerer Kuchen nehmen, ein volles Gräben der Manca dazu bringen, einen eng schließenden Behälter ausgießen und ein Glas kochendes Wasser gießen. Unter dem geschlossenen Deckel wird für die Nacht eine Nichtkonsistenz verwendet, sowie in den gastronomischen Qualitäten des Köders, die sowohl in den Feeder als auch in das Wasser zugegeben werden können, wenn sie auf dem Crucian fischen.

Geheimnisse der Nutzung.

Fischer ziehen es vor, Balken zum Fangen eines großen Fisches allein aus dem Kreis herzustellen, da der frische Schlaf einen hellen Geruch ausstrahlt. Aus diesem Grund ernten die Bars nicht im Voraus - sie sind wie nötiger Pilant.

Borte und Köder mit der Zugabe von Makuha ziehen solche Fische an:

  • Karpfen;
  • Sasan;
  • Weiß amur;
  • Brachsen;
  • Crucian.

Die Merkmale der Vorbereitung und Verwendung von Makuha sind wie folgt:

  1. Bevor Sie an der Oberfläche des Kreises arbeiten, machen Sie die Kennzeichnung - Streifen mit einer Breite von 30 mm. Sah Kuchen bequem mit flachen Zähnen. Vom Streifen werden die Balken die Länge der Größen für die MacShratte abgesenkt.
  2. Abgerundete Enden werden zum Köder hinzufügen. Beim Angeln eines großen Fisches auf dem Macvatnik ist der Ort peinlich, und ein Kampf oder ein Trimmen aus einem Kreis wird dem Köder hinzugefügt.

Beim Kauf wird empfohlen, den Macuha-Geschmack zu überprüfen. Wenn Bitterkeit spürbar ist, legt es vor, dass das Produkt nicht geeignet ist, und es passt nicht zum Angeln. Frischer Kuchen zum Geschmack ähnelt einem herzhaften Halva.

Makusatnik - Arten, effektive Vorbereitung, Merkmale von Angel- und Tipps Anfänger (90 Fotos)

Angeln ist wunderbare Freizeit für echte Männer. Dies ist die Zeit, in der Sie eine gute Pause vom gewöhnlichen, in Stille und Ruhe bekommen können.

Natürlich ist das verlockendste Fischfang ein großer Haken. Sie müssen sich jedoch daran erinnern, dass die Wirksamkeit davon abhängt, ob der Ort richtig für das Angeln ausgewählt wird.

Aber noch wichtiger ist es, einen Schnappschuss für Fische zu wählen. Im heutigen Artikel werden wir darüber sprechen, wie man ein Macshatop fängt.

Zusammenfassung:

  • Kurz über diesen Angel
  • Was macht die MacSakers?
  • Makustertisches System.
  • Wann und wie am besten auf dem Mac fangen
  • So erstellen Sie einen Mac
  • Fazit
  • Foto von mustertic.

Aber noch wichtiger ist es, einen Schnappschuss für Fische zu wählen. Im heutigen Artikel werden wir darüber sprechen, wie man ein Macshatop fängt.

Merkmale des Fischens auf Köder

Beim Macuha sind sie in Flüssen gleichermaßen erfolgreich, und Reservoirs mit stehendem Wasser. Wenn die Fütterung vorgeführt wird, muss ein gehackter Macuha in den Köder aufgenommen werden.

Wenn, wenn Sie Haken in einen Macuch festhalten, ist der Fisch am häufigsten gefangen. Der Fischer bleibt nur, um zu sehen, wie die Spitze der Rute zu zucken begann, um die Beute herauszuziehen. Sie können jedoch Haken öffnen, pflanzliche oder tierische Köder anpflanzen. Dann müssen Sie den Moment des Biss- und Licks verfolgen, was angeln interessanter macht.

Das Wechseln von 237 kg Fischwäuter erleidete keine Bestrafung!

Makuha zu Hause.

Erforderliche Zutaten und Geräte:

  1. Sonnenblumenkerne sind unentschlossen;
  2. Kaffeemühle oder Mixer zum Mahlen;
  3. Bildet mit Löchern zum Verlegen von Öl;
  4. Drücken Sie zur Umblingmasse;
  5. Pfanne des Kochens.

Bewahren Sie dieses Produkt in einem dicht geschlossenen Behälter und nicht mehr als 2-4 Tage benötigt. Daher ist es ratsam, es vorzugsweise vor einer direkten Fahrt zum Angeln herzustellen, da sonst der gesamte "Geschmack" einfach verdampfen wird, und Ihre Werke werden vergeblich sein. Um ein Qualitätsprodukt vorzubereiten, ist es besser, ein spezielles Formular mit einem entfernbaren Boden zu nutzen. Ein Stück muss fest sein, stecken, stecken, nicht zerkleinern. Jetzt können Sie einen Verbreitung von Makui machen, mit deinen eigenen Händen gekocht.

Produktherstellung.

Zuerst müssen Sie die erforderlichen Komponenten vorbereiten. Um Makuha zu erstellen, brauchen Sie:

  • Pflanzliche Rohstoffe. Samen sollten nicht gebraten werden. Sie können auch Erbsen- oder Maiskörner nehmen.
  • Kaffeemühle oder Mixer.
  • Metallformen für die Presse mit Löchern, durch die Öl fließen wird. Sie können persönlich gemacht werden, wenn es Fähigkeiten gibt, um mit dem Metall zu arbeiten. Sie können sie auch im Laden kaufen.
  • Drücken Sie.

Danach sollte die Masse von gerösteten Samen in einen großen Behälter gefüllt und mit einem Mixer mahlen. Muss einen ziemlich unhöflichen Kassierer bekommen.

Das resultierende Halbzeug sollte dicht in ein Pressform füllen. Es ist ratsam, ein Schraubenmodell zu verwenden, mit dem Sie die Last fein anpassen können. Press selbst ist wünschenswert, ein Wasserbad aufzunehmen. Die Erwärmung von Rohstoffen in Metallform erleichtert das Erleichtern und beschleunigt den Prozess der Ölleitung.

Es ist nicht notwendig, zu eilen. Im Durchschnitt ist es in 40 Minuten möglich, 1 Brikett des Kuchens zu drücken. In dieser Zeit ist es notwendig, den Druck auf die Rohstoffe schrittweise zu erhöhen.

Die fertige Brikette aus der Form kann nur nach dem Kühlen ergriffen werden. Das resultierende Produkt muss in einem dicht geschlossenen Behälter gelagert werden. Darüber hinaus sollte der Speicherzeit 4-5 Tage nicht überschreiten. Im Idealfall sollte der Köder den Tag zum umrissenen Angeln vorbereitet sein.

  • Pflanzliche Rohstoffe. Samen sollten nicht gebraten werden. Sie können auch Erbsen- oder Maiskörner nehmen.
  • Kaffeemühle oder Mixer.
  • Metallformen für die Presse mit Löchern, durch die Öl fließen wird. Sie können persönlich gemacht werden, wenn es Fähigkeiten gibt, um mit dem Metall zu arbeiten. Sie können sie auch im Laden kaufen.
  • Drücken Sie.

So wählen Sie einen Ort, um Karpfen auf Macuha zu fangen

Bei der Fütterung des Karpfens versucht, in der Nähe des Bodens und Lins in den Gruben zu bleiben. Die besten Tiefen für Karpfenfischerei werden 3-4 Meter groß sein.

Ein sehr wichtiger Faktor ist das Fehlen von Dickkeln und dem körperlichen Reservoir unten. Nachdem der Karpfen Haken anfühlt - das erste, was er tun wird, wird versuchen, in den Squigs zu schwimmen und von dort auszugehen, dass es ziemlich schwierig ist, und manchmal ist es unmöglich

Es lohnt sich, Orte zu entscheiden, ohne sich zu schnüffeln, um eintauchige Tackle in ihn zu vermeiden.

Wir geben mehrere Empfehlungen, die Ihnen helfen, Karpfen zu fangen:

  • Mehr Ulov bringt nach dem Mittagessen einen Macshatop.
  • Fangen Sie den Karpfen am Tagstag viel bequemer.
  • Aber in der Nacht fangen Sie es einfacher.
  • Wenn Carp's Night Fishing für einen Macshataker geplant ist, müssen Sie sich im Voraus vorbereiten. Am Ufer entfernt, alles, was bequemes Angeln stören kann.

Köder und untere Tackle

Der Feeder ist ein besonderer Weg, um Fischboden-Angelrute zu fangen. Was vertritt er?

Wenn Sie kurz sagen, ist der Feeder die Tackle mit dem Feeder, dank dessen Sie Fische von der Unterseite des Reservoirs lernen können. Wie ersichtlich ist, besteht der Hauptfaktor des Fanges ulov darin, Fische an der Stelle der Angelrute anzuziehen

Dazu ist es wichtig, das effektivste und effizienteste und effizienteste, mit Ihren eigenen Händen auf dem Rezept für Fische (für den Feeder) zu verwenden. Was sollte im Kochvorgang berücksichtigt werden?

Zunächst sollten Sie auf die Höhe des Köders achten. Wenn Sie vier bis fünf Stunden in warmem Wasser fangen, ist es am besten, den Köder von vier bis sechs Kilogramm zu nutzen

Wenn das Angeln in der kalten Jahreszeit geplant ist, sollte es ausreichen, und zwei oder drei Kilogramm.

Ein weiterer wichtiger Faktor von hochwertigem Angeln auf dem Feeder ist die Farbe des Köders. Es ist auch am besten, sich auf das Jahr zu konzentrieren.

Im Winter sollten die Zutatenzutaten mit dem Boden des Reservoirs harmonisch kombiniert werden, und im Sommer gibt es ein völlig anderes Prinzip - desto mehr Farbkontraste, desto besser. Wie kann das erreicht werden?

Pastonicino kann dem Köder hinzugefügt werden - besonders detaillierte Krümel von Keksen, die in allen Farben des Regenbogens lackiert sind. Dieses Element hat positive Eigenschaften - es sättigen keinen Fisch und nimmt nicht lange Zeit Feuchtigkeit auf.

Eine wichtige Erkrankung zum Angeln mit Hilfe der unteren Angelruten sind Klebstoffsubstanzen, die dem Köder hinzugefügt wurden. Sie machen es viskosen, danke, an den sie nicht sofort auseinander trug.

Das effektivste Bindemittel kann als Protein des pflanzlichen Ursprungs PV-1 bezeichnet werden, das von der Berechnung von mindestens zehn Prozent der Masse der Mischung hinzugefügt werden muss. Billigere Haftsubstanzen sind stetig Haferflocken und Perlmetze.

Wenn Fischerei in einer Tiefe von acht Metern durchgeführt wird, wird empfohlen, die Zuführung gewichtende Substanzen zuzusetzen, zum Beispiel Kies.

Was genau wird die Peinlichkeit sein?

Als Basis können Sie nicht nur Brotkrümmer nehmen, sondern auch gehackte Kekse, Waffeln, Samen. Ihr Verhältnis zum Gesamtgewicht der Mischung sollte nicht sechzig Prozent überschreiten.

Futterkomponenten können gekochtem Mais, Getreide (Perleblasung, Hirse), Erbsen, Wurm, gehackte Kartoffeln einschließen.

Für verbindliche Komponenten können Sie Babynahrung mitnehmen. Wenn Sie in stehendes Wasser fangen werden, sollten Sie unbedingt Pop- oder Gewöhnliche Aspirin hinzufügen.

In Bezug auf die Kreuzung des Köders ist es möglich, eine solche Regel anzunehmen: Wenn der Strom schwach ist, überschreitet die Tiefe nicht zehn Meter, dann sollte die Mischung krümelig sein, wenn derselbe Strömung ziemlich stark ist und die Tiefe elf Meter übersteigt Dann muss der Köder viskosen sein.

Also haben wir gelernt, von welchen Komponenten der Köder für Fische, der mit ihren eigenen Händen zubereitet wurde (Hinweise des Fisches der Fische oben). Und nun sprechen wir uns darüber, wie man die Hauptkomponenten am besten knete.

So machen Sie eine Macuha zum Angeln mit Ihren eigenen Händen

Makuhi-Briketts (Kuchen) zum Angeln auf dem Macshatot mit ihren eigenen Händen.

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

  1. Von Samen.
  2. Komponenten.
  3. Rohe Samen, die Anzahl von beliebig, abhängig von der Notwendigkeit.
  4. Werkzeuge.
  5. Kaffeemühle.
  6. Macuha-Formular.
  7. Drücken Sie.
  8. Große Gerichte (Schüssel oder Pfanne).

Formulare müssen mit Löchern ausgestattet sein, um Öl zu fließen.

Kochmethode:

  • Samen werden bis zur Halbschweißung gebraten.
  • Samen werden auf jede verfügbare Weise zerkleinert.
  • Zerknitterte Samen sind mit Formen gefüllt.
  • Mit der Presse werden Samen in Formulare gedrückt.
  • Im Prozess dieser Aktionen muss das Formular erhitzt werden.
  • Das Produkt wird nicht empfohlen, umgehend aus dem Formular extrahiert zu werden, da er beginnt, zu zerfallen. Die Heizung sollte ausgeschaltet sein und warten, bis alles kühlt.
  • Der Kochprozess kann nicht länger als 1 Stunde dauern.
  • Makuha wird zusammen mit Drucköl in einer Bank aufbewahrt.

Beim Kochen sollten Sie auf einige Funktionen achten:

  • Formulare sind mit abnehmbaren Bottoms ausgestattet, um es einfacher zu machen, Pressbriketts zu erleichtern.
  • Briketts für die Zukunft herzustellen, macht keinen Sinn, denn im Laufe der Zeit verlieren sie ihren natürlichen hellen Duft.
  • Makuha wird in eng geschlossenen Banken gelagert.
  • Das verbleibende Öl ist ideal für hochwertiger Staub.
  • Wenn das Pressen schwierig ist, ist das Formular besser, um die Wasserbäder zu bestimmen. Die Heizung beschleunigt den Umformvorgang.

Von free.

Erbsen ist ein Prioritätsprodukt, wenn Sie Carp fangen. Leider haben Erbsen keine großen Größe und eine ziemlich kleine Instanz kann abzulassen. Wenn Sie klassische Kochen vor Erbsen bereiten, werden kleine Fische sofort abgeschnitten.

Komponenten:

  1. 100 g Erbsen.
  2. 30 g Manna Müsli.
  3. Ein Hühnerei.
  4. 1 Esslöffel. Löffel Maisöl.
  5. 1 Esslöffel. Löffel Honig.
  6. 0.5 Art. Glyzerinlöffel.

Kochtechnologie:

  • Erbsen wird in einer Kaffeemühle zerquetscht.
  • Manka wird zu den Erbsen hinzugefügt und gemischt.
  • Ein Ei ist in einem separaten Behälter und Maisöl gebrochen, Honig und Glycerin werden hinzugefügt. Alles ist gut gemischt.
  • Eine Mischung aus Eiern, Öl und Glycerin wird den gehackten Erbsen zugesetzt.
  • Alles wird in den Zustand des dicken Tests gemischt und verschiebt sich in der Verpackung für die Reifung.
  • Danach die Furunkel der notwendigen Größen durchzuführen. Es ist auf einem speziellen Vorstand fertig. Der Teig muss keine Pulpide sein, aber nicht locker.
  • Boyls werden in kochendes, leicht salziges Wasser gelegt. Da sie auftauchen, müssen sie immer noch eine Minute picken.
  • Abschließend werden die Jungs getrocknet.

Vor dem Angeln in einem Paket mit Bohrungen wird eine kleine Menge erschütterter Butter hinzugefügt. Für Karpfen ist dies ein sehr attraktiver Duft. Boylays sind die gleichen Erbsen, aber viel große Größen. Dies ist notwendig, um den kleinen Fisch nicht zu stören und eine große Kopie zu fangen, ist die Spitze des Vergnügens.

Rezept von Mikschulchilch

Diese Option zum Vorbereiten des Fangköpfens eignet sich für diejenigen, die einen Jack haben. Zusätzlich zu ihm sind andere Geräte erforderlich:

  1. Jack für 2-3 Tonnen.
  2. Melden Sie sich an einem Zoll mit einem Stecker an.
  3. Ein Paar Kolben, die der inneren Größe der CU entsprechen.
  4. Metallrahmen.

Migrationen für Köder:

  • Sonnenblumenkerne - 30%.
  • Lebensmittel für Vögel - 30%.
  • Erbsen - 15%.
  • Shortbread-Kekse - 15%.
  • Nüsse - 10%.
  • Ein kleiner Anteil an Popcorn.

Vorbereitungsschritte:

  • Solide Komponenten werden in einer Kaffeemühle zerkleinert.
  • Füllen Sie in einen SGON (es ist das Formular) Zutaten.
  • Schließen Sie Zeichenkolben und installieren Sie es zwischen der Buchse und dem Rahmen.
  • Swing-Buchse, bis die gewünschte Härte erhalten wird.
  • Fertige Briketts sollten für eine Woche getrocknet werden.

"Makuha zu Hause"

Sehen Sie sich dieses Video auf YouTube an

Der Prozess gilt als sehr mühsam, aber für 3-4 Stunden werden recht hochwertige Briketts erhalten. Da die Kraft des Pressens groß ist, wird der Makuch nicht so schnell in Wasser gelöst. Bei größerer Briketts mit größerer Kraft kann Sgon zusätzlich aufwärmen.

Alles über Makuch zum Angeln

Alles über Makuch zum Angeln

Fisch liebt den Geruch von Makuhi, viele Fischer machen es aus dem Kuchen solcher Pflanzen wie Hanf, Sonnenblumen, Mais, Flachs. Es ist jedoch kein Problem, ein fertig gemachtes Macs zu kaufen. Wie man es nützt, was ist das Merkmal des Fanges auf einem solchen Köder, was Sie anwenden, um die Optionen auf Makuhu anzupassen - diese und andere Fragen zum Fang auf dem Kuchen finden Sie die Antworten in diesem Artikel.

Was ist das

Makuha ist derselbe Kuchen, das heißt, die Überreste nach der Bearbeitung eines Saatguts auf dem Öl. Das Prinzip der Bildung ist eine Suche nach folgenden Passagierkulturen:

  • Sonnenblume;
  • Cannabis;
  • Flachs;
  • vergewaltigen;
  • Mais;
  • Erbse.

Makuha zum Angeln ist hauptsächlich aus Sonnenblume hergestellt. Bei der Herstellung von Pflanzenöl werden die Rückstände gedrückt und in den Futtermitteln in den Futter geschickt. Die Fischer haben jedoch schon lange bemerkt, dass Makuha auch als Köder für Fische gut ist und beim Angeln aktiv verwendet wird.

Neben dem Sonnenblumenkuchen wird es für den Angeln von Cannabis und Leinenmakuha verwendet, aber immer noch die Produkte der Pressen dieser Kulturen sind wie Additive in den Köder und nicht als unabhängige Komponente der Düse.

In verschiedenen Regionen wird Makuhu (Kuchen) anders als "Rodraak", "Durand", "Kolob", "IM" genannt.

Die häufigsten Namen haben auch ihre eigenen Eigenschaften. Unter Makuha verstand also das komprimierte Produkt der Verschwendung von Ölsaaten für Ölsaaten (Macsitel), und der Kuchen ist granulierter Abfall, nur eine Bodenoption und so weiter.

Und Kuchen, und Macuha in jeglicher Art sind für Angeln geeignet, extrudierte Rennen von Sonnenblumenkuchenbriketts sind populärer. Für einen solchen Bass (Sonnenblumengeschmack) reagiert jeder Fisch perfekt. In einem solchen Bass, HID-Haken, der zusammen mit einem Stück Leckereien von Makuhi zusammen schluckt.

Die Macuha im Wasser wird nicht entfernt, die Macuha im Wasser wird nicht entfernt, es schafft nur eine Wolke um eine schlammige Wolke, so peinlich. Es besteht auch aus Faser, Öl und Proteinen. All dies zusammen mit dem duftenden Geruch zieht den Fisch an.

Hochwertiger Makuha sollte für 10 oder mehr Stunden des Fanges ausreichen. Wenn der Kuchen in der Kleva-Stunde in der Kleva-Stunde ist, ist ein solches Produkt besser nicht als unabhängiger Köder, sondern um eine Mischung im Prozess der Zubereitung hinzuzufügen.

Um nur auf dem MacShatop zu fangen, suchen Sie nach hochwertigem gepresstem Kuchen.

Was für ein Fisch ist aufbewahrt

Zu den Macshatop (dicke gepresste Platten oder Tabletten) schält sich aktiv an:

  • Karpfen;
  • Karpfen;
  • kruquisch
  • Plötze;
  • Weiß amur;
  • Schleie;
  • Brix und andere.

Sazan ist in flüchtigen Flüssen zu finden, daher wird es häufiger, den Makiva-Köder zu ändern. Zunächst, weil der Kurs dadurch kraftvoll sein mag, zweitens ist Sazan selbst nicht kleiner Fisch.

Der Karpfen wird nicht nur für Sonnenblumenkuchen durchgeführt, sondern auch auf der Erbse, Sie können diese beiden Komponenten mischen, und Sie können separat verwenden, die Hauptsache ist gut, um den Karpfen zu kreuzen.

Diese Technik wird in Bezug auf Crucian verwendet. Unter diesen Typen sind große Exemplare selten, aber viele Fischer lieben es, einen Kruz zu fangen. Makuha wirkt auf ihn und auf dem Karpfen, wie ein Köder, und Sie können es an jedem Köder fangen. Makuha zieht manchmal einen großen Teil des Kruzianers an - es ist ein großes Glück für einen Fischer.

Grundsätzlich zieht der makuchische Köder den Fisch mehr größer, wenn nicht immer der größte, dann über der durchschnittlichen Größe und dem Gewicht genau. Und dies macht den Routity-Prozess bereits attraktiver und interessanter, daher ist Makuha bei Fischern so beliebt.

Rezension von Arten.

Makuhi-Arten sind ziemlich viel, je nach Pflanzensamen, die Kuchen zuweisen:

In Briketts von Sonnenblumenkern gedrückt ist eine der besten Arten von Abfällen. Sunflower Macuha ist ein Köder, der besser ist "ausgelöst", wenn fast jede Art von Fisch angelangt wird. Im Allgemeinen ist Abfallabfälle nach dem Komprimieren von Öl ausgezeichnete Eiweißfutter, es wird im agro-industriellen Bereich aktiv eingesetzt.

Die billigste Option ist genau derjenige, der bei Fischern - Sunflower Macuha so beliebt ist, aber der Sojabohnen- und Rapszeit empfehlen nicht, sich für das Angeln zu bewerben. Tatsache ist, dass sie gefährlich sind.

Wenn der Makuch der Sojabohnen und des Raps nicht arbeitet, ist es technologisch korrekt, wenn er in das Wasser gerät, erhebt es Toxine und wird gefährlich. Dasselbe passiert, wenn die Lagerbedingungen dieser Abfälle verletzt werden. Also nicht riskieren.

Es ist besser, bewährte Sonnenblumenmakuha zu verwenden, der in Kreisen, Tabletten, Balken, Schlachten in gepresster Form hergestellt wird. Erfahrene Fischer empfehlen, die Parteien solcher Produkte zu untersuchen: Eine Seite sollte glatt sein, und der andere ist rau.

Allgemein, Die Dicke solcher Formen beträgt mindestens 30 Millimeter. Die Arbeit mit solchen Formen ist einfach - Makuha ist perfekt in die notwendigen Teile für die Düse unterteilt. Fertigstangen können natürlich oder bereits aromatisiert sein.

Natürlich

Natürliche Stücke von Makuhi haben keinen Außenseiter, sie haben eine charakteristische Farbe der Produktion dieser Samen, die recycelt wurden. Erhältlich in verschiedenen Formen, einschließlich mit einem Loch durch die Mitte.

Sie können eine solche natürliche makuchische Brikette und zu Hause vorbereiten:

  1. Es ist notwendig, Sonnenblumensamen leicht zu braten;
  2. Überspringen Sie sie durch den Fleischschleifer (das Volumen wird um einen dritten Platz gehen);
  3. Nehmen Sie den Kuchen in Form der Presse und ziehen Sie die maximale Schraube fest;
  4. Die Oberfläche der Form erhitzen, bevor das Öl nicht von den Löchern fließt;
  5. Wiederholen Sie die Schraube erneut;
  6. Wenn eine lose Base benötigt wird, können Sie sofort Mahlzeiten entfernen, aber für die Herstellung von gepresstem Macuha in der Form bleibt in regelmäßigen Abständen der Presse.

Der natürliche Zutat kann Köder und Köder sein. Im ersten Fall maskieren wir den Haken in einem Macuchi-Stück und werfen in das Wasser. Dieses Prinzip eignet sich für Snaps in Form einer MacShratte. Bewahren Sie eine solche Brikette in offener Form an einem dunklen Ort auf.

Aromatisiert

Die aromatisierten Balken sind jedoch hermetisch verpackt, um den Geruch nicht zu zerstreuen, der Macuha aromatisierte. Fügen Sie Duft hinzu, um Fische noch mehr anzuziehen. Ein solches Köder wird später mit verschiedenen Porrridges vermischt und einen duftenden Köder machen.

Zu Hause kann aromatisierter Macuch auf dem oben beschriebenen Weg hergestellt werden, nur das entsprechende Aroma in der Abschlussstufe des Röstens des Saatguts hinzufügen.

Beachten Sie, dass das resultierende Öl für das Essen der Menschen bereits ungeeignet ist.

Da die Sonnenblume einen ausreichend starken Geruch hat, werden die Aromen des Kuchens noch stärkere Aromen benötigt. Besser dafür ist ein geeigneter Filialen mit dem Anteil der "Chemie". Aber welchen Geruch zu wählen, hängt von der Zeit des Jahres und den Vorlieben dieser Fische ab, in der Sie jagen möchten.

Frisch vorbereitetes Brikett mit Aroma-Linake-Fisch an den Ort des Fischens, es wird mehr wie Köder verwendet. Ein solcher Kuchen kann lockerer gemacht werden, und um eine solche Textur zu erhalten, müssen Sie den Samen so weit wie möglich zerquetschen und nicht so fleißig die Schraube an der Presse drehen.

Optionenoptionen

Fischer teilen sich die Bars direkt vor dem Angeln, um die Frische und das Aroma des Geruchs von Macuhov zu erhalten. Daher ist es keinen Sinn, einen Bar im Voraus zu schneiden. Um einen solchen Köder auf den Haken einzusetzen, ist auch einfach, bevor Sie Folgendes tun müssen:

  1. Markierung auf der Oberfläche des Makukhovaya Brousa anwenden bei der Berechnung der Bildung von 30x30 mm;
  2. Für das Getränk, bereiten Sie die Hacksäge mit kleinem Tuch vor;
  3. Wenn Sie auf dem Macshatop fangen möchten, werden Stücke mit der Größe der Last geschnitten.

Erfahrene Fischer, bevor Sie den Macuha-Geschmack kaufen. Wenn sie trauert, sagt es, dass die komprimierte Fake-Fälschung, es ist besser, nicht angeln zu können. Frische Macuha im Geschmack ähnelt Halva, nur demontiert.

Ein Snap-In zum Fischen auf einem Macuch kann sowohl im Voraus als auch vor dem Angeln vorbereitet werden. Tackle-Sorten für ein solches Angeln sind ein riesiges Set, lasst uns am einfachsten und effektivsten Snap aufhören. Würde brauchen:

  1. Eine bestimmte Art von Last (von der "Horseshoe" -Serie, "Lastochkin-Schwanz") mit einem Gewicht von 50-80 g zum Angeln in stehendem Wasser und 90-160 g zum Angeln in Wasser mit einem schnellen Durchfluss;
  2. Leske mit einer Dicke von 0,3 mm;
  3. Schnur mit einer Dicke von 0,2 mm;
  4. Haken in Abhängigkeit von der Art der Fische mit Zahlen 4-6;
  5. Leine (zum Fang friedlicher Fische werden sie nicht empfohlen, Metall zu nehmen, es kann ihre Angst verursachen);
  6. Mehrere Schnallen für Makuhi.

Verschluss für Makuh - Schleife, mit der Hilfe, mit der Makuhu an der Wunde befestigt ist. Dies ist ein sehr wichtiger Mechanismus zum Angeln auf Macuha und Sie müssen mit einem Rand mitnehmen.

Hinter dem schmalen Ende haften an der Angelschnur, und Leinen und Haken sind gebunden.

Technikfischerei.

Fisch segelt auf den Geruch von Makuhi aus jeder Ferne. Für das Fischen war jedoch effizienter, es ist notwendig, die Beute vor dem Richtigen vorzulegen. Dazu ist das Korn von Erbsen, Hirse oder Mais erforderlich, um hauptsächlich zu bieten.

Mit Hilfe des rechten Staubes wird es nicht schwierig sein, beispielsweise Crucian an einem Ort zu halten. Makusatnik Wurf erst nach dem Angriff ist vollständig vorbereitet. Nach 3 Stunden muss der Kuchen ersetzt werden, weil er teilweise aufgelöst wird.

Der Geruch von Makuhi wird jedoch sein eigenes Geschäft machen, und in dieser Zeit den MacshatteMan Beute. Wenn Sie diese Techniken geschickt anwenden, können Sie einen guten Fang bekommen. Zum Beispiel schluckt ein Karpfen ohne Katastrophen alles, was er kommt, und nur dann dreht sich nur dann nicht ungenießbar.

Auf diese Weise kann er einen Haken in seinem Mund haben, der ihn für die Lippe anhaken wird. Angeln mit dieser Technik ist ein Vergnügen. Hier sind einige Empfehlungen bei der Verwendung eines solchen Köders.

  • Entspannen Sie den Reibbremsmechanismus an der Stange, bevor Sie Schnappschüsse werfen, entspannen Sie sich und schalten Sie die Baytrans ein.
  • Nicht alle Arten von Fischen passen an den Köder, also biegen Sie keine Beute vor dem Zeitpunkt. Erst nach 30-40 Minuten wird die Unterwasserbewohner anfangen, Unterwasser zu schleifen und zu locken.
  • In diesem Moment ist es ratsam, die Ruten nicht zu berühren und nicht außerhalb der Außengeräusche zu veröffentlichen, da der Fisch den Köder bereits saugen kann, ohne den Haken zu unterscheiden.
  • Kleb beginnt, wenn die dünne Spitze der Rute zögert, ein wenig lehnt. Solche Schwingungen sind ein Signal für einen Fischer, den Sie für die Abdeckung vorbereiten müssen.
  • Sekunden 10-15, der Mechanismus an der Spule funktioniert, bedeutet, dass die Fische den Haken saugen und versucht, aus dem Cappana auszubrechen. Das ist hier und abholen.
  • Entfernen Sie die Extraktion sorgfältig, zuversichtlich, jedoch ohne scharfe Bewegungen. Es kann sich herausstellen, dass der Haken den Fisch für die Lippe haken, und mit einer scharfen Abdeckung kann es abbrechen.

Sie können eine Brikett-Makuhi lange Zeit nutzen, die Hauptsache ist, es nicht vor der Zeit zu teilen, da sonst der Köder unbrauchbar ist oder nicht den richtigen Effekt aufgrund des Geruchsverlusts gibt.

Am besten hält es Macuha zum Angeln in Banken mit dichtem Deckel und vorzugsweise an einem dunklen Ort.

Makuha wird ein gutes Ergebnis zum Angeln und wie ein Köder zeigen, und als Köder nur dann, wenn die Bedingungen für die Lagerung der Richtigkeit ordnungsgemäß eingehalten werden. Es ist möglich, es mit dem Aroma des Öls dieses Saatguts aufzufrischen, von dem der Kuchen erhalten wird, aber immer noch eine frische Brikettin ist eine größere Wirkung.

Wie man das Verstopfen macht, tun Sie es selbst, Sie lernen im nächsten Video.

Angeln ist ein sehr interessantes Hobby, das viele Liebhaber fasziniert, um mit einer Angelrute in der Nähe des Flusses oder am Teich zu sitzen. Beim regulären Angeln erscheint eine Aufregung, die zum Unternehmen in diesem Bereich führt. Um das Fischen immer wirksam zu sein, ist es notwendig, das Verhalten des Fisches und deren Präferenzen zu kennen. Bisher gibt es eine Vielzahl von Produktivfischen. Die vielversprechende Frage ist, was besser ist, um Fische anzuziehen. Angeln Es gibt so viel Zeit, da die Menschheit existiert. Auch unsere Großväter waren in der Tatsache tätig, dass sie Fische mit verschiedenen Zutaten anziehen. Eine der effizienten Wege ist die Verwendung von Makuhi. Dies ist ein natürlicher Zutat, der unsere Vorfahren benutzte, um Fische zu fangen und ihre Familien zu füttern. Heutzutage gibt es eine ausreichende Menge künstlich erzeugter Mischungen, aber natürliche Produkte waren immer und bleiben in erster Linie.

Dies, kein großer Artikel, soll nicht nur Anfängerfischer helfen, sondern auch an Fachleute, Macuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen zu machen. Dank der Verwendung von natürlichen Bauteilen ist der Fang immer größer, verglichen mit der Verwendung von künstlichen Ködern mit Attrakten und Aromen.

Prima Makuha: Was ist das?

Karpfenfischen auf Macuha (Macsider)

Makuha ist Kuchen, der eine Nebenproduktbearbeitung von Ölsaatanlagen ist, wie z.

  • Leinen.
  • Hanf.
  • Sonnenblume.

Die größte Verteilung wurde nach der Verarbeitung von Sonnenblumenkern extrudiert. Fisch reagiert aktiv auf den Duft der Sonnenblume. In dem Köder, der einen Haken versteckt, der Fisch mit Makuha saugt. Nachdem der Haken in den Mund des Fisches fällt, ist es für sie schon schwierig, ihn loszuwerden.

Merkmale des Köders

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Makuha zu Hause zu machen. Zum Beispiel:

  1. In der Heimküche. Eine ausreichend geeignete Option, vor allem, da jeder von jedem Wohnkochen besitzt. Leider gibt es ein Problem: Bei der Herstellung einer großen Menge an Köder verliert die Küche schnell seinen attraktiven Blick.
  2. Mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs in Form einer Bretter für Walzkessel. Dies erleichtert den gesamten Kochprozess erheblich.
  3. Verwendung der Presse, da das Pressen als Hauptbedingung für das Erhalten eines Qualitätsprodukts betrachtet wird. Es gibt einige Optionen für die Verwendung der Buchse. Für menschliche Hände haben sie keine ausreichende Leistung.

Die Vorteile von Makuhi

Es ist die Ansicht, dass Makuha wie ein Köder - dies die Vergangenheit ist. Aber was ist es anders:

  • Von Boylov.
  • Schnitt.
  • Oder PVA-Taschen?

Praktisch nichts, aber wie für die Kosten gibt es hier signifikante Unterschiede. Wie für die Boillen, können in ihrer Zusammensetzung künstliche Inhaltsstoffe sowie Konservierungsstoffe sein. Hier sind sie einfach notwendig, da es einfach nicht realistisch ist, große Produktmengen zu realisieren. Konservierungsmittel helfen, das Produkt viel länger zu halten. Da der Fisch die natürlichen Zutaten von künstlich unterscheiden kann, ist es ganz natürlich, dass es die natürlichen Komponenten bevorzugen. In dieser Hinsicht können wir sicher sagen, dass die Herstellung von Köder mit den eigenen Händen in der Priorität sein sollte.

So machen Sie eine Macuha zum Angeln mit Ihren eigenen Händen

  1. Von Samen.
  2. Komponenten.
  3. Rohe Samen, die Anzahl von beliebig, abhängig von der Notwendigkeit.
  4. Werkzeuge.
  5. Kaffeemühle.
  6. Macuha-Formular.
  7. Drücken Sie.
  8. Große Gerichte (Schüssel oder Pfanne).

Formulare müssen mit Löchern ausgestattet sein, um Öl zu fließen.

Kochmethode:

  • Samen werden bis zur Halbschweißung gebraten.
  • Samen werden auf jede verfügbare Weise zerkleinert.
  • Zerknitterte Samen sind mit Formen gefüllt.
  • Mit der Presse werden Samen in Formulare gedrückt.
  • Im Prozess dieser Aktionen muss das Formular erhitzt werden.
  • Das Produkt wird nicht empfohlen, umgehend aus dem Formular extrahiert zu werden, da er beginnt, zu zerfallen. Die Heizung sollte ausgeschaltet sein und warten, bis alles kühlt.
  • Der Kochprozess kann nicht länger als 1 Stunde dauern.
  • Makuha wird zusammen mit Drucköl in einer Bank aufbewahrt.

Beim Kochen sollten Sie auf einige Funktionen achten:

  • Formulare sind mit abnehmbaren Bottoms ausgestattet, um es einfacher zu machen, Pressbriketts zu erleichtern.
  • Briketts für die Zukunft herzustellen, macht keinen Sinn, denn im Laufe der Zeit verlieren sie ihren natürlichen hellen Duft.
  • Makuha wird in eng geschlossenen Banken gelagert.
  • Das verbleibende Öl ist ideal für hochwertiger Staub.
  • Wenn das Pressen schwierig ist, ist das Formular besser, um die Wasserbäder zu bestimmen. Die Heizung beschleunigt den Umformvorgang.

Von free.

Erbsen ist ein Prioritätsprodukt, wenn Sie Carp fangen. Leider haben Erbsen keine großen Größe und eine ziemlich kleine Instanz kann abzulassen. Wenn Sie klassische Kochen vor Erbsen bereiten, werden kleine Fische sofort abgeschnitten.

Komponenten:

  1. 100 g Erbsen.
  2. 30 g Manna Müsli.
  3. Ein Hühnerei.
  4. 1 Esslöffel. Löffel Maisöl.
  5. 1 Esslöffel. Löffel Honig.
  6. 0.5 Art. Glyzerinlöffel.

Kochtechnologie:

  • Erbsen wird in einer Kaffeemühle zerquetscht.
  • Manka wird zu den Erbsen hinzugefügt und gemischt.
  • Ein Ei ist in einem separaten Behälter und Maisöl gebrochen, Honig und Glycerin werden hinzugefügt. Alles ist gut gemischt.
  • Eine Mischung aus Eiern, Öl und Glycerin wird den gehackten Erbsen zugesetzt.
  • Alles wird in den Zustand des dicken Tests gemischt und verschiebt sich in der Verpackung für die Reifung.
  • Danach die Furunkel der notwendigen Größen durchzuführen. Es ist auf einem speziellen Vorstand fertig. Der Teig muss keine Pulpide sein, aber nicht locker.
  • Boyls werden in kochendes, leicht salziges Wasser gelegt. Da sie auftauchen, müssen sie immer noch eine Minute picken.
  • Abschließend werden die Jungs getrocknet.

Vor dem Angeln in einem Paket mit Bohrungen wird eine kleine Menge erschütterter Butter hinzugefügt. Für Karpfen ist dies ein sehr attraktiver Duft. Boylays sind die gleichen Erbsen, aber viel große Größen. Dies ist notwendig, um den kleinen Fisch nicht zu stören und eine große Kopie zu fangen, ist die Spitze des Vergnügens.

Rezept von Mikschulchilch

Diese Option zum Vorbereiten des Fangköpfens eignet sich für diejenigen, die einen Jack haben. Zusätzlich zu ihm sind andere Geräte erforderlich:

  1. Jack für 2-3 Tonnen.
  2. Melden Sie sich an einem Zoll mit einem Stecker an.
  3. Ein Paar Kolben, die der inneren Größe der CU entsprechen.
  4. Metallrahmen.

Migrationen für Köder:

  • Sonnenblumenkerne - 30%.
  • Lebensmittel für Vögel - 30%.
  • Erbsen - 15%.
  • Shortbread-Kekse - 15%.
  • Nüsse - 10%.
  • Ein kleiner Anteil an Popcorn.

Vorbereitungsschritte:

  • Solide Komponenten werden in einer Kaffeemühle zerkleinert.
  • Füllen Sie in einen SGON (es ist das Formular) Zutaten.
  • Schließen Sie Zeichenkolben und installieren Sie es zwischen der Buchse und dem Rahmen.
  • Swing-Buchse, bis die gewünschte Härte erhalten wird.
  • Fertige Briketts sollten für eine Woche getrocknet werden.

Der Prozess gilt als sehr mühsam, aber für 3-4 Stunden werden recht hochwertige Briketts erhalten. Da die Kraft des Pressens groß ist, wird der Makuch nicht so schnell in Wasser gelöst. Bei größerer Briketts mit größerer Kraft kann Sgon zusätzlich aufwärmen.

Einige Empfehlungen aus den erfahrenen Fischern

Natürliche Zutaten sind zulässig zu bedienen:

  • Als Köder.
  • Als Köder.

Die erste Option beinhaltet das Maskieren eines Hakens in einer Brikette, wonach er zum Wasser geschickt wird. Dieses Prinzip arbeitet so ein Snap als Macvatar. Das Aroma einer frisch zubereiteten Brikette liebt den Fisch, und es beginnt, die Macuchia zusammen mit Haken zu schlagen. Die zweite Option beinhaltet das übliche Wurf in das Wasser an den Ort, an dem der Fisch erwartet wird. Natürlich zieht sie Fisch an den Ort des Angelns an.

Auf Makuchi wird erwischt:

Karpfenfischen beginnt mit seiner Fütterung. Karpfen liebt solche Gerüche wie Sonnenblumen oder Erbsen, und andere Zutaten werden als Köder gehen.

Sazan ist ein ziemlich mächtiger Fisch, denn sein Fang braucht heftige Lasten, zumal Sazan Bereiche mit einem leistungsstarken Fluss bevorzugt. Im Angelprozess ist es notwendig, den Macuch öfter zu wechseln und den Feeder zu verwenden.

Die Fangkruzia zeichnet sich durch die Tatsache aus, dass sie hinüberkommen, meistens kleine Kopien, und ein großer Kruzianer ist eine große Rarität. Trotzdem gibt es eine Kategorie von Fischern, die gerne einen Crucian fangen. Und hier kann Makuch sehr ernsthaft helfen, einen Kruk anzusehen. Makuha auf den kruziarischen Taten auf der gleichen Weise wie auf dem Karpfen. Makuchu ist besser als Köder zu verwenden, und Sie können einen Kugel auf jeden Köder jedes Ursprungs fangen. Zum Beispiel:

  • Für Bohrungen.
  • Auf Maggot.
  • Auf dem Wurm.

Wenn Sie Haken in Makuch verkleiden, können Sie viel kleines Lager fangen. Übrigens fangen viele Fischer gerne kleine Kruzanten, anstatt der Uhr, um auf eine große Instanz zu warten.

Es ist nicht weniger wichtig, dass der Köder frisch ist. Wenn es nicht kürzlich verwendet wurde, ist es besser, es herauszuwerfen und neu zu kochen: Natürliche Zutaten werden sehr schnell verwöhnt.

Fazit

Viele Fischer sind in der unabhängigen Ködervorbereitung sowie der Herstellung von Angelzubehör verschiedener Zwecke tätig.

Dies ist auf echtes Interesse und Bewusstsein, dass der Fisch auf den Köder ihrer eigenen Vorbereitung gefangen ist. Darüber hinaus ist es interessant, es ist auch rentabel.

Schließlich ist es kein Geheimnis, das gekaufte Köder teuer ist und nicht jedes Familienbudget einer solchen Last standhalten kann.

Darüber hinaus gibt es bei der Herstellung von Makuha nichts kompliziert und erfordert keine besondere teure Ausrüstung. Für das Ergebnis kann es alle Erwartungen übertreffen und hohe Effizienz zeigen.

Macuha zum Angeln, was es ist

Macuha zum Angeln, was es ist

Angeln ist ein sehr interessantes Hobby, das viele Liebhaber fasziniert, um mit einer Angelrute in der Nähe des Flusses oder am Teich zu sitzen. Beim regulären Angeln erscheint eine Aufregung, die zum Unternehmen in diesem Bereich führt. Um das Fischen immer wirksam zu sein, ist es notwendig, das Verhalten des Fisches und deren Präferenzen zu kennen. Bisher gibt es eine Vielzahl von Produktivfischen. Die vielversprechende Frage ist, was besser ist, um Fische anzuziehen. Angeln Es gibt so viel Zeit, da die Menschheit existiert. Auch unsere Großväter waren in der Tatsache tätig, dass sie Fische mit verschiedenen Zutaten anziehen. Eine der effizienten Wege ist die Verwendung von Makuhi. Dies ist ein natürlicher Zutat, der unsere Vorfahren benutzte, um Fische zu fangen und ihre Familien zu füttern. Heutzutage gibt es eine ausreichende Menge künstlich erzeugter Mischungen, aber natürliche Produkte waren immer und bleiben in erster Linie.

Dies, kein großer Artikel, soll nicht nur Anfängerfischer helfen, sondern auch an Fachleute, Macuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen zu machen. Dank der Verwendung von natürlichen Bauteilen ist der Fang immer größer, verglichen mit der Verwendung von künstlichen Ködern mit Attrakten und Aromen.

Prima Makuha: Was ist das?

Merkmale des Köders

Die Vorteile von Makuhi

So machen Sie eine Macuha zum Angeln mit Ihren eigenen Händen

  1. Von Samen.
  2. Komponenten.
  3. Rohe Samen, die Anzahl von beliebig, abhängig von der Notwendigkeit.
  4. Werkzeuge.
  5. Kaffeemühle.
  6. Macuha-Formular.
  7. Drücken Sie.
  8. Große Gerichte (Schüssel oder Pfanne).

Formulare müssen mit Löchern ausgestattet sein, um Öl zu fließen.

Kochmethode:
  • Samen werden bis zur Halbschweißung gebraten.
  • Samen werden auf jede verfügbare Weise zerkleinert.
  • Zerknitterte Samen sind mit Formen gefüllt.
  • Mit der Presse werden Samen in Formulare gedrückt.
  • Im Prozess dieser Aktionen muss das Formular erhitzt werden.
  • Das Produkt wird nicht empfohlen, umgehend aus dem Formular extrahiert zu werden, da er beginnt, zu zerfallen. Die Heizung sollte ausgeschaltet sein und warten, bis alles kühlt.
  • Der Kochprozess kann nicht länger als 1 Stunde dauern.
  • Makuha wird zusammen mit Drucköl in einer Bank aufbewahrt.

Beim Kochen sollten Sie auf einige Funktionen achten:

  • Formulare sind mit abnehmbaren Bottoms ausgestattet, um es einfacher zu machen, Pressbriketts zu erleichtern.
  • Briketts für die Zukunft herzustellen, macht keinen Sinn, denn im Laufe der Zeit verlieren sie ihren natürlichen hellen Duft.
  • Makuha wird in eng geschlossenen Banken gelagert.
  • Das verbleibende Öl ist ideal für hochwertiger Staub.
  • Wenn das Pressen schwierig ist, ist das Formular besser, um die Wasserbäder zu bestimmen. Die Heizung beschleunigt den Umformvorgang.

Von free.

Erbsen ist ein Prioritätsprodukt, wenn Sie Carp fangen. Leider haben Erbsen keine großen Größe und eine ziemlich kleine Instanz kann abzulassen. Wenn Sie klassische Kochen vor Erbsen bereiten, werden kleine Fische sofort abgeschnitten.

Komponenten:

  1. 100 g Erbsen.
  2. 30 g Manna Müsli.
  3. Ein Hühnerei.
  4. 1 Esslöffel. Löffel Maisöl.
  5. 1 Esslöffel. Löffel Honig.
  6. 0.5 Art. Glyzerinlöffel.

Kochtechnologie:

  • Erbsen wird in einer Kaffeemühle zerquetscht.
  • Manka wird zu den Erbsen hinzugefügt und gemischt.
  • Ein Ei ist in einem separaten Behälter und Maisöl gebrochen, Honig und Glycerin werden hinzugefügt. Alles ist gut gemischt.
  • Eine Mischung aus Eiern, Öl und Glycerin wird den gehackten Erbsen zugesetzt.
  • Alles wird in den Zustand des dicken Tests gemischt und verschiebt sich in der Verpackung für die Reifung.
  • Danach die Furunkel der notwendigen Größen durchzuführen. Es ist auf einem speziellen Vorstand fertig. Der Teig muss keine Pulpide sein, aber nicht locker.
  • Boyls werden in kochendes, leicht salziges Wasser gelegt. Da sie auftauchen, müssen sie immer noch eine Minute picken.
  • Abschließend werden die Jungs getrocknet.

Vor dem Angeln in einem Paket mit Bohrungen wird eine kleine Menge erschütterter Butter hinzugefügt. Für Karpfen ist dies ein sehr attraktiver Duft. Boylays sind die gleichen Erbsen, aber viel große Größen. Dies ist notwendig, um den kleinen Fisch nicht zu stören und eine große Kopie zu fangen, ist die Spitze des Vergnügens.

Rezept von Mikschulchilch

Diese Option zum Vorbereiten des Fangköpfens eignet sich für diejenigen, die einen Jack haben. Zusätzlich zu ihm sind andere Geräte erforderlich:

  1. Jack für 2-3 Tonnen.
  2. Melden Sie sich an einem Zoll mit einem Stecker an.
  3. Ein Paar Kolben, die der inneren Größe der CU entsprechen.
  4. Metallrahmen.

Migrationen für Köder:

  • Sonnenblumenkerne - 30%.
  • Lebensmittel für Vögel - 30%.
  • Erbsen - 15%.
  • Shortbread-Kekse - 15%.
  • Nüsse - 10%.
  • Ein kleiner Anteil an Popcorn.

Vorbereitungsschritte:

  • Solide Komponenten werden in einer Kaffeemühle zerkleinert.
  • Füllen Sie in einen SGON (es ist das Formular) Zutaten.
  • Schließen Sie Zeichenkolben und installieren Sie es zwischen der Buchse und dem Rahmen.
  • Swing-Buchse, bis die gewünschte Härte erhalten wird.
  • Fertige Briketts sollten für eine Woche getrocknet werden.

Der Prozess gilt als sehr mühsam, aber für 3-4 Stunden werden recht hochwertige Briketts erhalten. Da die Kraft des Pressens groß ist, wird der Makuch nicht so schnell in Wasser gelöst. Bei größerer Briketts mit größerer Kraft kann Sgon zusätzlich aufwärmen.

Einige Empfehlungen aus den erfahrenen Fischern

Natürliche Zutaten sind zulässig zu bedienen:

  • Als Köder.
  • Als Köder.

Die erste Option beinhaltet das Maskieren eines Hakens in einer Brikette, wonach er zum Wasser geschickt wird. Dieses Prinzip arbeitet so ein Snap als Macvatar. Das Aroma einer frisch zubereiteten Brikette liebt den Fisch, und es beginnt, die Macuchia zusammen mit Haken zu schlagen. Die zweite Option beinhaltet das übliche Wurf in das Wasser an den Ort, an dem der Fisch erwartet wird. Natürlich zieht sie Fisch an den Ort des Angelns an.

Auf Makuchi wird erwischt:

Karpfenfischen beginnt mit seiner Fütterung. Karpfen liebt solche Gerüche wie Sonnenblumen oder Erbsen, und andere Zutaten werden als Köder gehen.

Sazan ist ein ziemlich mächtiger Fisch, denn sein Fang braucht heftige Lasten, zumal Sazan Bereiche mit einem leistungsstarken Fluss bevorzugt. Im Angelprozess ist es notwendig, den Macuch öfter zu wechseln und den Feeder zu verwenden.

Die Fangkruzia zeichnet sich durch die Tatsache aus, dass sie hinüberkommen, meistens kleine Kopien, und ein großer Kruzianer ist eine große Rarität. Trotzdem gibt es eine Kategorie von Fischern, die gerne einen Crucian fangen. Und hier kann Makuch sehr ernsthaft helfen, einen Kruk anzusehen. Makuha auf den kruziarischen Taten auf der gleichen Weise wie auf dem Karpfen. Makuchu ist besser als Köder zu verwenden, und Sie können einen Kugel auf jeden Köder jedes Ursprungs fangen. Zum Beispiel:

  • Für Bohrungen.
  • Auf Maggot.
  • Auf dem Wurm.

Wenn Sie Haken in Makuch verkleiden, können Sie viel kleines Lager fangen. Übrigens fangen viele Fischer gerne kleine Kruzanten, anstatt der Uhr, um auf eine große Instanz zu warten.

Es ist nicht weniger wichtig, dass der Köder frisch ist. Wenn es nicht kürzlich verwendet wurde, ist es besser, es herauszuwerfen und neu zu kochen: Natürliche Zutaten werden sehr schnell verwöhnt.

Fazit

Viele Fischer sind in der unabhängigen Ködervorbereitung sowie der Herstellung von Angelzubehör verschiedener Zwecke tätig.

Dies ist auf echtes Interesse und Bewusstsein, dass der Fisch auf den Köder ihrer eigenen Vorbereitung gefangen ist. Darüber hinaus ist es interessant, es ist auch rentabel.

Schließlich ist es kein Geheimnis, dass der gekaufte Köder teuer ist und nicht jedes Familienbudget in einem Zustand, um eine solche Belastung zu standzuhalten. Davon ist nichts kompliziert bei der Herstellung von Makuha und erfordert keine besondere teure Geräte. Für das Ergebnis kann es alle Erwartungen übertreffen und hohe Effizienz zeigen.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen

Angeln ist ein sehr interessantes Hobby, das viele Liebhaber fasziniert, um mit einer Angelrute in der Nähe des Flusses oder am Teich zu sitzen. Beim regulären Angeln erscheint eine Aufregung, die zum Unternehmen in diesem Bereich führt. Um das Fischen immer wirksam zu sein, ist es notwendig, das Verhalten des Fisches und deren Präferenzen zu kennen. Bisher gibt es eine Vielzahl von Produktivfischen. Die vielversprechende Frage ist, was besser ist, um Fische anzuziehen. Angeln Es gibt so viel Zeit, da die Menschheit existiert. Auch unsere Großväter waren in der Tatsache tätig, dass sie Fische mit verschiedenen Zutaten anziehen. Eine der effizienten Wege ist die Verwendung von Makuhi. Dies ist ein natürlicher Zutat, der unsere Vorfahren benutzte, um Fische zu fangen und ihre Familien zu füttern. Heutzutage gibt es eine ausreichende Menge künstlich erzeugter Mischungen, aber natürliche Produkte waren immer und bleiben in erster Linie.

Dies, kein großer Artikel, soll nicht nur Anfängerfischer helfen, sondern auch an Fachleute, Macuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen zu machen. Dank der Verwendung von natürlichen Bauteilen ist der Fang immer größer, verglichen mit der Verwendung von künstlichen Ködern mit Attrakten und Aromen.

Prima Makuha: Was ist das?

Makuha ist Kuchen, der eine Nebenproduktbearbeitung von Ölsaatanlagen ist, wie z.

Die größte Verteilung wurde nach der Verarbeitung von Sonnenblumenkern extrudiert. Fisch reagiert aktiv auf den Duft der Sonnenblume. In dem Köder, der einen Haken versteckt, der Fisch mit Makuha saugt. Nachdem der Haken in den Mund des Fisches fällt, ist es für sie schon schwierig, ihn loszuwerden.

Merkmale des Köders

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Makuha zu Hause zu machen. Zum Beispiel:

  1. In der Heimküche. Eine ausreichend geeignete Option, vor allem, da jeder von jedem Wohnkochen besitzt. Leider gibt es ein Problem: Bei der Herstellung einer großen Menge an Köder verliert die Küche schnell seinen attraktiven Blick.
  2. Mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs in Form einer Bretter für Walzkessel. Dies erleichtert den gesamten Kochprozess erheblich.
  3. Verwendung der Presse, da das Pressen als Hauptbedingung für das Erhalten eines Qualitätsprodukts betrachtet wird. Es gibt einige Optionen für die Verwendung der Buchse. Für menschliche Hände haben sie keine ausreichende Leistung.

Die Vorteile von Makuhi

Es ist die Ansicht, dass Makuha wie ein Köder - dies die Vergangenheit ist. Aber was ist es anders:

Praktisch nichts, aber wie für die Kosten gibt es hier signifikante Unterschiede. Wie für die Boillen, können in ihrer Zusammensetzung künstliche Inhaltsstoffe sowie Konservierungsstoffe sein. Hier sind sie einfach notwendig, da es einfach nicht realistisch ist, große Produktmengen zu realisieren. Konservierungsmittel helfen, das Produkt viel länger zu halten. Da der Fisch die natürlichen Zutaten von künstlich unterscheiden kann, ist es ganz natürlich, dass es die natürlichen Komponenten bevorzugen. In dieser Hinsicht können wir sicher sagen, dass die Herstellung von Köder mit den eigenen Händen in der Priorität sein sollte.

So machen Sie eine Macuha zum Angeln mit Ihren eigenen Händen

  1. Von Samen.
  2. Komponenten.
  3. Rohe Samen, die Anzahl von beliebig, abhängig von der Notwendigkeit.
  4. Werkzeuge.
  5. Kaffeemühle.
  6. Macuha-Formular.
  7. Drücken Sie.
  8. Große Gerichte (Schüssel oder Pfanne).

Formulare müssen mit Löchern ausgestattet sein, um Öl zu fließen.

Kochmethode:

  • Samen werden bis zur Halbschweißung gebraten.
  • Samen werden auf jede verfügbare Weise zerkleinert.
  • Zerknitterte Samen sind mit Formen gefüllt.
  • Mit der Presse werden Samen in Formulare gedrückt.
  • Im Prozess dieser Aktionen muss das Formular erhitzt werden.
  • Das Produkt wird nicht empfohlen, umgehend aus dem Formular extrahiert zu werden, da er beginnt, zu zerfallen. Die Heizung sollte ausgeschaltet sein und warten, bis alles kühlt.
  • Der Kochprozess kann nicht länger als 1 Stunde dauern.
  • Makuha wird zusammen mit Drucköl in einer Bank aufbewahrt.

Beim Kochen sollten Sie auf einige Funktionen achten:

  • Formulare sind mit abnehmbaren Bottoms ausgestattet, um es einfacher zu machen, Pressbriketts zu erleichtern.
  • Briketts für die Zukunft herzustellen, macht keinen Sinn, denn im Laufe der Zeit verlieren sie ihren natürlichen hellen Duft.
  • Makuha wird in eng geschlossenen Banken gelagert.
  • Das verbleibende Öl ist ideal für hochwertiger Staub.
  • Wenn das Pressen schwierig ist, ist das Formular besser, um die Wasserbäder zu bestimmen. Die Heizung beschleunigt den Umformvorgang.

Von free.

Erbsen ist ein Prioritätsprodukt, wenn Sie Carp fangen. Leider haben Erbsen keine großen Größe und eine ziemlich kleine Instanz kann abzulassen. Wenn Sie klassische Kochen vor Erbsen bereiten, werden kleine Fische sofort abgeschnitten.

Komponenten:

  1. 100 g Erbsen.
  2. 30 g Manna Müsli.
  3. Ein Hühnerei.
  4. 1 Esslöffel. Löffel Maisöl.
  5. 1 Esslöffel. Löffel Honig.
  6. 0.5 Art. Glyzerinlöffel.

Kochtechnologie:

  • Erbsen wird in einer Kaffeemühle zerquetscht.
  • Manka wird zu den Erbsen hinzugefügt und gemischt.
  • Ein Ei ist in einem separaten Behälter und Maisöl gebrochen, Honig und Glycerin werden hinzugefügt. Alles ist gut gemischt.
  • Eine Mischung aus Eiern, Öl und Glycerin wird den gehackten Erbsen zugesetzt.
  • Alles wird in den Zustand des dicken Tests gemischt und verschiebt sich in der Verpackung für die Reifung.
  • Danach die Furunkel der notwendigen Größen durchzuführen. Es ist auf einem speziellen Vorstand fertig. Der Teig muss keine Pulpide sein, aber nicht locker.
  • Boyls werden in kochendes, leicht salziges Wasser gelegt. Da sie auftauchen, müssen sie immer noch eine Minute picken.
  • Abschließend werden die Jungs getrocknet.

Vor dem Angeln in einem Paket mit Bohrungen wird eine kleine Menge erschütterter Butter hinzugefügt. Für Karpfen ist dies ein sehr attraktiver Duft. Boylays sind die gleichen Erbsen, aber viel große Größen. Dies ist notwendig, um den kleinen Fisch nicht zu stören und eine große Kopie zu fangen, ist die Spitze des Vergnügens.

Rezept von Mikschulchilch

Diese Option zum Vorbereiten des Fangköpfens eignet sich für diejenigen, die einen Jack haben. Zusätzlich zu ihm sind andere Geräte erforderlich:

  1. Jack für 2-3 Tonnen.
  2. Melden Sie sich an einem Zoll mit einem Stecker an.
  3. Ein Paar Kolben, die der inneren Größe der CU entsprechen.
  4. Metallrahmen.

Migrationen für Köder:

  • Sonnenblumenkerne - 30%.
  • Lebensmittel für Vögel - 30%.
  • Erbsen - 15%.
  • Shortbread-Kekse - 15%.
  • Nüsse - 10%.
  • Ein kleiner Anteil an Popcorn.

Vorbereitungsschritte:

  • Solide Komponenten werden in einer Kaffeemühle zerkleinert.
  • Füllen Sie in einen SGON (es ist das Formular) Zutaten.
  • Schließen Sie Zeichenkolben und installieren Sie es zwischen der Buchse und dem Rahmen.
  • Swing-Buchse, bis die gewünschte Härte erhalten wird.
  • Fertige Briketts sollten für eine Woche getrocknet werden.

Der Prozess gilt als sehr mühsam, aber für 3-4 Stunden werden recht hochwertige Briketts erhalten. Da die Kraft des Pressens groß ist, wird der Makuch nicht so schnell in Wasser gelöst. Bei größerer Briketts mit größerer Kraft kann Sgon zusätzlich aufwärmen.

Einige Empfehlungen aus den erfahrenen Fischern

Natürliche Zutaten sind zulässig zu bedienen:

  • Als Köder.
  • Als Köder.

Die erste Option beinhaltet das Maskieren eines Hakens in einer Brikette, wonach er zum Wasser geschickt wird. Dieses Prinzip arbeitet so ein Snap als Macvatar. Das Aroma einer frisch zubereiteten Brikette liebt den Fisch, und es beginnt, die Macuchia zusammen mit Haken zu schlagen. Die zweite Option beinhaltet das übliche Wurf in das Wasser an den Ort, an dem der Fisch erwartet wird. Natürlich zieht sie Fisch an den Ort des Angelns an.

Auf Makuchi wird erwischt:

Karpfenfischen beginnt mit seiner Fütterung. Karpfen liebt solche Gerüche wie Sonnenblumen oder Erbsen, und andere Zutaten werden als Köder gehen.

Sazan ist ein ziemlich mächtiger Fisch, denn sein Fang braucht heftige Lasten, zumal Sazan Bereiche mit einem leistungsstarken Fluss bevorzugt. Im Angelprozess ist es notwendig, den Macuch öfter zu wechseln und den Feeder zu verwenden.

Die Fangkruzia zeichnet sich durch die Tatsache aus, dass sie hinüberkommen, meistens kleine Kopien, und ein großer Kruzianer ist eine große Rarität. Trotzdem gibt es eine Kategorie von Fischern, die gerne einen Crucian fangen. Und hier kann Makuch sehr ernsthaft helfen, einen Kruk anzusehen. Makuha auf den kruziarischen Taten auf der gleichen Weise wie auf dem Karpfen. Makuchu ist besser als Köder zu verwenden, und Sie können einen Kugel auf jeden Köder jedes Ursprungs fangen. Zum Beispiel:

Wenn Sie Haken in Makuch verkleiden, können Sie viel kleines Lager fangen. Übrigens fangen viele Fischer gerne kleine Kruzanten, anstatt der Uhr, um auf eine große Instanz zu warten.

Es ist nicht weniger wichtig, dass der Köder frisch ist. Wenn es nicht kürzlich verwendet wurde, ist es besser, es herauszuwerfen und neu zu kochen: Natürliche Zutaten werden sehr schnell verwöhnt.

Fazit

Viele Fischer sind in der unabhängigen Ködervorbereitung sowie der Herstellung von Angelzubehör verschiedener Zwecke tätig.

Dies ist auf echtes Interesse und Bewusstsein, dass der Fisch auf den Köder ihrer eigenen Vorbereitung gefangen ist. Darüber hinaus ist es interessant, es ist auch rentabel.

Schließlich ist es kein Geheimnis, das gekaufte Köder teuer ist und nicht jedes Familienbudget einer solchen Last standhalten kann.

Darüber hinaus gibt es bei der Herstellung von Makuha nichts kompliziert und erfordert keine besondere teure Ausrüstung. Für das Ergebnis kann es alle Erwartungen übertreffen und hohe Effizienz zeigen.

Wie macht man Macuha zum Angeln mit deinen eigenen Händen?

Wie bei jedem Lebewesen hat der Fisch ein Lieblingsessen, von dem sie begeistert ist. Eines der Wirbeltiere ist Makuha. Ein erstklassiger Köder bereitet daraus vor, und der Köder wird verbessert werden. Spezielles Mittel wird in Angelgeschäften verkauft, wird aber auch unabhängig voneinander zubereitet. Der Fang des Makvate wird mit ihren eigenen Händen gerettet und ermöglicht es Ihnen, das Rezept auf der Grundlage der Fischpräferenzen zu verbessern. Der Kochprozess dauert nicht viel Zeit und stirbt für jeden Fischer.

Was ist ein Macshatop?

Popper ist Kuchen, der als Fanggeräte verwendet wird. Es kann in Form von Quadraten, rechteckigen und abgerundeten Elementen gedrückt werden. Die Tackle ist eine Schleife, die sich mit der Baugruppe verzögert und mit einem kleinen Gewicht mit Haken der erforderlichen Nummern ein kleines Gewicht aufweist. In der Tat, der diesen Köder anwenden, fängt der Fischer von der Herstellung von Sonnenblumenöl ab. Der Kuchen findet in das Wasser, um zu spalten, und macht einen atemberaubenden Duft, der verschiedene Arten von Fisch nimmt, einschließlich Karpfen, Sazana, Brix und White Amur.

Der Köder wird nicht empfohlen, längere Zeit zu lagern, weil er einen einzigartigen Geruch verliert. Der Laden sollte Produkte mit einer durchschnittlichen Dichte wählen.

Makusatnik kann unabhängig voneinander vorbereitet werden

Sorten von Maschustertisch

Verwenden Sie extrudierte Kuchen mit mehreren Strukturen zulässig:

  1. Bei einer Stange mit einer Bleilast in der Form eines Hufeisens ist der Köder mit einer Schleife fixiert, die unabhängig verzögert wird. Die Schleife erfolgt durch die Köderstange, die Montage des Hakens tritt aufgrund des Befestigungselements aus Lein auf.
  2. Mit dem Tackle mit einer Blei-Fracht in Form eines Herz-Makuchi-Mounts ähnlich wie in der vorherigen Version; Die Prüfung einer Leine mit Haken an der Ladung erfolgt mit einem einfachen Knoten. Diese Methode ist unangemessen, um in Flüssen mit einem schnellen Durchfluss aufzutragen.
  3. Mit einem Schiff einer quadratischen Form mit einem Blei-Seitenkuchen muss mit einer Schleife mit dem Ende festgezogen werden; Haken werden in den vorbereiteten Löchern gehalten.
  4. Mit einem kombinierten Tackle - wird das Design mit einer Zuführung ergänzt, in der der Köder platziert wird.

Für den Fischer sind keine besonderen Fähigkeiten und Fähigkeiten erforderlich. Das Ergebnis wird sich mit jeder nachfolgenden Angelfahrt verbessern.

Was kannst du auf einem Macuch fangen?

Makuha ist einer der häufigsten Köder, der ständig von Fischern verwendet wird. Vertreter verschiedener Fischarten bevorzugen diese Delikatesse und freuen uns über ihren Lieblingsgeruch. Die Pflege des Karpfens auf dem MacSitel ist nicht schwierig und ist immer an einem Fischer interessiert. Die Verwendung dieses Köders bietet passiver und unsportliche Ruhe. Die einzige Empfehlung bei der Verwendung von Köder ist die Verwendung einer großen Unterstützung.

Makuha zum Angeln - die Hauptnuancen

Was ist Makuha.

Makuha ist Kuchen aus Samen von Pflanzen, die Öl mit Pressen ausgeben. Dies ist ein konzentrierter Futtermittel für die tierische Landwirtschaft. Es enthält eine große Anzahl von Protein. Für Fische wird Fisher hauptsächlich mit Sonnenblumenkern verwendet.

ПGrove ist Abfälle aus der Herstellung von Pflanzenöl. Der Kolob führt die Funktion von Staub - ein Privada. Grundsätzlich wird es in Form eines Kreises hergestellt. Sie müssen einen Platz für Staub auswählen, einen Kreis werfen und eine Woche vergessen.

Wenn der Kolob als Düse verwendet wird, leuchtet es in den meisten Fällen wie ein Quadratstück. Haken haften darin - Macshatic, oder es kann mehrere Rechtecke unterschiedlicher Größe auf dem Haarschneider geben. Eine solche Düseliebe mit großer Fische und vor allem Karpfen mit Truppen.

Wenn Sie Angst haben müssen, müssen Sie drei Kreise an einem geeigneten Ort anwenden, und das Ulov wird begeistern.

Was macht Macuha.

Makuhu besteht aus Ölkuchen. In der überwältigenden Mehrheit werden Sonnenblumenkuchen verwendet, es wird weniger wahrscheinlich von einem anderen Material getroffen.

Zusammensetzung der Mahlzeiten:

  1. Wasser bis zu 10%.
  2. Protein 30-40%.
  3. Öl bis 9,5%
  4. Faser ist 5%.

Überlegen Sie die vorhandenen Arten von Makuha:

Nehmen Sie die Regel zu jedem Angeln, zunächst beginnen.

  1. Von Sonnenblume. Dies ist das häufigste Erscheinungsbild und wird beim Angeln weit verbreitet verwendet. Er hat einen duftenden Geruch und einen angenehmen Geschmack. Es ist notwendig, dass es einen guten Snap herausstellt.
  2. Von Flachs. Es ist teurer als Sonnenblumenkolben, denn davon nicht in großer Nachfrage. Die Kochmethode ist ziemlich schwer. Es ist erforderlich, alle Regeln und Technologie in der Produktion einzuhalten. Wenn etwas kaputt ist, wirkt sich die Qualität des Produkts aus.
  3. Von Soja. Dieses Produkt kann in landwirtschaftlichen Bedürfnissen und Fischfang genutzt werden. Wenn die Produktion nicht gemäß den Standards erfolgt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass es schädliche Substanzen im Kuchen gibt. Daher kann ein solcher Ball nicht angewendet werden. Aber in einem solchen Kuchen gibt es ein Plus. Dies ist ein großartiger Proteingehalt, der den Wert fruchtbar beeinflusst.

Es gibt noch ein paar mehr Makuhi-Sorten, aber sie werden hauptsächlich beim Angeln nicht verwendet. Es kann Kuchen von Senf, Mais, Erdnüssen sein.

Der Kuchen ist ein großer Köder für Fische einer Vielzahl von Arten. Das Highlight dieser Methode ist die Tatsache, dass ein großer Fisch darauf gefangen ist. Kuchen löst sich im Wasser auf und zieht Fische an.

Welcher Fisch kann auf Macuha erwischt werden?

In der überwältigenden Mehrheit an einer solchen Düse sind sie meistens große Fische. Wie Karpfen, Crucian Sazan, Lin und Brixen. Sie können jedoch eine Vielzahl von Fischen fangen, was meistens über den Durchschnitt liegt.

Das Prinzip der "Arbeit" des Köders

Angeln mit der Hilfe des Kuchens ist einfach, aber das Prinzip hat seine Unterschiede vom Rest des unteren Gangs. Der Hauptunterschied besteht darin, dass der Booster nicht nur als Köder, sondern auch als Köder angewendet wird. Wenn im Reservoir die Säulen auftaucht und treibt. Haken, die in ihm montiert sind, sind zerstreut und verkleidet, in Nobuchshi an der Unterseite, Makuch. Fisch frisst Köder und Schluckhaken.

Es wird empfohlen, Kuchen mit Glocken aufzutragen. Sie sind an der Angelschnur montiert und müssen den Booster auch im Voraus abschneiden. Ein Kuchenkuchen muss die Größe der Bleiplatte überschreiten. Nach dem Werfen wird es die Angelschnur festziehen und die Glocke befestigen, es wird benachrichtigen, der Knochen erschien.

Die Reibung der Spule muss maximal lösen, da während des Bündelsklavens die Angelrute ziehen kann. Es wird auch zu einem Rückgang des Rucks führen, der zu einer zerrissenen Angelschnur führen kann.

Vor- und Nachteile der Verwendung von Makuha

Vorteile:

  1. Zieht Fisch an.
  2. Schnell in Wasser auflösen.
  3. Leicht, dich selbst zu machen.
  4. Niedriger Preis beim Kauf in einem spezialisierten Laden.
  5. Es ist möglich, sich im Stehen und mit dem Wasserfluss anzuwenden.
  6. Es hat ein gesättigtes Aroma.
  7. Benutz einfach.
  8. Lange Lagerung.

Nachteile: Beim Nachladen des Kuchens sind die Haken gebrochen, es besteht die Möglichkeit, dass der Fisch sie bemerken wird.

Macuha-Methoden zu Hause

Köder vor dem Kuchen zu Hause vorbereiten, ist möglich. Dazu müssen Sie alles vorbereiten, was für die Herstellung von Makuhi notwendig ist.

Zutaten:

  1. Saat. Sie sollten schwarz und nicht gebraten sein und roh.
  2. Fleischschleifer, Kaffeemühle oder Mörtel. Es ist notwendig, um die Mahlzeiten vorzubereiten.
  3. Fracht für die Presse Es ist ratsam, ein Formular zu erstellen.

Herstellungsverfahren

1 Weg:

  1. Es ist notwendig, Samen aufzunehmen, und braten sie bis zum Semi-vorbereitet. Dies geschieht, um ein angenehmes Aroma zu erhalten.
  2. Die erhaltenen Samen müssen durch das Fleischschleifer überspringen, bis die Pulverkonsistenz erhalten wird.
  3. Der resultierende Brei wird gerade auf ein Backblech gelegt und die Fracht drücken.
  4. All dies ist in den Ofen platziert und backen.
  5. Sobald Makuch fertig ist, müssen Sie den Ofen aus dem Ofen entfernen. Wenn Sie ein Backblech verwendet haben, muss der Macuha jedoch in die gewünschten Teile schneiden.

2-Wege:

  1. Samen in ein halbes Jahr.
  2. Wir überspringen die Fleischschleifer.
  3. Wir sind in die Form von Samen, so dass das Endergebnis der fertige Zutat war. Volumen, um dreimal zu verringern.
  4. Wir setzen das Formular unter der Presse und ziehen Sie sie mit einer hohen Kraftschraube der Presse fest.
  5. Hitze über die gesamte Oberfläche des Formulars. Es muss vor dem Ölaussehen durch die Löcher erfolgen.
  6. Wir wiederholen die Schraube erneut.
  7. Entfernen Sie sofort das Produkt, ist es nicht wert, aber es wird zerfällt oder anschwellen.
  8. Nach 25 Minuten können Sie eine Macuha aus dem Formular erhalten.
  9. Während es einen Kühlprozess gibt, können Sie die Schraube mehrmals an der Presse ziehen.

Arten von Geräten Makustertic

Diese Art von Geräten hat einen primitiven Look. Die Ladung ist an der Ladung befestigt. An den Enden des Tackle ist es besser, mehrere Haken mit kurzen Leinen zu platzieren. Dank dieser Länge verschüttet der Karpfen einen Haken durch die Kiemen, und der Griff wird auftreten.

Grundsätzlich sind Haken in der Walze eingeschlossen. Sie können zusätzliche Hakendüsen anbringen, z. B. Mais, Wurm, Erbsen und andere. In unberührter Form wurde nichts angenommen, weil der Haken einfach in ein Stück Makuhi stürzte.

Es gibt einige Arten von MacShatte-Herstellern. Alle Arten schlagen vor, an dem Prinzip der "Probe" zu arbeiten. Dieses Prinzip basiert auf der Tatsache, dass der Fisch den Mukuhu für den Müll nehmen und essen wird, und dann wird es durch die Kiemen verschickt. Aufgrund dessen ist ein Sitzplatz.

Der Macshataker ist mit fester und gleitender Ladung in Snap unterteilt

Mit fester Fracht:

  1. Die Ladung besteht aus Blei und repräsentiert die Form des Hufeisens. Die Stange ist mit dem Scharnier befestigt, das sich verzögert. Es wird in dem Loch im Kuchen durchgeführt. Der Haken ist mit einem Leiter fixiert, der einen Befestigungselement hat. Dieser Typ ist sehr einfach zu bedienen. Es kann leicht darin ersetzt oder einen Haken hinzufügen.
  2. Ladung von Blei wird in Form eines Herzens hergestellt. Bei Verwendung einer Schleife befestigt, die sich selbst verzögert. Es wird in ein Loch des Kuchens gezogen, das eine Form eines Zylinders aufweist. Die Leine ist mit einem beliebigen Knoten verbunden und der Verschluss wird nicht angewendet. In einem solchen offenen Zeiten ist eine Menge Zeit erforderlich, um einen zusätzlichen Haken zu ersetzen oder zu installieren. Dazu ist es notwendig, es propylieren zu können, um die Befestigungsschleife festzuziehen. Dieser Angriff sollte nicht in Reservoirs mit einem starken Durchfluss verwendet werden.
  3. Einer der gesuchten Wege zum Schnappen. Dies ist ein Stück Blei in der Form in Form eines Quadrats, der Flüge hat. Dank einer solchen Entwurfs ist Makuch vor dem Bruch geschützt, wenn eine Kollision mit einer Vielzahl von Hindernissen auftritt, die sich am Ende des Reservoirs befinden. Aufgrund dieser Form wird die Wasserplanung durchgeführt, wenn die Suspension auftritt, die Ladung in Il nicht begraben und steigt. Der Booster wird mit einer Schleife montiert, die der Gummiring selbst verzögert ist. Haken befinden sich in dem Loch, das auf Makuch gebohrt ist.
  4. Kombinierte Tackle. Es wird zusätzlich zur Ladung in Form eines Rings mit einer Zuführung für weiche Köder angenommen. Diese Art von Design ermöglicht genauer, liefert den Füttern an die notwendige Stelle.

Mit Gleitlast:

  1. Diese Ladung in Form eines Rechtecks, in dem die Löcher auf jeder Seite durchgeführt werden. Das Gewicht der Ladung sollte in der Grenze von 30 bis 150 Gramm liegen.
  2. Schwenken und Riegel sind mit einem der Löcher montiert.
  3. Eine Leine mit einem Haken ist an den Löchern befestigt, die blieben. Es ist notwendig, einer langen Leine zu folgen, es sollte sieben Zentimeter nicht überschreiten.
  4. Makuhu ist mit Gummiband oder Schraube fixiert. Es muss in die Ladung verschraubt sein, und oben, um einen Kolben zu tragen.

Ausrüstung von Makustertic.

Um unabhängig dazu zu bringen, dass der Macshatopter mit einigen Materialien liegen muss:

  1. Eine Rute- oder Angelschnur muss hart wählen. Sein Durchmesser sollte in der Grenze von 0,3 mm liegen und eine Länge von bis zu 150 m aufweisen. Für eine korrekte Besetzung müssen Sie am Ende der Angellinie einen Chic-Anführer installieren. Es ist ein Segment einer Angelschnur mit einer großen Größe eines Durchmessers von 0,5 mm und einer Länge von bis zu 8 m. Es verhindert den Bruch der Angelschnur. Eine Stange kann von jeder Steifigkeit verwendet werden, wenn weniger als 100 Gramm beladen ist, und seine Länge beträgt bis zu 3 Meter.
  2. Dauerhafte fehlerhafte Spule. Sie hat einen einfachen Umzug, der gleichmäßig verteilt ist. Dies wird durch die Verwendung guter Lager erreicht. Aus diesem Grund liegt die Angellinie einheitlich. Wenn Güsse gibt es keine Überschneidungen oder Verwirrung. Die Spulen haben zwei Regulierungsgrade. Dadurch können Sie Fischhörzeln aufnehmen, die nicht erlaubt, eine Leine zu brechen.
  3. Die Monofil-Linie mit einem Durchmesser von etwa 0,5 mm und einer Länge muss mindestens 100 m betragen.
  4. Flachbelastet, muss es mindestens 3 * 3 in Größe haben.
  5. Die Leine muss aus einem Geflecht mit einem Durchmesser von 0,35 cm und einem Lang nicht mehr als 7 cm bestehen.
  6. Haken werden ungefähr №7 benötigt

Der Prozess der Herstellung der Macshatmatics macht es selbst

Um ein Makcatakel mit ihren eigenen Händen zu machen Es ist kein Zeit- und Energieverbrauch erforderlich:

  1. Wir nehmen die Angelschnur, sein Durchmesser sollte 0,4 mm und eine Länge von 50 cm betragen und in zwei Hälften falten. Am Ende ist es notwendig, mit einem einfachen Knoten zu binden.
  2. Auf der resultierenden Schleife ist es notwendig, eine Fracht zu tragen.
  3. In der Linie ist es notwendig, ein kleines Dämmstück aus dem Draht zu tragen. Es ist lang, muss nicht mehr als 25 mm sein. Es ist notwendig, eine Schleife herzustellen und den selbstdefinierenden Knoten festzuziehen. An diesem Ort wird ein Stück Kuchen angehängt. Die Isolation sollte sich in der Schleife befinden, da es an einer doppelten Leine befestigt wird.
  4. Am anderen Ende der Angelschnur ist es notwendig, einen starken Schwenk zu binden. Es muss verhindern, dass die Angelschnur verdreht ist. Was macht es einfach, Tasche schnell zu ersetzen, wenn ein solcher Bedarf erscheint.
  5. Fügen Sie eine doppelte Leine an ein Dämmstück an. Die Isolation ist erforderlich, um das Design zu verbessern, wenn der Fisch versucht, aus dem Reservoir herauszukommen, die Leine nicht passiert, oder die Angelschnur trank nicht.
  6. Auf der Koluminie, mit Hilfe eines Messers machen wir zwei Längsschnittkürzungen. Sie müssen nicht sehr tief sein.
  7. In der Schleife aus der Angelschnur, mit Hilfe eines selbstdichten Knotens platzieren wir die Mahlzeiten.
  8. In den Rändern des Kuchens vertiefen Sie die Haken, es ist notwendig, zu überwachen, dass zum Zeitpunkt der geworfenen Stangen nicht verwirrt sind.

Wenn Sie ein MacSakers mit einem gleitenden Schiff herstellen müssen, ist der Prozess leicht anders:

  1. Auf der Hauptfischerei ist es notwendig, den Stopper zu reparieren.
  2. Das Ende der Fischereilinie, das frei ist, ist es notwendig, die Schleife in das in der Makuhi befindliche Loch zu drehen und sich mit Hilfe der Clips zu konsolidieren.
  3. Die Schleife der Hauptfischlinie führt die Funktion der Befestigung der Leine und des Hakens durch.
  4. Haken und Leinen müssen sich in den Rostern an den Ecken des Fleece versteckt sein.

Alle Materialien, die beim Ausstattung mit Makuch verwendet werden, sollten von der Farbe angesprochen werden. Wenn sie radikal anders sind, kann der Fisch den Fang fühlen. Wir sollten nichts riechen.

Makuha - was ist es und wie es beim Angeln verwendet wird

Fischer zusammen mit fertiggestellten Mischungen verwenden Preise getestet. Es wird um eine solche Komponente wie ein Macuha sein: Was ist es, wie es verwendet wird, welche Eigenschaften, die es besitzt. Seine Vorteile sind, dass er den Fisch lange Zeit anzieht, lagern und erschwinglich ist.

Sorten

Makuha ist ein Produkt, das als Folge der Durchdringung der Samen von Ölsaatanlagen erhalten wird, und besteht aus Abfällen ihrer Verarbeitung. Es heißt Kuchen. Von solchen Kulturen bekommen:

Zum Angeln wird eine Maxuha von Sonnenblume verwendet. Es ist billiger als andere Typen und wurde daher verbreitet. Das Aroma, das den Kuchenabstand im Wasser unterscheidet, zieht den Fisch kleiner, mittlerer und großer Größe an. In Kombination mit anderen Komponenten der gewünschten Fraktion wird Sonnenblumen-Maxuch ein universelles Produkt für Köder.

Am ungeeignetsten für den Angeln Makuch ist Soja und Vergewaltigung. Wenn es auf der Produktionsstufe Verstöße gab, dann treiben das Wasser toxisch. Das gleiche Ergebnis gibt unsachgemäße Lagerung.

Das Wäschemehl strahlt ein weniger ausgesprochenes Aroma aus als Sonnenblume, aber es ist teurer.

Zum Angeln wird eine Macuha von Sonnenblumenkern in Form eines Kreises, Bars, Kampf verwendet. Mehr beliebter Kreis. Davon auf eigene Borte der gewünschten Größe. Eine Seite des Kreises ist glatt, wie poliert, der andere ist rau. Seine Dicke beträgt 30 mm.

Bereitschaftsbars werden in zwei Arten angeboten:

Natürliche Balken ähneln denen, die aus dem Kreis duftend sind. Sie sind rechteckig oder in Form eines Zylinders mit einem Durchlaufloch oder ohne sie. Der Geruch fügte dem Aromatisierten hinzu, wodurch Köder noch attraktiver ist.

Damit der Duft nicht entweicht, sind die Stäbe hermetisch verpackt. Überprüfen Sie beim Kauf die Integrität der Verpackung, die Arbeitsqualität des Kuchens hängt davon ab. Der Kampf wird zum Brei hinzugefügt, um ihm den Duft zu geben. Balken werden für die Tackle verwendet, die Macshatop genannt wird.

Geheimnisse der Nutzung.

Fischer ziehen es vor, Balken zum Fangen eines großen Fisches allein aus dem Kreis herzustellen, da der frische Schlaf einen hellen Geruch ausstrahlt. Aus diesem Grund ernten die Bars nicht im Voraus - sie sind wie nötiger Pilant.

Borte und Köder mit der Zugabe von Makuha ziehen solche Fische an:

Die Merkmale der Vorbereitung und Verwendung von Makuha sind wie folgt:

  1. Bevor Sie an der Oberfläche des Kreises arbeiten, machen Sie die Kennzeichnung - Streifen mit einer Breite von 30 mm. Sah Kuchen bequem mit flachen Zähnen. Vom Streifen werden die Balken die Länge der Größen für die MacShratte abgesenkt.
  2. Abgerundete Enden werden zum Köder hinzufügen. Beim Angeln eines großen Fisches auf dem Macvatnik ist der Ort peinlich, und ein Kampf oder ein Trimmen aus einem Kreis wird dem Köder hinzugefügt.

Beim Kauf wird empfohlen, den Macuha-Geschmack zu überprüfen. Wenn Bitterkeit spürbar ist, legt es vor, dass das Produkt nicht geeignet ist, und es passt nicht zum Angeln. Frischer Kuchen zum Geschmack ähnelt einem herzhaften Halva.

Eigenschaften und Zusammensetzung.

Wenn die Macuha ohne Störungen hergestellt ist, in das Wasser fällt, eilt es nicht, aber bildet eine Wolke des Schlamms, die mit dem Geruch anzieht und Fisch sammelt. Neben dem Wasser darin ist vorhanden:

Das Vorhandensein von Proteinen bedeutet, dass der Sättigungsvorschub nicht auftritt, und der Fisch, der Hunger erscheint, reagiert auf den Köder. Es besteht kein Risiko, sich zu versöhnen. Das Öl bietet den Geruch, den ich den Fisch so sehr mag.

Richtige Makuha reicht für mehrere Stunden angeln (bis zu 10 oder mehr). Wenn es eine Stunde nach einer Stunde abspackt, ist es ein schlechtes Produkt, das besser verwendet wird, um der Ködermischung in zerkleinerte Form hinzuzufügen. Für das MaschusterT müssen Sie nach einem besseren Qualitätsregal suchen.

Quellen:

http://ryBobezor.ru/prikormki/405-makuha-dlja-rybalki-svoim-rukami.html http://filtday.org/makuxa-dlya-rybalki-svoimi-rukami/ http://rybalka.guru/nazhivka. . / Makuha-dlja-rybalki http://poklevok.net/nesisPort/makuxa.html http://samrybak.ru/chto-takoe-makuha.html

Karpfen, trotz des herrlichen Appetits und der Omnivore, ist ziemlich schwierig und vorsichtiger Fisch, dessen Fang äußerst selten einen einfachen Unfall ist. In der Regel werden Schreiner sorgfältig auf jede Sitzung vorbereitet, mit Köder und Gängen experimentieren. Neben innovativen Fangtechniken werden jedoch sowohl alte verdiente Techniken verwendet und ihnen in der Auslieferung nicht unterlegen. Viele von ihnen zeichnen sich durch erschwingliche in allen Sinnen aus. Selbst ein Neuankömmling kann beispielsweise ein Karpfen erfolgreich mit einem MacShattenemer fangen, ohne erhebliche Mittel für den Kauf einer teuren Munition zu verbringen.

In der aktuellen Publikation werden wir mit diesem einfachen, aber ein sehr eingängiger Angelegenheit vertraut gemacht. Trotz der Einfachheit des Designs erfordert er Kenntnisse einiger Nuancen, die nur in der Praxis befestigt sind. Lassen Sie die Kenner des Sportfischens ihre Verwendung von unmenschlichen, einfachen Schreinern mit Erfahrung in Betracht ziehen, ohne dass es sich weiterhin erfolgreich anfischen und sich selbst entfreunden und beneidenswerte Trophäen annähern. Es ist immer ehrenvoll und angenehm, es und angenehm zu kombinieren und angenehm, unabhängig von den Taktiken des Angelns und des verwendeten Werkzeugs.

Fang auf Macuhu.

Fang auf Macuhu.

Vorrichtung und Prinzip des Betriebs von Tackle

Ein klassischer Macshatop (ansonsten - Kuchen) ist ein Angelegenheit, auf deren Grundlage eine flache Ladung (normalerweise Bleischeibe) ist. Geht an den Lasten mit Haken befestigt, die anschließend im Köder beginnen. In diesem Fall ist es ein Stück Makuhi - gepresster Kuchen, der nach der Bearbeitung von Samen auf dem Öl blieb. Es ist an verschiedenen Arten ansangiert angebracht: Gummiband, Bolzen, Schraube und so weiter.

Karp ist ein berühmter LADCHARD, insbesondere nicht gleichgültig dem Aroma von frischem Pflanzenöl. Brikett mit frischem Makuhi kann es von der Ferne ziehen: Wenn sich herausstellt, strömt es mehr und stärker starker Duft. Die Haken werden gleichzeitig freigegeben, und der Köder ist von einer Wolke von appetierenden Muti umgeben.

Karpfen füttern, Wasser durch die Kiemen filtern. Es segelt zur Quelle des Dufts und saugt die Haken zusammen mit schlammigem Nährstoffwasser. In den meisten Fällen folgt Gegenstände, und der Fischer bleibt nur, um verzweifelt ruhendem Bergbau anzusehen.

Vorteile und Nachteile

Zu den Vorteilen dieser Fangmethode Sie können zuzurufen:

  • Einfachheit . Die Installation von Kuchen ist einfach, die Fundamente von Fangtechniken können einige Minuten beherrscht werden.
  • Fang . Nicht nur Karpfen wird auf den Macs gefangen, sondern auch andere Vertreter der friedlichen Ichthyofauna: Karas, White Amur, Brixen. Bei der Gewinnung von Tackle konzentriert sich zunächst auf die Extraktion großer Kopien.
  • Universalität . Die Montage mit Kuchen arbeitet an einer Angelrute sowie an anderen Gängen (Vorhänge, Kreisen). Es kann sowohl durch stehendes Wasser als auch für den Fluss einer Intensität verwendet werden. Sie müssen nur das Gewicht der Fracht variieren. Darüber hinaus können die Makkataker ohne Haken erfolgreich als Zuführer zum Fischern verwendet werden.
  • Alle Jahreszeiten . Diese Tackle kann während der gesamten Saison von offenem Wasser verwendet werden, mit Ausnahme der Periode von Laichbeschränkungen. Zu diesem Zeitpunkt unter Verwendung eines Geräts mehr als ein Häkeln unter einem strengen Verbot.
  • Verfügbarkeit . Auch bei minimalen Fähigkeiten ist der Kuchen einfacher als einfach: Selbst ein Teenager wird mit der Aufgabe fertig werden. Die Kosten werden auf den Rubel reduziert. Wenn Sie jedoch mit der Herstellung der Ausrüstung des Wunsches schmelzen, können Sie es nicht in einem spezialisierten Laden kaufen (es gibt Geschäfte für alle Arten von Designs mit Sangen verschiedener Gewichte). Dort können Sie auch bereits bemalt und hermetisch verpackt Makuha erwerben.

Unter den objektiven Mängeln Diese Methode sollte die erhöhten Anforderungen an andere Elemente des Geräts beachten. Alle Komponenten sollten sich in hoher Festigkeit unterscheiden, aber wenn Sie Karpfen fangen, sollte diese Regel unabhängig von der Taktik und der Angelfischermethode immer respektiert werden.

Ich fange auf dem klassischen MacShatatoP, den Sie nicht die sportliche Angelungsmethode nennen - die hohe Traumatisierung von Fisch ist fast unvermeidlich. Wir fischen jedoch nicht, um die Trophäen sofort zu lassen, sie werden immer noch in einer Pfanne sein. Wenn Sie jedoch wünschen, können Sie jedoch die Sportart der Ausrüstung mit einer Leine und Fische fast gemäß den Kanonen mit hoher Carution-Kunst montieren.

Ausrüstung von Esel mit Maschustertisch

In der Regel fangen sie den Kuchen mit Hilfe eines Esels mit einer Rute, aber manchmal ist es Teil eines Snap-In-Bechers oder Vorhängen. Betrachten Sie das Gerät einer klassischen Bottom-Angelrute, die mit Macshatic ausgestattet ist.

  • Zhoveovka. . Die Basis von irgendeinem Lila ist, dass die Last ziemlich große Masse ist. Fischer werden von 30 bis 35 Gramm bis 130 und sogar 150 Gramm (durch schwere Fluss) verwendet. Es ist das Gewicht der Last, die die Eigenschaften anderer Elemente des Geräts bestimmt.
  • Leinen mit Haken . In den meisten Fällen werden spezielle weiche Karpfenleinen verwendet, gehäkelte Haken Nr. 8-10 für die internationale Klassifizierung. Wie für die Länge der Leinen unterscheiden sich die Meinungen von Fischern. Zum einen tragen die Leinen mit einer Länge von 15 bis 20 cm zum Selbstprobe bei, da sie in den Kiemen des Karpfens verwechselt werden. Andererseits macht eine 6-8 cm lange Leine angeln sportlicher und humaner: Der Fisch kann den Haken spucken, aber mit ausreichender Geschicklichkeit kämpft der Fischer hinter der Lippe und wird beim Graben minimal verletzt. Jeder Fischer hat das Recht, die optimale Option zu wählen: zuverlässig, aber etwas barbarisch oder ungefähr dem Sport. Wir achten Ihre Aufmerksamkeit, dass, wenn das Angeln verwendet wird, entweder zwei kurze Leinen verwendet werden, oder ein längster, sonst, ansonsten ist verwirrend zwangsläufig. Beim Angeln auf stehendes Wasser kann die Anzahl der Leinen bis zu vier erreichen.
  • Unterholz . Als Unterholz dient zur Befestigung des Macshattech an der Hauptfischerei an der Hauptfischerei, wird das dicke Mononium verwendet (mit einem Durchmesser von 0,3-0,4 mm). Die Länge des Unterholzs ist die Größenordnung von einem halben Meter. Die Installation an der Hauptfischlinie erfolgt durch die Methode der "Schleife in der Schleife" oder durch den Schwenk. Wenn Sie möchten, können Sie ohne dieses Element des Snaps mitnehmen, um den Kuchen sofort an die Hauptfischereilinie aufzuwirken.
  • Stange . Makushatnik - ein schwerer Tackle, der zum Fangen von einem großen Karpfen und anderen festen Fischen bestimmt ist, also für ihre aufgenommenen Formen mit einer Länge von 3,6 bis 4,2 m mit einem Test in der Nähe des Maximums (Denken Sie daran, dass der Rod-Test auf der Grundlage der Masse berechnet wird des Köders, und in unserem Fall kann es im Bereich von 30 bis 150 Gramm variieren). Mächtige Karpfenzuführungen sind ideal geeignet, und es ist nicht notwendig, teure Ruten zu verwenden - ein ausreichend öffentliches universelles "Krokodil".
  • Spule . Wir erinnern uns daran, dass wir davon sprechen, solide Kopien zu einem leistungsstarken Snap-In auf entfernten Abständen zu fangen, sodass ein Ideal eine Leerlaufspule mit einem Baytranster von 3000 bis 6000 verwendet.
  • Lesk . Da die Hauptfischlinie am bequemsten ist, um einen Durchmesser von 0,4 bis 0,5 mm mit einer hohen diskontinuierlichen Belastung zu monomisieren. In diesem Fall spielt seine Erweiterbarkeit eine positive Rolle: Die Last an der Stange wird beim Verzögern großer Fälle reduziert.
  • Signalizer . Normalerweise dienen die Fischer mehrere an der Küste installierte Docks, sodass die Verwendung des Alarms äußerst vorzugsweise ist. Beim Fang eines vorsichtigen Karpfens ist das elektronische Alarmgerät ideal, aber in den Defizitbedingungen können Sie und die gewöhnliche Glocke.

Eine klassische Ausrüstung machen

Wir erinnern Sie daran, dass in einem Angelspeicher eine fertige Maksaker auf einem Karpfen der notwendigen Masse in einem Karpfen der notwendigen Masse erworben werden können, können Sie es jedoch selbst machen.

Arbeiten der Arbeit auf dem Tackle sehen so aus:

  • Wir nehmen eine Bleiplatte der gewünschten Masse und bohren 5 Löcher darin: 4 entlang der Kanten, um die Leinen vorzunehmen, einen vor der Mitte, zum Unterholz. Platin-Boards können geschlagen werden: Die Makuha wird also besser auf der Ladung gehalten, und der Angelegenheit wird nicht mit Zeichnung in den unteren Boden verbrannt.
  • Thinerstand der Berg für Makuhi. Die meisten fertigen Kuchen sind mit speziellen Trägern, Optionen für hausgemachte Gänge ausgestattet. Sie können in der Mitte der Schraube zum Wickeln des Köders filtern, und Sie können miteinander auskommen und gewöhnliche Gummibänder (pharmazeutisch oder aus dem Radreifen aus dem Radreifen).
  • Wir ernten und verhängen Leinen mit Haken. Wir erinnern uns an das Obige: Die Länge der Leinen aus dem weichen Material (in der Abwesenheit - das KaPron Cord) kann 6-8 oder 15-20 cm betragen.
  • Wir verhängen Unterholz und verbinden das Design mit der Hauptfischerei. Verwenden von Swivel und Carbine Optional: Viele Fischer kosten erfolgreich ohne sie, aber ihre Verwendung erleichtert jedoch den Austausch von Getriebe, abhängig von den Angelegenen.
  • Ausgestattet mit Makuhas Kuchen und starten Sie die Haken in ihrer Masse. Die Abmessungen der fertigen Brikette müssen den Parametern des Macshatic entsprechen. Optimaler Klumpen 3x3x6 cm.

Vielzahl von Strukturen

Karpovs Fachkunden verwenden Macshatitis verschiedener Designs, manchmal weit entfernt von klassischen Parametern. Es bleibt nur einen Moment unverändert: die Installation des Makuhi auf der schweren Platte.

Unter den interessantesten Funden Sie können zuordnen:

  • Herzladung . Eine gute Option für die Verwendung von stehendem Wasser. In diesem Fall hat Georgic eine Herzform, eine Leine wird direkt auferlegt. Die Hauptkomplexität besteht darin, eine zylindrische Form mit einer Inschrift in der Mitte zu trinken, aber es tritt nicht mit der Befestigung von Problemen auf - die übliche selbstdichte Schleife.
  • Cargo-Horseshoe. . Die Kucheleiste ist auf der Ladung der hufeisenförmigen Form durch das darin gebohrte Loch mit Hilfe einer Angelschnur mit selbstziehender Schleife fixiert. Zwei Leashes sind durch die Karabiner befestigt.
  • Trempel's Kuchen . Die Form der Fracht kann irgendein sein. Ein zusätzliches Element dient einem eigentlichen Trempel mit drei Haken. Makuha ist an der Trempel vorne, durch das Längsloch, befestigt. Zusätzliche Zuverlässigkeit bietet einen Gummi-Cambrick.

Besondere Variation der Tackles Makustatnik-Feder. . In diesem Fall klammert sich der Ring mit einer Zuführung unter einem weichen Futter ("Verfahren", "Feder" usw.) an der Last an. Der wichtigste negative Punkt ist die Gewichtung des Tackle, erhöht jedoch die Genauigkeit und das Gussbereich und die Wolke ist verführerisch für den Muti-Fisch erreicht die maximale Konzentration.

Köder wählen

Als BAITS werden extrudierte Kuchen verwendet. Jede Macuha (Vergewaltigung, Mais, Bettwäsche, Hanf) ist geeignet, aber in der Regel beschweren sich der Karpfen in der Regel mehr über Sonnenblumenkuchen. Oft kaufen Fischer Kreise Kuchen auf dem Markt und schneiden sie dann unabhängig in Balken oder Würfel in Übereinstimmung mit den Parametern ihrer eigenen Gänge.

Frisch gebackener Karpfenish kann empfohlen werden, einen Karpfen auf dem fertigen Macucho zu fangen, der in Angelgeschäften verkauft wird. Es ist bereits an der Stange geblutet und hermetisch verpackt, um Trocknen und Witterung zu vermeiden. Manchmal wird der Köder zusätzlich aromatisiert, aber um ihn in natürlicher Form oder mit dem Attraktiven zu verwenden - der Fall jedes Fischers. Tatsache ist, dass die Präferenzen des Fisches in einem Betonreservoir ohne Erfahrung schwierig ist, und der Geruch von frischem Sonnenblumenöl mag alle Vertreter der Karpfenarten ausnahmslos. Die führende Anforderung an den Köder ist die Frische und das Fehlen von Drittanbietern Gerüche, unangenehm für Fische (Rotation, Fährung usw.). In stehendem Wasser ist es am besten, weiche Kuchen, für den Fluss, dauerhafter und weniger intensiv umkreuzen.

Machai-Herstellung zu Hause

Wenn Sie möchten, können Sie eine Macuha alleine erstellen, aber dafür wird es ein spezielles, wenn auch Handwerk, Ausrüstung dauern. Lassen Sie den Prozess einige Zeit dauern, aber Sie werden immer mit einem frischen Köder sein, unabhängig von der Verfügbarkeit eines Angelgeschäfts. Es sollte daran erinnert werden, dass nicht ausgepackte Macuha direkt aus der Produktion die notwendige Konsistenz und so attraktives Aroma verliert. Natürlich reagiert der Karpfen beharrlich auf diese Änderungen, wodurch es weniger produktiv fällt. So, Wir starten den Prozess:

  • Fritten-Sonnenblumenkerne in einer Bratpfanne oder getrocknet auf einem Gegenteil.
  • Saatgut in einem Mixer gründlich in einem Mixer oder kombinieren, um den kleinsten Fraktion zu erreichen.
  • Ich schlafe feine Samen in der Presse ein. Jetzt den Verkauf von speziellen Schrauben und hydraulischen Pressen zum Pressen von Öl, aber einige Fischer werden verwendet und Handwerksdesigns.
  • Entfernen Sie die gedrückte Festplatte, drehen Sie es um und legen Sie es in eine Presse für erneutes Precript.
  • Wir erwärmen den Kreis von Makuha in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle: die Überreste des Ölstroms, und die Kuchen werden besprüht und gewährleistet die notwendige Konsistenz.
  • Wir sahen die Macuha auf den Stäben mit einer Seite von bis zu 5-6 cm und laden den Angriff auf.

Auswahl an Zeit und Ort

Sie können diese Tackle-All-Saison, vom frühen Frühling bis zum späten Herbst, fast bis zur Eisbahnstation nutzen. Im Frühjahr ist es notwendig, die Bedingungen für Laichbeschränkungen zu berücksichtigen: Zu diesem Zeitpunkt ist die Verwendung mehrerer Häkelzahnräder verboten. Es ist jedoch möglich, die sogenannten "Sport" -Versionen des Kuchens, in der Makuha mit der Hilfe von Eiscrete an den Lasten des "Schwalbenschwanzes" angebracht ist, und die Leine mit einem Häkeln haftet direkt an der Brikette, Durch eine Schleife ist es überwältigend oder durch den vertikalen Bolzen in den Köder eingesetzt. Einschränkungen für die Verwendung solcher Zahnräder sind nur möglich, wenn das Fischen vollständig verboten ist.

Es sollte daran erinnert werden, dass die Periode des aktiven Kleva-Sommers in die Nacht und die Außenzeit, wenn der Fisch an das Ufer des Futters näher kommt. Dies ist jedoch kein Dogma: Wenn Sie die untere Erleichterung sorgfältig im Voraus untersuchen, können Sie eine beneidenswerte Kopie und näher an das Abendessen fangen.

Die vielversprechendsten Orte für Karpfenfischerei sind die Grenzen von Bottom-Anomalien, Stoffen und Bädern, Orte mit einer Vielzahl von Charakter und Strömungsrichtung. Um die Erleichterung des Bodens auf traditioneller Weise zu studieren, berechnet Guss mit einer Lastbirne (Fischer berechnet die Zeit des Fallens der Ladung, um ihn in eine Richtung zu werfen und die Entfernung allmählich zu reduzieren). Es kann jedoch mit einem elektronischen Echo-Sounder viel bequemer und schneller erfolgen.

Sehr attraktiv sind die Inseln der Vegetations- und Küstendicker, aber bei der Ermittlung des Quadrats des Fischens sollten Schwierigkeiten beim Abschrecken minimieren, wenn der Nicht-Ladno-Fisch aufgibt, in die Wurzel zu gehen. Der Boden sollte ausreichend dicht sein und sogar ohne Schießraum, ansonsten wird der Hahn vergeblich sein.

Taktik Angeln auf dem Mac

Die untere Angelrute mit den obigen Merkmalen und Snap ist die ideale Option zum Angeln. Die Organisation des Angelplatzes beginnt mit der Definition eines vielversprechenden Square von Angeln und Unglück. Das Futtergemisch oder die Furunkel werden mit speziellen Slingshots, Raketenzuführungen, Katapult, funkgesteuerten Booten usw. an Distanzen geliefert. Manchmal sind sie völlig ohne massive Falke, unmittelbar eingetriebe: 10-15 Minuten nach dem Benetzen des Makuchs mittlerer Härte beginnt sich aktiv zu staubeln, um Karpfen aus der entfernten Ecke des Reservoirs anzuziehen.

Vor dem Gießen sind die Haken direkt in den Macuch genutzt, da sonst die Leinen in der Anfangsstufe verwechselt werden. Die Stange ist an dem Ufer auf dem Rack installiert, das mit einer Signaleinrichtung ausgestattet ist, und eine Erholungszeit wird für den Fischer geliefert. Die Schnurdrehzahl des Köders hängt von seiner Konsistenz und der Strömungsintensität ab, aber in den meisten Fällen tritt die gesamte Auflösung nicht früher als 2-3 Stunden auf.

Manchmal folgt der erste Bissen nach 5-10 Minuten, nachdem die Besetzung ein Fischerei-Glück ist, das einen Köder direkt unter die Art von Fisch anwenden darf. Karpfen pecke aktiv, es ist unmöglich zu dringen. Wenn es lange Leinen gibt, sind es höchstwahrscheinlich Selbstaufgaben, aber kurze Leinen erfordern einen anderen Ansatz - vor der Auswahl ist es notwendig, innerhalb weniger Sekunden in Pause zu bleiben.

Der problematischste Moment, wenn man einen Karpfen auf irgendeiner Angelegenheit fängt, hubbringend. Die Hauptsache ist nicht, scharfe Rucksachen zu erstellen und keinen Karpfen zu geben, um weit weg zu gehen. Nun, heben Sie den Kopf regelmäßig über das Wasser und geben Sie die Blutabfrage. Der Fisch verliert seine Kraft und verleiht sich auf der Seite, was zur störungsfreien Suspension beiträgt und die gewünschte Beute aus dem Wasser extrahiert.

Tassen und Beiträge

Einige Fischer verwenden Macshattes im Tandem mit Kreisen und Tricks, die am Ufer befestigt sind. Die erste Option ist mehr fangen und bequem, obwohl es die Verwendung des Bootes erfordert. Es gibt keine speziellen Nuancen bei der Ausstattung der speziellen Nuancen: Die Macshatitis verschiedener Ausführungen (kann herkömmlich sein, sind an der Hauptfischerei (Mononi von 0,4-0,5 mm direkt) befestigt. Rationale Ausrüstung mit langen Leinen: In diesem Fall ist Selbstmuster erforderlich, da es unmöglich ist, sofort auf Biss zu reagieren.

Fangen Sie den Karpfen mit der Hilfe von Kreisen am besten in geringer Entfernung (bis zu 20 Meter). Becher in diesem Fall werden nicht in Töne entlang des Flusses gestartet, sondern sind entlang des Ufers in Folge installiert und bröbelt. Die Last mit dem Köder muss auf dem Grundstück eines festen glatten Bodenes liegen. Besonders produktiv installieren von Bechern und Tricks in der Nacht ist das Gerät von ihnen ausreichend festen Macuha lang anhaltend.

Bei der Installation und Brünnung lohnt es sich, die Kraft des potenziellen Bergbaus zu berücksichtigen. Der Karpfen kann ausreichend schwere Last pro Kilometer vom ursprünglichen Punkt abtropfen, aber höchstwahrscheinlich finden Sie einen Kreis mit einem müden Angeln und extergierter Fisch in nahe gelegenen Dickichten.

Tipps für erfahrene Fischer

Die von uns beschriebene Angelungsmethode stellt selbst für einen Anfänger keine besondere Schwierigkeit dar: Die Hauptsache ist es, kompetenzieren, um schnappen und zu wirken. Es müssen jedoch noch mehrere Nuancen berücksichtigt werden.

  • Mehrfachgetriebe stoppen . Der Kuchen - der Angelegenheit, anfällig für die Schreie, vom Verlust ihres erfahrenste Fischers ist nicht versichert. Bereiten Sie sich sofort mehrere fertige Installationen vor, vorzugsweise auf Schwefelungen, um ihre Verschiebung während des Fischens zu erleichtern.
  • Übertreiben Sie es nicht mit der Anzahl der Leinen . Denken Sie nicht, dass eine größere Anzahl von Leashes maximale Leistung garantiert. Es sollte berücksichtigt werden, dass jeder Haken eine Erhöhung der Risikogefahr eines Hakens und Verwirrung der Angelschnur ist.
  • Überprüfen Sie die Schärfe der Haken . Bevor jeder Abzug in den Haken auf den maximalen akuten Zustand eingehängt werden sollte, wird sonst das Schneiden und Samopod problematisch, insbesondere auf kurzen Leinen.
  • Verwenden Sie Foamflast . Fangabfang ist effizienter, wenn an den Haken des MacShattechs, bevor Sie den Pool eintauchen, um die Schaumbälle zu tragen. Dies gibt ihnen einen positiven Auftrieb und erleichtern den Ansaugen durch ihre Karpfen im Ernährungsprozess. Es sollte jedoch nicht in dieses listige und ruhige Wasser gebogen werden.
  • Experiment mit dem Twinkling. . Im Idealfall müssen Sie die Zeit der Wiederholung der Makuhi-Brikette in konkreten Bedingungen berechnen. Wieder einmal, um einen schweren Tackle zu extrahieren und zu werfen, denn das Spritzen des Spritzes in der Gegend in der Gegend, es lohnt sich nicht.

Angelaufregung und beneidenswerte Trophäen sind für jeden Schreiner die Hauptsache, aber vergessen Sie nicht die Elemente der Sportlichkeit. Wir empfehlen, mehr sanftere Ausrüstung zu verwenden, die manchmal als viel effizienter erweisen und fangen!

Macuha zum Angeln mit eigenen Händen und Karpfen kochen

Das Karpfenfischen auf Makuchi bezieht sich zu Recht auf einen nicht standardmäßigen, wesentlich anders als das Prinzip der Fütterung der Fischbackmethode. Die Sportfischerei-Community schreibt diese Methode nicht an legitime Jagdmethoden zur Jagd- und Ausschüttungsmethoden in diese Richtung, die in diese Richtung in der Amateurfischerei erhielt. Fischer-Athleten halten es für unmenschliches Fangen von Karpfen auf der Makuha, da die zahlreichen Haken, die von Fisch absorbiert werden, schwere Schäden an den Kiemen verursachen können, und sogar der Tod von gefangenen Fischen.

Karpfen im Untertauchen

Unter den Fischerliebhabern gibt es viele Avid-Schreiner-Makustenikov, die die Fähigkeit der Gefangennahme der Trophäe verstanden haben, die Methode erfolgreich kultivieren, nicht besonders traumiert den Fisch. Darüber hinaus gibt es kein offizielles Verbot, wie diese Methode keine Privatsphäre gibt, ohne dass spezielle Probleme beim Kauf in vielen Angelspeicher in den Parametern eines Herstellers, und wenn Sie einen Macshataker wünschen, um Karpfen mit Ihren eigenen Händen zu fangen. Der Termin selbst und die Stäbe werden aus den Standardelementen der Carporticin-Richtung gesammelt. Um sich auf die Angelsitzung zu dieser Methode vorzubereiten, gibt es keine Kosten des Fischers, es muss nur mit der Essenz des Prozesses vertraut sein, die Ausrüstung verfeinern und die Erwartung des Sprunges der Sinne der Größe der Größe genießen Fang.

Was ist Makuha.

Der Köder dieser Art kombiniert erfolgreich zwei Hauptkomponenten für die produktive Fischerei, gleichzeitig eine Düse und Köder für Karpfen. Macuha-Köder ist eine dicht komprimierte Brikettin, die aus Kuchen besteht, die im Prozess der Herstellung von Sonnenblumenöl ausgebildet ist. Die Basis der Brikette ist die gepresste gehackte Hülle und der Kern von Sonnenblumenkern. In den Einzelhandelsketten wird das Produkt durch Blätter verschiedener Dicke und für mehr Gewicht umgesetzt. Von den Reservoiren der fertigen Privella des Fischers auf ihren eigenen Skews, die für die Düse erforderlich sind.

Kuchen

Wichtig Schnitte Die Attraktivität des Kuchenköders für Karpfen ist der starke Geruch und die Trennung von Trennungen des Abstaubens von Mikropartikeln des Produkts, das sich in Wasser mit einem kleinen Gehalt an Pflanzenöl auflöst.

Wie man Macuch selbst kocht

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen erfordert den Erwerb von Sonnenblumenkern.

Wichtig Schnitte Die beste Option ist der Kauf von nicht gebratenem, aber roh, natürlich durch das getrocknete Material.

Wir beginnen mit dem Prozess des Kochens von Makuchi-Schleifsamen in einer Zerkleinerungsmaschine oder in einem herkömmlichen Mischer, der die Zusammensetzung an eine nasse und lose Masse argumentiert und den Geruch von Sonnenblumenöl überspringt. Das gehackte Produkt wird seit mehreren Stunden bei Raumtemperatur getrocknet, danach in einem Gaze-Schnitt des Gewebes. Um eine Brikett zu bilden, benötigen Sie eine Presse, die aus zwei Metallplatten bestehen kann, die durch eine verschraubte Verbindung angezogen werden kann. Der Billet aus dem zerkleinerten Produkt spinnt die Presse, die zwei, drei Stunden in diesem Zustand verlässt und dann bei Raumtemperatur in die erforderliche Bedingung entfernen und genießen kann.

Der Hersteller von Macuha ermöglicht es, nach dem Ausführen in verschiedenen Dichteoptionen subtiler auf das Endergebnis zu subtiler zu sein, deren Parameter für unterschiedliche Taugbedingungen wichtig sind. Fertiggepresste Briketts werden am besten vollständig in dichten Polyethylenpaketen im Kühlschrank in den unteren Fachböden gelagert. Solche Bedingungen ermöglichen es Ihnen, dem Trocknen des Kuchens und des Geschmacksverlusts aus der Wächter der aromatischen Eigenschaften zu vermeiden.

Wichtig Schnitte Die erforderlichen Ködergrößen direkt auf dem Reservoir vorbereiten, wobei ein scharfes Messer zum Schneiden verwendet wird.

Wie man wählt

Die Karpfenfischerei auf Macuha erfolgt nur auf hochwertigem und unberührtes Produkt. Bestimmen Sie diese Eigenschaften durch eine externe Inspektion von Briketts und Geruch, und konzentrieren sich auf den Geruch des Produkts. Das Erscheinungsbild von Briketts sollte aussehen wie gelblich - schwarze dichte Masse ohne Anzeichen von Schimmelpilz und Bündeln. Die Verrücklichkeit spricht von einem auferstandenen Material, das nicht fest in der Ausrüstung aufbewahrt wird und sich schnell in Wasser auflösen. Beim Drücken der Brikette sollte es nicht tief markiert sein, und der Fischer sollte das einfachste Highlight der Finger aus der Zusammensetzung spüren. Der entscheidende Faktor für den Erfolg des Nasadas ist der Geruch. Der Geruch einer vielversprechenden Brikettin ist wie ein angenehmer Geschmack von Halva, mit süßen Geschmögen und einem hellen Schatten von Sonnenblumenöl.

Wichtig Schnitte Ein kleines Stück Köder, das in das Wasser in das Wasser abgesenkt wurde, sollte in fünf bis sieben Minuten eine messbare Flecken eines Fettflecks auf dem Wasser in einem Set mit kleinen Linien von Kuchen hervorheben. Es ist ein solches Produkt, das eine Staubschleife schaffen und den Duft der Privada in das umfangreiche Territorium des Reservoirs ausbreitet und den KARPOV-Angelpunkt anzieht.

Arten von Makushatikov.

Die Ausrüstung zum Fangen von Karpfen auf Makucho impliziert die Verwendung von zwei Hauptanrichtungen - ein Taub- und Gleitverfahren. Das einfachste Design, das als klassischer Weg betrachtet wird, ist die taubhaltige Installation des Nasad. Eine Gleitmethode hat während der Paarung eine Reihe von Unterarten, es zeichnet sich bei der Montage von einigen Nuancen aus, gleichzeitig wird es als empfindlicher und subtiler Installation im Vergleich zu einer tauben Version des Geräts angesehen. Als nächstes betrachten diese zwei Anweisungen detaillierter, und enthüllen die Merkmale bei der Herstellung von Anlagen und stoppen in den Hauptstufen der Ausbildung eines Snap-Ins.

Taube Montage

Zunächst wird das Design durch Blei gegosor hergestellt, der wie eine flache rechteckige Platte mit der Möglichkeit aussieht, die Ringe in einem seiner Teile zu montieren, um das Zubehör mit dem Hauptkabel der Tackle zu verbinden und Leinen mit Haken zu installieren. Macuha ist zum Angeln vorbereitet, wobei ein Stück Nazada unter der Größe des Tellers abgeschnitten wird. Zur Installation bereiten Sie Leinen von einer dünnen Flechtfischerei in 0,1 mm, Länge von 7 bis 12 Zentimetern vor, die an den Ringring auf dem Schiff stricken. Die Anzahl der Leinen kann abhängig von der Angelrategie und der Aktivität der Trophäe von einem bis sieben Teilen variiert werden. Haken werden in der Carp-Orientierung, Zahlen 6-8 angewendet, in der Farbe des verwendeten Nasadas. Die geschnitzte Brikette ist mit zwei Schreibwaren an der Platte befestigt, wobei sie 7-10 mm von der Köderkante platziert.

Wichtig Schnitte Die montierte Brikett des Köders sollte dicht an der Bleiplatte befestigt sein, ohne dass die Möglichkeit besteht, durch die Besetzung unter Befestigung von der Besetzung zu rutschen.

Der letzte Vorgang der Anlage ist die Anordnung von Haken entlang des Köders, der durch Durchstechen in der Brikett der Löcher mit einer Nadel oder Bohrung mit einem Bohrer und Einbringen in die vorbereiteten Punktionen der Haken erreicht wird.

Wichtig Schnitte In obligatorisch stecken die Haken durch die Ecken des Köders. Von den Ecken des Karpfens beginnt der Lack der Nasad, den Lack zu saugen.

Indem der oben beschriebene Manipulationsalgorithmus eingesetzt wird, wird der Köder an den Punkt des Auffangs der Besetzung mit einer Stange geliefert.

Sliding Montage.

Fangen Sie den Karpfen auf dem Kuchen kann sich mit einem Schiebeschiff ausrüsten. Mit dieser Methode können Sie vorsichtige und weniger aktive Fische fangen. . Für diese Installation erfordert eine gleitende flache Blei-Ladung, vorzugsweise in Form von Hufeisen. Georgisches Setzen Sie das Hauptkabel an, begrenzt den Kurs in 30-50 cm von Stopper. Hinter dem Begrenzer belastete die Brikettin der Nazady, die auch in ein Bohrloch an der Schnur stürmte. Die Kabel beendet die Schleife, die im Voraus lässt mit Haken hergestellt wird, die gemäß dem Schema einer tauben Version des Snaps hergestellt werden. Bei Anwachsenen, die als Köder verwendet werden, und die Haken werden durch ein Stich von Haken gemäß dem für die Bedingungen erforderlichen Schema eingesetzt. Infolgedessen erhalten wir einen Gleitrand, bereit für den vollen Fang.

Tackle for Makushatcnik.

Die Tackle zum Angeln auf einem Macuha wird auf der Grundlage einer Karpfen-Feeder-Stange mit leistungsstarken Uhrwerkringen und einem hohen Teig gesammelt, sodass Sie eine Masse von mindestens hundert Gramm werfen können. Mittlere und nahe an langsame Ruten ermöglichen es sichere, große Fische zuverlässiger und zuverlässig abzurufen. Länge der Stangen innerhalb von 3,5 bis 4 Metern. Die Leerlaufspule wird mit hoher Traktionsaufwand und mit der Anwesenheit der Baitraner-Funktion verwendet. Als Hauptkabel, gewebte Angelruten, von Durchmessern von 0,2 mm und darüber. Die Stange ist auf dem Ständer installiert und mit einem hörbaren und leichten Alarm ausgestattet.

Angeln auf dem Macvatop wird häufig in der Abenddämmerung und in der dunklen Tageszeit erzeugt, und die Beleuchtung des Alarms ermöglicht es, schneller zu navigieren, wenn der Fischer gleichzeitig in mehrere Stäbe erzeugt.

Zeit und Ort des Fischens

Fangen Sie den Karpfen auf dem Kuchen, kann nur in den Sommermonaten sein, wenn der Fisch ein Siedling wird, um bestimmte Bereiche des Reservoirs zu besetzen, die für den Winter nachfüllen. Juli und August ist die vielversprechendste Saison der Fischerei.

Wichtig Schnitte Carpachisten werden bemerkt, dass die besten Ergebnisse der Organisation in der dunklen Zeit mit ungewöhnlich heißem Wetter tagsüber fangen. In einem solchen Zeitraum geht der Karpfen an Night-Food, wodurch die Lebensmittel aktiv mit dem Beginn der ersten Dämmerung sammelt, ganz in der Nähe der Küste.

Zur Installation von Installation werden saubere und flache Bodenbasen aus massiven Böden ohne Vegetation und Kizite ausgewählt. Die optimale Tiefe der Jagd von eineinhalb bis drei Metern. Auf den Strömungen suchen ruhige Fenster und fangen in den Grenzen der Mischdüsen. An solchen Orten breiten sich Gerüche von der Privada schneller aus, und der Fisch findet die Installation in kürzerer Zeit.

So fangen Sie einen Karpfen auf dem Mac

Die Wahl des Kuchens beim Kauf erfolgt auf der Grundlage von Fangbedingungen auf dem Reservoir. Für Strömungen wählen sie die massivsten Privades aus. In stehenden Reservoiren wird mehr treues Material erfolgreich eingesetzt. Nachdem sie sich mit dem Punkt des Angelns entschieden haben, erstellen sie einen Burst, sendet Pellets-Montageinstallation in die Zone und dichte Bugles, die auf der Unterseite liegen sollten. Nach dem Drehen nimmt es ein Schnappkasten mit einem Kuchenköder und legt das Schnur auf das Signal mit einem Baytrans-angetriebenen Baytrans. In Abwesenheit von Leerzeichen für zwei Stunden wird der Köder vollständig in ein neues Stück Kuchen verändert.

Der Karpfen, der Versuch und das Saugen der Brikette, zieht in den fleischigen Mund und die Haken, die im fertigen Makuch installiert sind, was zu dem Selbstraucher der Trophäe während eines Abfalls aus dem Einbaupunkt des Nasad führt. An diesem Punkt beginnt der Alarm intensiv, ohne anzuhalten, um den Sound zu füttern, was das erfolgreiche Ergebnis des Bogens angibt. Der Fischer sollte sofort einen Follikel gegen die Bewegung der Schnur herstellen, dadurch die Haken in der Mündung des Fisches festig. Fühlen Sie den Widerstand, Sie können ohne grubft gegraben beginnen, und pumpen den Riesen mit einer Rute und ringen ein kostenloses Angeln mit einer Spule.

Karpfen wird am Ufer an dem Ufer entfernt und mit Hilfe des Podkas aus dem Wasser entfernt. Haken steigen mit Hilfe eines länglichen chirurgischen Clips aus dem Mund, und versuchen, die Trophäe so klein wie möglich zu schaden. Das Prinzip, das gefangen ist - lassen Sie los, impliziert die Erhaltung der Fischbestände und bietet die Möglichkeit, Trophäen so viele Fischer wie möglich zu bekämpfen.

Karpfenfischen auf den Macs

Seit der Zeit der UdSSR wurde das Unternehmen, das Sunflower Oil produziert, in Würfel zerquetscht. Diese Würfel bestehen aus Kuchen: Eine Mischung aus Hülsen von Samen und Ölen geliebt sowohl Fischer als auch der Fisch selbst sehr.

Sonnenblumenkuchen war nudeled Makuha und fangen es bis heute fest. Besonders gut, ein solcher Köder arbeitet auf Sazan und Karpa. Sonnenblumenaromen sind perfekt mit der Anziehungskraft von Fisch, manchmal sehr groß, bis zum Ort des Angelns.

Wie funktioniert Makuch?

Raffinierter Kuchen zur gleichen Zeit ist sowohl Köder als auch Köder. Wenn die Makuha ins Wasser kommt, beginnt sich der Geruch über lange Entfernungen zu verbreiten. Karpfen oder Sazan, es ermächst und segelt.

Fische beginnen langsam, den Würfel zu saugen, und damit und Haken, die nahe sind. Zum Angeln benötigen Sie, um ein hausgemachtes Tackle zu machen, dabei etwas niedriger.

Makucho selbst kann in einem Angelgeschäft oder in den Märkten gekauft werden. Oft mit großen Kreisen verkauft. Stellen Sie sicher, dass es nicht beschädigt ist: Die Kuchen müssen leicht zerbröckeln und keine Gerüche außer Halva haben.

Wir sammeln das Macshatop - der Angelegenheit zum Angeln auf dem Kuchen

  • Bevor ich über Maschustert-Montage spricht, halte ich es für wichtig, festzustellen, welche Parameter eine Rute haben sollen und so weiter.
  • Die Stange - sollte Gewicht und Macshatic standhalten, und Karpfen. Wählen Sie mit mittlerem Build hochwertige, starke Modelle. Länge - von 3,5 Metern.
  • Die Spule - Die Müßiglichkeit ist ausgewählt, vorzugsweise mit einem Baitrans. Größe empfehlenswert 4000.
  • Die Angelschnur sollte ausreichend groß sein. Optimal für unseren Fall - 0,3 mm.
  • Haken werden №6-8 nummeriert mit einem langen Priester. Georgisch benötigte schwere Gewicht, Gewicht hängt von den Angelbedingungen ab, aber insbesondere - das Vorhandensein eines Flusses. Ringtypformular oder ähnliches.

Makustertic bauen.

Fahren Sie also mit der Montage von Tackle fort.

  1. Zunächst haben wir die Ladung genommen und mit einem Draht einwickeln. Mit dem gegenüberliegenden Ende bilden die Ringe.
  2. Nehmen Sie anschließend eine Macuha mit einem Gummi an die Wunde, so dass es fest gehalten wird. Damit alles genau ist, muss der Makuhi-Würfel der Größe der Last entsprechen.
  3. Erinnern Sie sich an die Ringe vom ersten Punkt? Zu einem von ihnen ist mit einem Schwenk befestigt, der dann zum Befestigen der Angelschnur verwendet wird. Und auf dem zweiten Ring ist es kpripim ein paar Leinen mit Haken. Haken stecken in der Macuha, dass sie zuerst für Karpfen unsichtbar waren. Sie können die Haken an den Kesseln anziehen.

Wahl des Ortes und der Angelegenheiten angeln

Da Makuch perfekt mit der Anziehungskraft von Karpfen bis zum Fangspitzen fertig ist, bewegt sich die Wahl des Ortes aus Sicht der unteren Relief in den Hintergrund. Das wichtigste Kriterium - nichts sollte den Karpfen beeinträchtigen.

Wählen Sie saubere Bereiche ohne Daumen hoch und korrupt. Karpfen, besonders groß - dies ist ein würdiger Gegner und manchmal ist es nicht leicht, es aufzuwachen.

Übrigens, nachts, nachts mehr Chance, ein großes zu fangen

Die Technik des Angelns ist ziemlich einfach - wir werfen den Tackle, dann warten wir, bis der Duft von Makuhi in Wasser verbreitet. Karpfen oder Sazan, wenn sie natürlich im Reservoir vorhanden ist, reagieren unbedingt darauf!

Die Rückkehr großer Fische, wie ich oben bereits gesagt habe, kann ein ernsthafter Test sein. Es ist ratsam, letztendlich Fischerei, manchmal undichtende Angelschnur, und zieht manchmal weiter an das Ufer. Sie sparen also die Kraft und reduzieren die Gammelschütze oder -brüche / Tackle.

Vielen Dank, dass Sie den Artikel lesen! Wenn sie für Sie interessant war und nützlich ist - liefern Sie wie den Kanal und abonnieren Sie den Kanal. Es ist nicht schwierig für Sie, aber ich freue mich. Trophäen für Sie!

Karpfenfischen auf Macuha: Angel- und Technik der Ausrüstung

Karpfenfischen auf den Macshatakers wird von Fischern auf vielen Reservoiren unseres Landes genutzt und nicht nur. Diese Methode, unter dem Verbot in vielen europäischen Ländern zu fangen, aber unter dem Verbot war er überhaupt nicht, weil es nicht sportlich ist, aber höchstwahrscheinlich, weil es einen sehr reichen Fang bringt. Verschwender, die als Folge der Herstellung von Sonnenblumenöl erhalten werden, komprimierbar unter Druck - der Hauptkomponente des Geräts namens Macshatop.

Einfachheit der Angelausrüstung - das ist das, was das Karpfenfischen auf den MacSakers berühmt ist. Beim Angeln auf dem Macshataker vom Fischer benötigt keine zusätzliche Düsen und Köder. Für ein erfolgreiches Angeln müssen Sie die grundlegenden Regeln und Prinzipien der Arbeit der Tackle und der Technik des Fanges beherrschen.

So wählen Sie einen Macuha für Karpfen aus

MAKUHA ist einer der gemeinsamen Köder zum Angeln, und beim Angeln auf dem Macshatop dient es als Hauptköder. Sie wird in 4x5 cm Cubes gedrückt. Wenn Sie keine Bars dieser Größe gefunden haben, können Sie einen Kreis von Makui kaufen und die notwendigen Metallstücke mit einem Sägewerk schneiden. In keinem Fall müssen Stücke nicht aus großer Formation beruhigen, es wird zur Zerstörung der gesamten Konsistenz der Bars führen, und sie werden zerbröckeln.

Popper arbeitet an einem einfachen Prinzip, das wie folgt ist:

  • Ein Schnappen mit einem festen Köder wird an Wasser geschickt;
  • Ungefähr nach einer halben Stunde beginnt Makuha in der Brikette unter dem Einfluss von Wasser und dem Duft des Kuchens zu ertragen, der Karpfen anzieht, beginnt sich zu verbreiten.
  • Nachdem der Karpfen das Aroma von Makuhi fühlt und es findet, beginnt er, die Brikette zu saugen, und gefolgt von Haken.

Nachdem der Karpfen die Haken schlug, fühlte er sich "etwas Falsches", versucht er, nach unten zu gehen. Es ist notwendig, dies zu bemerken und den Fisch zu halten. Danach kaufe ein Karpfen an.

So wählen Sie einen Macuha für Karpfen aus

Auf dem Markt finden Sie extrudierte Kuchen in Form von Rechtecken und Kreisen. Aber bevor Sie einen solchen Kreis oder eine Bar kaufen, müssen Sie es auf Frische überprüfen. Sie können an die Frische von Makuhi mit einfachen Regeln glauben.

Die wichtigsten Eigenschaften von frischem Makuha:

  • Es gibt keinen höchsten Geruch;
  • Es gibt ein süßes Aroma, das HALVA ähnelt.
  • Makuha zerbröckeln, aber sie sollte nicht viel zerquetschen.

Einer der Hauptfaktoren bei der Wahl eines Makuhi, mit dem die Karpfenfischerei auf dem MacSitel auftreten wird, ist die Wahl des Köders der erforderlichen Konsistenz. Wenn Sie ein Reservoir mit einem starken oder mittleren Kurs fangen, ist es angemessen, solide Balken zu verwenden, sie werden sie länger mit Wasser brechen. Die Wahl der weichen Balken ist rational für Wasserkörper mit schwachem Strömung oder ohne es ohne ihn, solche Balken lösen sich in Wasser ein wenig schneller auf.

Sie können ein Glasgefäß mit einem Deckel mit einem Deckel mit einem Deckel auf dem Deckel zur Lagerung der Schnittstäbe verwenden. Es wird empfohlen, die Teile mit Grundsamen von Sonnenblumen- oder Krümeln auszusetzen, die bei Ihnen bleiben, um eine große Bar oder einen Kreis zu schneiden.

Auswahl der Ausrüstung für Karpfenfischen auf Macuha

Auswahl der Ausrüstung für Karpfenfischen auf Macuha

In den Regalen der Angelspeicherung ist es sehr schwierig, bereits hergestellte Tackle zum Fang des Macshatops zu finden. Es zwingt Fischer, sie von Hand zu machen.

Die Meinung von Fischern divergiert, wenn es um das Design des Angeles zum Fang von Mauphatnik geht. Erfahrene Carpensers weisen mehrere Haupttypen solcher Ausrüstung zu. Für Zahnrad werden verschiedene Elemente und Geräte ausgewählt, die ihre Eigenschaften und Eigenschaften kombinieren, um optimale Eigenschaften zu erhalten.

  • Es ist notwendig, ein wichtiges Gebot auf starren Ruten zu tätigen, sie müssen der Last standhalten, wenn sie Fische mit einem Gewicht von mehr als zehn Kilogramm wägen. Es ist wert, auf die Ruten für die Fütterfischerei aufmerksam zu sein. Es lohnt sich, eine Stange von weniger als vier Metern lang zu entscheiden, und mit einem Test auf 90 Gramm.
  • Bei der Auswahl einer Spule ist es notwendig, racklose Spulen bevorzugt, die speziell für das Karpfenfischen entwickelt wurden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine hintere Bremse haben. Wir empfehlen, die Spulen 3000 aufzunehmen.
  • Die Dicke der Angelschnur wird basierend auf der Größe der Fische am geschätzten Ort der Fischereistelle ausgewählt. Es kann normalerweise von 0,25 bis 0,5 mm variieren. Sie müssen mehr als 160 Meter Angelschnur zwinkern.
  • Haken müssen Karpfen wählen, die Größe wird ähnlich der Dicke der Angelschnur ausgewählt.
  • Das Gewicht der Last hängt auch von dem Fluss des Reservoirs ab. Wenn der Strom vorhanden ist, empfiehlt es sich, ChecoveFoths Last zu verwenden. Wenn es keinen Strom gibt, gibt es keine Anforderungen an die Form einer Last, und Sie können die übliche flache Belastung erfolgreich anwenden.

Makusterfertigung für Karpfen

Makusterfertigung für Karpfen

Für die Herstellung von Maschustert benötigen Sie:

  • Blei geladen (Formular wählt auf der Grundlage von Fangbedingungen);
  • ein Stück Draht;
  • Zwei Gummibänder;
  • ein Stück gewebter Angelschnur für die Herstellung von Leinen (kleinerer Durchmesser als der Hauptseite);
  • 4 Haken;
  • Und natürlich eine Brikette mit gepresstem Makuhi.

Der Prozess der Herstellung des Macshatic zum Fangkarpfen ist nicht schwierig. Sie müssen nur wenig Anstrengung machen und versuchen.

Betrachten Sie den Herstellungsverfahren detaillierter:

  1. Zuerst müssen Sie ein Stück Draht an Cargo beheben. Es muss so getan werden, dass der Draht die Grundlage des Angriffs in umherrschte. Dann müssen die Seiten 2 Drahtringe herstellen.
  2. Fixieren der Balk an der Ausrüstung verwendet die Gummibänder, die unter dem Draht durchgeführt werden müssen. GUM empfiehlt, schwarz zu wählen, so dass sie nicht sehr vor dem Hintergrund des Kuchens auffallen.
  3. Dann müssen Sie auf der Metallplatte eine Stange des Makuhi setzen und es mit einem Gummiband reparieren. Die Größe der Stiftung sollte genau das gleiche wie die Größe der Breßerei von Makuhi ausgewählt werden.
  4. An einem der Ringe müssen Sie den Schwenk anbringen (vorzugsweise schwarz).
  5. Zu einem anderen Ringbinderleinen, und sie haben Haken. Dann müssen die Haken in die Ecken der Bar gedrückt werden, es ermöglicht es Ihnen, sie aus einem Karpfen zu verbergen.

Nachdem Sie diese einfachen Operationen begangen haben, sollten Sie ein großartiges Gerät haben. Alles, was Sie überlassen haben, um den Angriff an die Stange zu binden. Diejenigen, die nicht verstehen, wie man den Tackle macht, liefert Video.

Video über Macshatic Making:

Karpfenfischen auf einem Mappler mit Schiebegut

Nicht weniger erwischt wird als Werkzeug, das an einem Gleitgewicht montiert ist. Und mach es so:

  1. Wir müssen die wichtigste Angelschnur tragen, um sie auf beiden Seiten des Stopper zu sichern.
  2. Danach müssen Sie in Bruke Makuhi durch ein Loch bohren und in diese Lochschleife von der Angelschnur überspringen und dann die Schleife mit dem Clip befestigen.
  3. Dann sind die Leinen an die Schleife gebunden.
  4. Danach müssen Sie in den Ecken der Bar einen Druck machen und Leinen und Haken in sie bringen.

Karpfenfischen auf einem Mappler mit Schiebegut

So wählen Sie einen Ort, um Karpfen auf Macuha zu fangen

Bei der Fütterung des Karpfens versucht, in der Nähe des Bodens und Lins in den Gruben zu bleiben. Die besten Tiefen für Karpfenfischerei werden 3-4 Meter groß sein.

Ein sehr wichtiger Faktor ist das Fehlen von Dickkeln und dem körperlichen Reservoir unten. Nachdem der Karpfen Haken anfühlt - das erste, was er tun wird, wird versuchen, in den Squigs zu schwimmen und von dort auszugehen, dass es ziemlich schwierig ist, und manchmal ist es unmöglich

. So wählen Sie einen Ort, um Karpfen auf Macuha zu fangen

Es lohnt sich, Orte zu entscheiden, ohne sich zu schnüffeln, um eintauchige Tackle in ihn zu vermeiden.

Wir geben mehrere Empfehlungen, die Ihnen helfen, Karpfen zu fangen:

  • Mehr Ulov bringt nach dem Mittagessen einen Macshatop.
  • Fangen Sie den Karpfen am Tagstag viel bequemer.
  • Aber in der Nacht fangen Sie es einfacher.
  • Wenn Carp's Night Fishing für einen Macshataker geplant ist, müssen Sie sich im Voraus vorbereiten. Am Ufer entfernt, alles, was bequemes Angeln stören kann.

Wie man Carp auf Macuch fängt?

Ein ziemlich scharfer Geruch, der von Makuha stammt, ist in der Lage, Karpfen aus großen Entfernungen anzuziehen. Viele Fischer empfehlen vor dem Navigieren des Angelplatzes. Es ist am besten, es mit Mais zu tun, Weizen Sie entweder Erbse.

Nach Köder müssen Sie den Angriff in das Wasser bringen. Wo es unter dem Einfluss des Flusses verwandelt wird, der Fisch anzieht.

Wie man Carp auf Macuch fängt?

Vergessen Sie nicht, dass das Wasser der Bar nach 3 Stunden völlig likeur ist. Nachdem der Angele seit mehr als drei Stunden im Wasser blieb, muss er mit einem neuen Stück Makuhi herausgezogen und ausgestattet werden.

Sasan angeln auf Macuch und Kuchen

Dieses Produkt wird durch Drücken des Öls und des Saatguts verschiedener Pflanzen (Sonnenblumen, Flachs, Vergewaltigung, Soja, Mais) erhalten.

Sawan auf Makuhu und Kuchen fangen.

Die größte Verbreitung erhielt Kuchensonnenblume, da das Rapssamen und Sojabohnen nicht für das Angeln geeignet ist, und der Rest hat einen höheren Preis.

Wir bieten sowohl natürliche als auch aromatisierte Optionen an. Die Ansicht von ihnen ist auch anders - Kreise, Schlacht und Bars.

Die Schlacht wird normalerweise zum Brei hinzugefügt, um einen Duft zu verleihen. B.

Ruska geht an die Maksaker. Erfahrene Fischer ziehen es vor, Kreise zu nehmen und die angemessenen Größen alleine zu reinigen, und es wird sofort vor dem Angeln fertiggestellt, da der Aroma im frischen Turm viel stärker ist.

Dieser Köder eignet sich für solche Fische als kruzianer, Brassen, Karpfen und Sazan.

Beim Kauf in einer versiegelten Form ist es notwendig, die Verpackung zur Integrität zu überprüfen, da zusätzliche Zusatzstoffe in spezialisierten Geschäften aufweisen, um den Geruch zu verbessern, und mit beschädigter Verpackung kann es sich verschlechtern.

Beim Kauf für das Gewicht ist es besser, den Geschmack zu testen, es muss einen Halva erinnern, nur nicht süß. Wenn Bitter anwesend ist, ist es besser, von diesem Produkt abzulehnen.

Dies bedeutet, dass die Lagerbedingungen gestört wurden, und es wird nur den Fisch erschrecken, außerdem wird es nicht geliefertes Aroma.

Ordnungsgemäß gekocht und gespeicherte MACUHA enthält solche Substanzen als:

  • Öl (hat einen ausgeprägten Geruch, als Wassereinwohner anzugleichen);
  • Protein (Fisch ist nicht gesättigt, es besteht kein Risiko für überwachsen);
  • Zellulose.

Eine ordnungsgemäß gekochte Köderleiste kann 10 Stunden oder mehr in Wasser halten. Sofort löst er sich nicht auf, sondern schafft eine Schlammwolke um ihn, die Sazan anzieht.

Auswahl von Ort und Zeit

Im Winter ist Karpfen nicht sehr aktiv und steht meistens an einem Ort.

Sobald das Wasser auf +12 Grad wärmt, beginnen sie, sich aktiv auf der Suche nach Nahrung zu bewegen, zu diesem Zeitpunkt können Sie bereits ausgehen und versuchen, sie auf Macuha zu fangen.

Es ist bekannt, dass der Fisch dieser Art die Tiefe bevorzugen, dh sie sollten sie auf Abfahrten in die Grube fangen, auch ein Lieblingsort ist der Grenze von sauberem Wasser und der Vegetation, da Sazan sicher ist und eine kreisförmige Überprüfung hat.

Er lässt keine Aufmerksamkeit und gestaute Äste, gefallene Bäume und künstliche Unterwassereinrichtungen.

Am Nachmittag, hauptsächlich in den Tiefen in den Gruben, aber mit der Ankunft der Dunkelheit, kann auf dem Niveau von 1 m erzeugt werden.

Wenn der Reservoir nicht vertraut ist, dann hilft mit der Definition von Tiefen die äußeren Anzeichen, die Vegetation oder ihre Abwesenheit, die Wasserfarbe (das kleinere, das leichtere Wasser) und das Ufer (das scharfe Ufer, die scharf sind) zu bestimmen.

Fangen Sie Sazan nach Makustatnik

Sie können den Macshatopant zu jeder Tageszeit fangen, da die Praxis am Morgen zeigt, und abends arbeitet es schlecht, denn zu diesem Zeitpunkt schwebt Sazan an der oberen Wasserschicht näher.

Am Nachmittag gibt es viele falsche Positive, da der pettige Fisch ständig versucht, ein Stück von sich selbst abzuschieben, aber in der Nacht gibt es keine kleinen Dinge, und es funktioniert abgebrochen.

Auswahl des Köders

Die Wahl des geeigneten Kuchens wirkt sich direkt auf das Ergebnis des Angelns aus, also nähert sich dies mit allen Ernsthaftigkeit.

Wenn es eine Gelegenheit gibt, ist es besser, es überhaupt zu tun, da viele glauben, dass es nicht gekauft ist.

Wenn die Kreise gekauft werden, sollte ihre Dicke nicht mehr als 6 cm betragen. Sie müssen fest sein, aber nicht zerbrechlich, es ist besser, es sofort zu überprüfen, um auf sie zu klicken.

Ansonsten brechen sie in Wasser schnell ab und der richtige Effekt wird nicht geben.

Der Geruch sollte nicht zu gesättigt oder noch bitterer sein. Idealerweise wird es angenehm sein und an Sonnenblumenöl erinnern.

Auch aus dem Pressvorgang sollte auch die Spuren in Form einer glatten Oberfläche bleiben, einerseits das Gegenteil ist etwas rau.

Der Geschmack des Kuchens muss einem herzhaften Halva ähneln.

Sie sollten nicht sofort viele Kreise rekrutieren, wie für ihre gute Arbeit beim Fischen, spezielle Lagerbedingungen sind erforderlich. Zwei Teile werden ganz ausreichend sein.

Es kann auch Härte für verschiedene Reservoirs verwendet werden.

Feststoff (Squeezes 4-6 Stunden) wird mit einem schnellen Durchfluss verwendet, da es sehr stärker ist als es.

Die durchschnittliche Härte, die beim Drücken leicht zerbröckelt, wird in stehendem Wasser oder langsam (Squeezes 2-4 Stunden) verwendet.

Eine andere Art von Streuung wird verwendet, wenn der Brei als Aromatizer hinzugefügt wird.

Unabhängige Montage von Maschustertisch

Die Hauptvorteile umfassen:

  1. Benutzerfreundlichkeit;
  2. Kostengünstige Bauteile;
  3. Ausreichende Wirksamkeit;
  4. Ein kleiner Preis in Geschäften (selten gefunden);
  5. Unter fälligen Bedingungen ist der Inhalt längst in kreisförmiger Form gelagert;
  6. Gute Arbeitsqualitäten (perfekt anzog Fisch, genug genug).

Für die Herstellung benötigen Sie:

  • Fracht (je nach Strömung oder Abwesenheit ausgewählt);
  • Lerke (Durchmesser 0,5 mm) oder eine geflochtene Schnur mit einer Länge von mindestens 100 m;
  • Stab mit einem Test für 100 g. Die Länge hängt von den persönlichen Vorlieben ab, aber besser 3 m. Und mehr;
  • Die Spule von der Spule für 3500 minimal, die Müßiglichkeit;
  • Hooks Nummer 4 oder 6, abhängig von der geschätzten Produktion;
  • Lässt mit einer Länge von 5-7 cm.

Es gibt zwei Möglichkeiten für die Herstellung dieses Angeles.

Mit gleitender Fracht

Diese Ausführungsmethode eignet sich eher zum Angeln mit einem Fluss, der vor allem wie Sazan ist. Tatsache ist, dass im Moment, in dem der Fisch zum Ansaugen von Kuchen beginnt, keinen Widerstand von seiner Seite.

Weil der Köder frei in der Dicke des Wassers schwebt, und die Ladung ist darunter, lässt es nicht in Il versagen.

Dank der Ladebegrenzer stellt sich auch heraus, dass der Bergbau, wenn der Haken schluckt, selbstgetrocknet ist.

Für die Herstellung einer solchen Fischereiwelle ist es erforderlich:

  1. Blei (Länge 5-7 cm., Dicke von 0,35 mm.);
  2. Haken Karpfen 4 oder 6 Nummern;
  3. Ladungsgleiten (in stehendem Wasser 60-80 GR. Für einen Fluss werden schwerer von 80 Gramm verwendet. Mit schwacher und bis zu 180 Gramm mit starkem).
  4. Lerke (Durchmesser 0,45 mm. Und Länge 100 m.)
  5. Stab mit Teig pro 100 Gramm. und ungefähr 3 m lang.
  6. Die Spule ist dauerhaft, die Saumelheit von der Spule von 3500.

Die Last sollte sich in der Hauptlinie befinden und die Begrenzer in einem Abstand von etwa 15 cm legen. In Makuch wird ein Loch gebohrt, in dem das freie Ende der Angellinie fährt.

Makuha ist mit einem Clip befestigt, die Haken sind daran befestigt, die letzte Etappe, die wir sie in den Köder bringen.

Nach dem Werfen der Angelrute ist es notwendig, sie fest zu beheben, da der Klevel scharf und energisch sein wird.

In der Nacht kommt der Fisch näher an das Ufer, wo das Wasser noch nicht abgekühlt ist, also gibt es keine langen Abgüsse. Gleichzeitig ist es jedoch notwendig, vollständige Stille einzuhalten, es ist besser, nicht einmal ein Feuer.

Taub (mit fester Fracht)

Diese Installation eignet sich eher zum Angeln auf Seen und Teiche, als letzter Erholungsort in Reservoirs mit einem schwachen Fluss.

Die Bestandteile sind praktisch derselbe wie im vorherigen Gang, mit Ausnahme von leichteren Lasten aufgrund des Mangels an Fluss, und die zusätzliche Komponente ist eine Blei- oder Stahlplatte (in der Rolle des geladenen), um eine Bar von zu installieren Kuchen.

Es muss mehrere Löcher, 4 in den Ecken und eines am Ende zur Befestigung an der Hauptfischerei herstellen. Häkeln Sie Leinen sind an der Ecke befestigt.

MAKUHA ist mit einem Kaugummi oder einem Selbstklopfen an der Basis der Metallwürfel befestigt.

Es ist erwähnenswert, dass sogar Diebe und zeigen Sie sich seit vielen Jahren auf den besten Weg, vergessen Sie nicht, dass es sich lohnt, den Ort des Gussteils zu setzen.

Diese Arten von Geräten können angewendet werden, und im Winter ist es nur notwendig, wenn Sie nur daran denken, dass in kaltem Wasser, um den Köder zu mahlen, länger ist, so dass er länger warten muss, oder wählen Sie den Makuhi der durchschnittlichen Härte aus.

Auswahl einer Rute

Diese Frage ist äußerst wichtig im Fang von Sazan, da der Fisch durch einen dauerhaften Charakter, leistungsstarke Displavings und Komplexität der Entlassung unterscheidet.

Dazu ist die Feederstange speziell für Karpfen entworfen, die Länge davon beginnt von 3,5 m, und der Ladungstest beträgt 80 Gramm.

Auswahl der Rute auf Sazan

Das System wird durch den Durchschnitt ausgewählt, jedoch mit einer Verlagerung in eine langsame Richtung. Dadurch können Sie selbst die kleinsten Unebenheiten ausgeben und gleichzeitig mit der Beute von Fisch aus dem Reservoir gerecht werden.

Schwere Futtern werden verwendet, um größere Trophäeninstanzen zu fangen.

Mit Hilfe einer solchen Angelrute können Sie den Zuführer ziemlich weit entfernten Entfernungen füttern.

Unter dieser Stange müssen Sie eine geeignete Spule erwerben, die etwa 200 m aufnehmen würde. Schnur.

Technikfischerei.

Sobald der Köder in den Wasserkörperstab geschickt wurde, ist es notwendig, sich zu schützen, um es zu vermeiden, es in den Reservoir von starken Fischen zu ziehen.

Periodisch müssen Sie den Feeder aufwerfen, aber nicht so sehr, dass die Wahrheit mit Sazan nicht so viel versöhnen kann, die Wahrheit mit Sazan kaum passieren kann.

Tatsache ist, dass er keinen Bauch hat und es auf ständiger Suche nach Nahrung ist.

Beim Beißen ist es nicht notwendig, die Beute sofort zu ziehen.

In diesem Fall können Sie die Lippe brechen oder mit starken Widerstandswiderstand den Vorgang brechen. Es ist notwendig, langsam bis zum Fischer der Frömmigkeit zu ziehen, sobald der Widerstand spürbar ist, Sie müssen die Angelschnur loslassen, um es ein wenig zu winden.

Sasana Fishing Technique.

Gleichzeitig ist es jedoch notwendig, die Trophäe zu sehen, um nach Koryagi zu gehen, es wird von dort problematisch sein.

Wenn es immer noch passiert ist, ist es nicht notwendig, es auszuziehen, um es von dort herauszunehmen, es ist besser, alleine zu gehen, die Angelrute zu verschieben und zu warten, bis er selbst von dort herauskommt.

Eines der wichtigsten Werkzeuge beim Angeln auf großen Fischen ist ein Ersatz. Es wird sehr leichter, die Gewinnung von Wasser zu extrahieren, insbesondere wenn das Angeln vom sublime Ufer auftritt.

Für die Fütterung, gekochter Brei (Perle, Mais, Erbsen, Weizen usw.), betriebenes Brot, Kartoffeln, Kämpfer und Teigkampf. Es wäre nicht überflüssig, Wörshi oder Würmer und Riechenöl hinzuzufügen.

Ein solcher Brei kann in einem Angelspeicher vorbereitet oder gekauft werden. Es lohnt sich, auf die Zusammensetzung des gekauften Köders aufmerksam zu machen, es muss Aromen und Pflanzenöle enthalten.

Karpfenfischen auf Kuchen

Eine der effektivsten Möglichkeiten, Trophäenfische zu fangen, ist das Carp-Angeln auf Macuha. Wahr, wie es schwierig ist, den Sportarten zuzuordnen, und er ist überhaupt kein neuer, aber seine Anhänger behalten diesen Tag. In den Regalen von Angelgeschäften ist es leicht, die MacSakers zu finden, aber echte Angelliebhaber ziehen es vor, es alleine zu tun.

Ein großes Plus dieser Art von Fischerei besteht darin, dass ein solcher Tackle keine Vorbereitung des Köders im Voraus erfordert. Und der Snap selbst ist ziemlich einfach, Häuser zu erstellen, ohne besondere Zubehör und Fähigkeiten zu haben. Die Technik und Taktik des Fischens sind recht einfach, so dass diese Fischereimethode unter Anfängern verteilt wird.

Karpfenfischen auf Macuha

Angehen

Finden Sie im Laden oder auf dem Markt wirklich gute und hochwertige Geräte zum Angeln auf Macuha ist ziemlich schwierig. Fischer zeigen Einfallsreichtum und machen solche Angelegenheiten alleine.

Tackle für Karpfenfischen auf Macuha

Eine Vielzahl von Arten solcher GASAGES ist ziemlich spärlich, aber die Wahl der geeigneten Installation ist noch verfügbar. Die Elemente der Ausrüstung werden auf unterschiedliche Weise kombiniert, indem sie mit den optimalen Merkmalen eingestellt werden, so dass das Karpfenfischen auf dem Macuch gut vergangen ist.

  • Karpfen erzielt oft mehr als mehr als 10 Kilogramm, sodass Sie eine starre Rute auswählen müssen, die Trophäenwicher standhält. Für solche Zwecke wird empfohlen, Feeder-Ruten einzunehmen. Es ist am besten, Ruten mit einem Test von etwa 90 Gramm und einer langen Bestellung von 4 Metern zu nehmen.
  • Die Spule muss 3000-4000 erfolgen und eine hintere Reibungsbremse haben, es ist am besten, ein zufälliges Modell mitzunehmen, das ausschließlich zum Angeln auf dem Karpfen entworfen wurde.
  • Durchmesser der Angelschnur 0,25-0,45 mm, basierend auf der Größe des angeblichen Hakens. Die Spule muss mindestens 150 Meter aussteigen.
  • Häkeln Sie Größe 8-6 für inländische Nummerierung.
  • Gewicht und Form der Last werden in Abhängigkeit von den Angelbedingungen ausgewählt. Die Form eines Schwalbenschwanzes oder Hufeisen ist für das Fischen während des Flusses besser geeignet. In Reservoiren mit stehendem Wasser können herkömmliche Leitplatten verwendet werden.

Wenn Sie kleine Karpfen fangen, mit einem Gewicht von weniger als 2 Kilogramm, ist es besser, einen Stecker oder eine Angelrute zu verwenden. Die Hauptsache ist es, eine solide Angelschnur oder einen Weiden zu installieren, um das Rascheln von starken Fischen zu reinigen.

Wahl des Ortes und der Zeitfischerei

Carp Fishing On Makuchu bietet die Möglichkeit, von einem Fischereistandort zu wählen. Karpfen ziehen es vor, auf den unteren Abschnitten mit scharfen Tiefen und Gruben zu essen. Die günstigste Tiefe für ein solches Angeln wird als 2-5 Meter betrachtet.

Die Voraussetzung für ein erfolgreiches Angeln ist der vollständige Mangel an Wasservegetation und des Angriffs unten. Karpfen unmittelbar nach dem Biss versucht der Biss an einem ruhigen Ort zu verstecken, und wenn Sie keine Zeit haben, es zu behalten, wird es in die Squigs oder Dickicht gehen. Ziehen Sie es sehr problematisch heraus.

Es ist am besten, Orte mit einem weichen Boden zu wählen, aber ich werde völlig abwesend haben. In der Schicht können Ihre Macshatop nur schlägen und der Fisch nicht in der Lage sein, es zu finden, und noch mehr, um den Köder zu beugen. Wählen Sie auch nicht den Boden mit dem losen Boden aus aus demselben Grund.

  1. Karpfenfischen auf Makuhu bringt nach dem Mittagessen bessere Ergebnisse.
  2. Es ist am bequemsten, an einem hellen Tag an einem hellen Tag zu fischen.
  3. Aber nachts gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit, einen großen Fisch zu fangen, und die Karpfenaktivität ist mehr.
  4. Bis zur Nachtfischerei müssen Sie den Ort im Voraus vorbereiten, um alle Steine ​​und den Zweig davon zu entfernen, damit es keine unangenehmen Überraschungen gibt.

Technik und Taktik

Karpa Es ist in der Regel, einen Geruch auf entfernten Entfernungen zu hören, so dass die Wahrscheinlichkeit, dass der Duft von Makuhi anziehen wird, sehr groß. Es ist jedoch noch besser, den ausgewählten Ort im Voraus zu packen, um die Effizienz zu verbessern. Für Köder ist es am besten, eine Mischung vorzubereiten, die große Fraktionen besitzt, die in der Lage sind, einen Fisch für eine lange Zeit an einem Punkt zu halten.

Nachdem Sie dem Angelegenheit vollständig in den Arbeitszustand gebracht und den Makuhi-Würfel fixiert, müssen Sie es in das Wasser werfen. Im Durchschnitt beträgt die Auflösungszeit des Würfels etwa 3 Stunden. Daraus folgt davon, dass nach 3 Stunden den Würfel zum neuen ersetzen muss.

Technik und Taktik von Karpfenkarpfen auf Macuha

Sobald der Fisch den Geruch von Kuchen fühlt und aus dem Würfel ausmacht, schwimmt sie ihn, um es zu essen. Darüber hinaus ist das Hauptmerkmal des Karpfens, dass es sich wie ein Staubsauger füttert: Aufnehmen von Lebensmitteln zusammen mit allem, was in der Nähe ist, und dann wird es dann in essbar und ungenießbar aufgeteilt. So fällt Makuha in den Mund. Nun, wenn der Fisch den Haken zurückschieben beginnt, hilft er an der Lippe.

Die Aufgabe des Fischers bleibt nur pünktlich abdecken und ordentliches Ziehen der Trophäe. Der einzige Weg, um diesen edlen Fisch zu verwenden, besteht darin, die Linie regelmäßig zu platzen. Wenn der Karpfen müde wird, ist es viel einfacher, vom Wasser zu bekommen.

Locken

Karpfenfischen auf Makuhu sorgt für die Verwendung eines Kuchenkuchens nur als köstliche Düse, und der Köder muss notwendigerweise sein. Häufig werden erworbene grundlegende Carp-Mischungen verwendet, um den Fisch an den Ort der Fische zu füttern, der große Fraktionen von Mais, Erbsen oder Maca hinzugefügt werden.

Oft fügt Fischer hinzu, zu den Köderstücken von Makuhi, die nach dem Schneiden eines Würfels verbleiben. Wenn Sie lieber fertige Würfel kaufen möchten, können Sie einfach die Samen drücken und durch die Fleischschleifer überspringen. Danach sollten Sie einen duftenden Köder haben.

Sasan Snap-In auf Kuchen

Im Allgemeinen habe ich Feuer gefangen, und vielleicht wandte ich mich an mich zu ... Kurz gesagt, ich beschloss, Sazan auf dem Kuchen zu politieren. Normalerweise? ... Um jedoch die Wege zum Rückzug vorab abzuschneiden und die Entschuldigungen aller Art vor der Reise zu erfinden, fiel alles in einer Reihe, die Sazan fangen würde !!!

Ich komme auf der Grundlage von 177 bis heute, es gibt keine Ausrüstung, der Kuchen ist nein, es gibt keine Geste ... also gibt es nichts, aber im Laden verkauft es dieses Geschäft ... Verdammt. Wie üblich begann, ein Raubtier zu fangen und festzunehmen, aber ich schnitt den Weg ab, sich zurückzuziehen, und entschied sich für den letzten Tag vom Mittagessen (von dem Mittagessen ein Feige, das Fischen ist kurz) immer noch sitzen, Otmazy ... und den Raubtier weiter fortsetzen, Mit einem sauberen Gewissen, dass Sazan, ich bin gefangen oder versucht zu fangen))))

Huntsman kauft mich im Laden alle möglichen Lastwagen, aus irgendeinem Grund nahm ich aus irgendeinem Grund 10 Würfel (ich hätte genug zum Abendessen!), Musste meine Haken auch nicht passen und mussten kaufen .... Im Allgemeinen nahmen nur Spinning mit Spulen von meinem Arsenal aus, und dann ist es notwendig, ordentlich zu sein, um nicht zu brechen, der Test ist 10-30, und das Gramm von 130 muss werfen

Nun, ich setzte mich, na ja, ich habe etwas gefangen, gut ... ich bin ein Abb. Drehende ich, aber immer noch etwas in meinem Kopf ... ja, und der größte passende, auch wenn er runterkam, aber ich fiel ein. Wahr saß zweimal ein halber Tag !!!)))))

November 2010. Der Avid dreht sich so mit Athleten, dass die Kräfte anfingen, ihn zu bestrafen))) und da es nur dumm war, auf dem Boot zu sitzen und nicht zu fangen, wäre es einfach dumm, aber berücksichtigt, dass jeder ihn fängt, Sogar 77. auf Castmaster Figozs, dann und im Allgemeinen unverantwortlich, dann entschied ich mich ... Nun, Setzen Sie sich vom Mittagessen, eine Feige mit einem kurzen Angelabendessen))))

Und das Hügner ist heute nicht im Boot, den Vorteil der Astrachansy und Zal und der Ilich, der den Anwalt, einige Kommentare und den wichtigsten Abschied zulassen ... Im Allgemeinen bin ich gegangen und halte. Und ich mochte es mehr härter und ich war halb abends, dann von morgens und wieder am Abend)) angezogen ...

Kam nach Hause, entdeckte die Bilder, den Vorteil von ihnen, da auf dem Hintergrund von Fischern und der Sasani-Ausrüstung der Astrachans sichtbar waren, nahm ich sie und ging in den Basar, und dann riss ich im Internet auf, um das Gleiche zu finden Als richtige Werkzeug, im Allgemeinen in dem Moment, was sich auf:

1. Stick: Die Astrakhans haben ein paar freundliche Krokodile, kurzlebig und mit einem guten Test, 100-250 scheint sehr billig zu sein. Auf der Grundlage sah ich auch, dass die Menschen mit High-Tech-Spinnen nicht gelangweilten, und da sie auch unter dem Wels auf dem Kvok oder auf einem Frosch sind, ging es einfach und nahm 2 drehte 210cm Krokodile wie alle anderen))))

2. Spule: Andrei Penzyuk mit Baitranern ratsame, alles wird auf dem Forum mit Köderranern empfohlen und war auch mit einem Köderraner (obwohl sie nicht irgendwie funktioniert hat), aber Zal und Ilich hatten gewöhnliche, Eiche und zuverlässig. Sie können sicherlich Ihren Shimano einsetzen, nur Sie brauchen, wenn Sie zu Hause noch ein paar Bündel kostengünstig und zuverlässig gibt, und dann können Sie den Einkaufen auch mit Bagernern ansehen ... Im Allgemeinen raten Sie immer noch .... Aber ich neige dazu, das übliche zu setzen, das bereits dort ist, was schon da ist und die nicht sehr brandmarkt sind!

3. Haupt Angelschnur: Hier sind viele Fragen ... Zuerst empfehlen mir viele Versammlungen, dass es notwendig ist, sich zu vermeiden. Es gab eine Angelschnur mit einem Durchmesser von 0,3-0,4 (ich denke schon), zweitens, das meiste sie scheinen geneigt zu sein. Andererseits bin ich schon bei einer Angelschnur und ich erinnere mich nicht, wenn ich mich erwischt habe, ich muss es benutzen ... Im Allgemeinen denke ich bisher.

4. Installation: Es gibt im Allgemeinen Spaß !!!! Viele Tage für die Weiten von Ineta aufgenommen, fanden mit 4-6-8 Haken von allen Seiten ein paar komplizierte Strukturen mit 4-6-8 Haken von allen Seiten !!!)) Im Allgemeinen versuche ich zusammenzufassen, was der Hurker zeigte, was Penzyuk Andrei erzählte , Astrakhans ....

1. Installation, am häufigsten

Für ihn wird ein selbstdichter Knoten verwendet, während ich optimal vorgeschlagen habe

Alles sollte ziemlich vorsichtig sein, damit Sazan nicht wachsam ist

Im Allgemeinen komme ich so etwas heraus (die Hauptfischereilinie wird offensichtlich dicker, rein, um visuell zu teilen)

In der Schleife verzögern wir das Leben, Sie können die Kanten schneiden, um nicht zu springen, Haken sind von unten in den Kuchen stecken.

2. Installation, weniger häufig, aber auch interessant (dank Schegolev Andrei). Diese Installation erfordert keine Schleifen, Sie müssen keine Mahlzeit mit einem Messer spinnen, sehr einfach. Der einzige Minusbohrerbohrer. Zuerst war ich an ihm skeptisch, aber es nahm wirklich ein dumme Zuhause und sammelte, zog es, verdrehte ... So habe ich seinen Charme verstanden !!!

Im Allgemeinen so. Es ist erwähnenswert, dass der Durchmesser der Löcher mehr als der Ostern des Hakens anständig sein muss.

Schritt 1 und 2

Es stellte sich heraus

Jetzt in diesen Loops einfügen Haken

Ziehen Sie leicht heraus, glätten Sie sich, die Haken sind in den Kuchen selbstgeschmeckt, aber sie sind leicht zu bekommen (Sazan-Fielen)

Foto von Andrei Schegolev

3. Installation des Eger von der Basis 177, der vorherige wird als "River" genannt, weiß es, aber es bevorzugen, dieses einzusetzen. Mir gefiel. Nur ein Loch im Kuchen in der Mitte, aber sehr schnell und ändert sich einfach. Stellen Sie sich die Situation vor - der Bauch kam auf, zuckend und gelassen ... Wie Sie verstehen, können die Haken auf dem Rand sein, wenn Sazan gewährt wird, sie werden in den Mund fallen oder nicht - die Frage, und dann werden sie hineinfallen Platz, dh Sie sind ständig in einer Schlachtposition ... Das Wichtigste ist, dass, wenn der Haken in den Kuchen einlagert, wenn der Kuchen im Wasser weich ist, dann oft chips und klettert, alles ist gut ...

Im Voraus diese Geschichten mit Haken und einem Knoten ...

Im Kuchen in der Mitte ein Loch, eine Leine in ihm ...

Durch den Karabiner zur Hauptfischerei mit der Ladung ...

Quellen

  • igordev.ru/devices/sazan/
  • FishermanBlog.ru/lovlya-karpa-na-makukhu.html.
  • 1POKLEV.RU/OTDYH-NA-RYBALKE/LOVLYA-SAZANA-NA-MAKUHU-ZHMYH.
  • PREORUBU.RU/LOVLYA-KARPA-NA-MAKUSHATNIK/
  • zen.yandex.by/media/id/5E0fabaf98FE7900B0315EF1/Lovlia-ryby-na-makuhu-pochmu-makuha-tak-effektivna-delaem-snast-svoimi-sturdrami-5e7c8E4829145b
  • IIAYBAK.RU/KARP/LOVIAMA-NA-MAKUHU.
  • Rybalkavreke.ru/lovlya-karpa-na-makushatnik/

Makuha ist Kuchen aus Samen von Pflanzen, die Öl mit Pressen ausgeben. Dies ist ein konzentrierter Futtermittel für die tierische Landwirtschaft. Es enthält eine große Anzahl von Protein. Für Fische wird Fisher hauptsächlich mit Sonnenblumenkern verwendet.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

ПGrove ist Abfälle aus der Herstellung von Pflanzenöl. Der Kolob führt die Funktion von Staub - ein Privada. Grundsätzlich wird es in Form eines Kreises hergestellt. Sie müssen einen Platz für Staub auswählen, einen Kreis werfen und eine Woche vergessen.

Wenn der Kolob als Düse verwendet wird, leuchtet es in den meisten Fällen wie ein Quadratstück. Haken haften darin - Macshatic, oder es kann mehrere Rechtecke unterschiedlicher Größe auf dem Haarschneider geben. Eine solche Düseliebe mit großer Fische und vor allem Karpfen mit Truppen.

Wenn Sie Angst haben müssen, müssen Sie drei Kreise an einem geeigneten Ort anwenden, und das Ulov wird begeistern.

Was macht Macuha.

Makuhu besteht aus Ölkuchen. In der überwältigenden Mehrheit werden Sonnenblumenkuchen verwendet, es wird weniger wahrscheinlich von einem anderen Material getroffen.

Zusammensetzung der Mahlzeiten:

  1. Wasser bis zu 10%.
  2. Protein 30-40%.
  3. Öl bis 9,5%
  4. Faser ist 5%.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Überlegen Sie die vorhandenen Arten von Makuha:

  1. Von Sonnenblume. Dies ist das häufigste Erscheinungsbild und wird beim Angeln weit verbreitet verwendet. Er hat einen duftenden Geruch und einen angenehmen Geschmack. Es ist notwendig, dass es einen guten Snap herausstellt.
  2. Von Flachs. Es ist teurer als Sonnenblumenkolben, denn davon nicht in großer Nachfrage. Die Kochmethode ist ziemlich schwer. Es ist erforderlich, alle Regeln und Technologie in der Produktion einzuhalten. Wenn etwas kaputt ist, wirkt sich die Qualität des Produkts aus.
  3. Von Soja. Dieses Produkt kann in landwirtschaftlichen Bedürfnissen und Fischfang genutzt werden. Wenn die Produktion nicht gemäß den Standards erfolgt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass es schädliche Substanzen im Kuchen gibt. Daher kann ein solcher Ball nicht angewendet werden. Aber in einem solchen Kuchen gibt es ein Plus. Dies ist ein großartiger Proteingehalt, der den Wert fruchtbar beeinflusst.

Es gibt noch ein paar mehr Makuhi-Sorten, aber sie werden hauptsächlich beim Angeln nicht verwendet. Es kann Kuchen von Senf, Mais, Erdnüssen sein.

Der Kuchen ist ein großer Köder für Fische einer Vielzahl von Arten. Das Highlight dieser Methode ist die Tatsache, dass ein großer Fisch darauf gefangen ist. Kuchen löst sich im Wasser auf und zieht Fische an.

Welcher Fisch kann auf Macuha erwischt werden?

In der überwältigenden Mehrheit an einer solchen Düse sind sie meistens große Fische. Wie Karpfen, Crucian Sazan, Lin und Brixen. Sie können jedoch eine Vielzahl von Fischen fangen, was meistens über den Durchschnitt liegt.

Bei der Verwendung von Kuchen steigt der Fang an und es wird interessanter. Wenn der Kampf gegen große Fische geht, gibt es immer Freude.

Das Prinzip der "Arbeit" des Köders

Angeln mit der Hilfe des Kuchens ist einfach, aber das Prinzip hat seine Unterschiede vom Rest des unteren Gangs. Der Hauptunterschied besteht darin, dass der Booster nicht nur als Köder, sondern auch als Köder angewendet wird. Wenn im Reservoir die Säulen auftaucht und treibt. Haken, die in ihm montiert sind, sind zerstreut und verkleidet, in Nobuchshi an der Unterseite, Makuch. Fisch frisst Köder und Schluckhaken.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Es wird empfohlen, Kuchen mit Glocken aufzutragen. Sie sind an der Angelschnur montiert und müssen den Booster auch im Voraus abschneiden. Ein Kuchenkuchen muss die Größe der Bleiplatte überschreiten. Nach dem Werfen wird es die Angelschnur festziehen und die Glocke befestigen, es wird benachrichtigen, der Knochen erschien.

Die Reibung der Spule muss maximal lösen, da während des Bündelsklavens die Angelrute ziehen kann. Es wird auch zu einem Rückgang des Rucks führen, der zu einer zerrissenen Angelschnur führen kann.

Vor- und Nachteile der Verwendung von Makuha

Vorteile:

  1. Zieht Fisch an.
  2. Schnell in Wasser auflösen.
  3. Leicht, dich selbst zu machen.
  4. Niedriger Preis beim Kauf in einem spezialisierten Laden.
  5. Es ist möglich, sich im Stehen und mit dem Wasserfluss anzuwenden.
  6. Es hat ein gesättigtes Aroma.
  7. Benutz einfach.
  8. Lange Lagerung.

Nachteile: Beim Nachladen des Kuchens sind die Haken gebrochen, es besteht die Möglichkeit, dass der Fisch sie bemerken wird.

Macuha-Methoden zu Hause

Köder vor dem Kuchen zu Hause vorbereiten, ist möglich. Dazu müssen Sie alles vorbereiten, was für die Herstellung von Makuhi notwendig ist.

Zutaten:

  1. Saat. Sie sollten schwarz und nicht gebraten sein und roh.
  2. Fleischschleifer, Kaffeemühle oder Mörtel. Es ist notwendig, um die Mahlzeiten vorzubereiten.
  3. Fracht für die Presse Es ist ratsam, ein Formular zu erstellen.

Herstellungsverfahren

1 Weg:

  1. Es ist notwendig, Samen aufzunehmen, und braten sie bis zum Semi-vorbereitet. Dies geschieht, um ein angenehmes Aroma zu erhalten.
  2. Die erhaltenen Samen müssen durch das Fleischschleifer überspringen, bis die Pulverkonsistenz erhalten wird.
  3. Der resultierende Brei wird gerade auf ein Backblech gelegt und die Fracht drücken.
  4. All dies ist in den Ofen platziert und backen.
  5. Sobald Makuch fertig ist, müssen Sie den Ofen aus dem Ofen entfernen. Wenn Sie ein Backblech verwendet haben, muss der Macuha jedoch in die gewünschten Teile schneiden.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

2-Wege:

  1. Samen in ein halbes Jahr.
  2. Wir überspringen die Fleischschleifer.
  3. Wir sind in die Form von Samen, so dass das Endergebnis der fertige Zutat war. Volumen, um dreimal zu verringern.
  4. Wir setzen das Formular unter der Presse und ziehen Sie sie mit einer hohen Kraftschraube der Presse fest.
  5. Hitze über die gesamte Oberfläche des Formulars. Es muss vor dem Ölaussehen durch die Löcher erfolgen.
  6. Wir wiederholen die Schraube erneut.
  7. Entfernen Sie sofort das Produkt, ist es nicht wert, aber es wird zerfällt oder anschwellen.
  8. Nach 25 Minuten können Sie eine Macuha aus dem Formular erhalten.
  9. Während es einen Kühlprozess gibt, können Sie die Schraube mehrmals an der Presse ziehen.

Arten von Geräten Makustertic

Diese Art von Geräten hat einen primitiven Look. Die Ladung ist an der Ladung befestigt. An den Enden des Tackle ist es besser, mehrere Haken mit kurzen Leinen zu platzieren. Dank dieser Länge verschüttet der Karpfen einen Haken durch die Kiemen, und der Griff wird auftreten.

Grundsätzlich sind Haken in der Walze eingeschlossen. Sie können zusätzliche Hakendüsen anbringen, z. B. Mais, Wurm, Erbsen und andere. In unberührter Form wurde nichts angenommen, weil der Haken einfach in ein Stück Makuhi stürzte.

Es gibt einige Arten von MacShatte-Herstellern. Alle Arten schlagen vor, an dem Prinzip der "Probe" zu arbeiten. Dieses Prinzip basiert auf der Tatsache, dass der Fisch den Mukuhu für den Müll nehmen und essen wird, und dann wird es durch die Kiemen verschickt. Aufgrund dessen ist ein Sitzplatz.

Der Macshataker ist mit fester und gleitender Ladung in Snap unterteilt

Mit fester Fracht:

  1. Die Ladung besteht aus Blei und repräsentiert die Form des Hufeisens. Die Stange ist mit dem Scharnier befestigt, das sich verzögert. Es wird in dem Loch im Kuchen durchgeführt. Der Haken ist mit einem Leiter fixiert, der einen Befestigungselement hat. Dieser Typ ist sehr einfach zu bedienen. Es kann leicht darin ersetzt oder einen Haken hinzufügen.
  2. Ladung von Blei wird in Form eines Herzens hergestellt. Bei Verwendung einer Schleife befestigt, die sich selbst verzögert. Es wird in ein Loch des Kuchens gezogen, das eine Form eines Zylinders aufweist. Die Leine ist mit einem beliebigen Knoten verbunden und der Verschluss wird nicht angewendet. In einem solchen offenen Zeiten ist eine Menge Zeit erforderlich, um einen zusätzlichen Haken zu ersetzen oder zu installieren. Dazu ist es notwendig, es propylieren zu können, um die Befestigungsschleife festzuziehen. Dieser Angriff sollte nicht in Reservoirs mit einem starken Durchfluss verwendet werden.
  3. Einer der gesuchten Wege zum Schnappen. Dies ist ein Stück Blei in der Form in Form eines Quadrats, der Flüge hat. Dank einer solchen Entwurfs ist Makuch vor dem Bruch geschützt, wenn eine Kollision mit einer Vielzahl von Hindernissen auftritt, die sich am Ende des Reservoirs befinden. Aufgrund dieser Form wird die Wasserplanung durchgeführt, wenn die Suspension auftritt, die Ladung in Il nicht begraben und steigt. Der Booster wird mit einer Schleife montiert, die der Gummiring selbst verzögert ist. Haken befinden sich in dem Loch, das auf Makuch gebohrt ist.
  4. Kombinierte Tackle. Es wird zusätzlich zur Ladung in Form eines Rings mit einer Zuführung für weiche Köder angenommen. Diese Art von Design ermöglicht genauer, liefert den Füttern an die notwendige Stelle.

Mit Gleitlast:

  1. Diese Ladung in Form eines Rechtecks, in dem die Löcher auf jeder Seite durchgeführt werden. Das Gewicht der Ladung sollte in der Grenze von 30 bis 150 Gramm liegen.
  2. Schwenken und Riegel sind mit einem der Löcher montiert.
  3. Eine Leine mit einem Haken ist an den Löchern befestigt, die blieben. Es ist notwendig, einer langen Leine zu folgen, es sollte sieben Zentimeter nicht überschreiten.
  4. Makuhu ist mit Gummiband oder Schraube fixiert. Es muss in die Ladung verschraubt sein, und oben, um einen Kolben zu tragen.

Ausrüstung von Makustertic.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Um unabhängig dazu zu bringen, dass der Macshatopter mit einigen Materialien liegen muss:

  1. Eine Rute- oder Angelschnur muss hart wählen. Sein Durchmesser sollte in der Grenze von 0,3 mm liegen und eine Länge von bis zu 150 m aufweisen. Für eine korrekte Besetzung müssen Sie am Ende der Angellinie einen Chic-Anführer installieren. Es ist ein Segment einer Angelschnur mit einer großen Größe eines Durchmessers von 0,5 mm und einer Länge von bis zu 8 m. Es verhindert den Bruch der Angelschnur. Eine Stange kann von jeder Steifigkeit verwendet werden, wenn weniger als 100 Gramm beladen ist, und seine Länge beträgt bis zu 3 Meter.
  2. Dauerhafte fehlerhafte Spule. Sie hat einen einfachen Umzug, der gleichmäßig verteilt ist. Dies wird durch die Verwendung guter Lager erreicht. Aus diesem Grund liegt die Angellinie einheitlich. Wenn Güsse gibt es keine Überschneidungen oder Verwirrung. Die Spulen haben zwei Regulierungsgrade. Dadurch können Sie Fischhörzeln aufnehmen, die nicht erlaubt, eine Leine zu brechen.
  3. Die Monofil-Linie mit einem Durchmesser von etwa 0,5 mm und einer Länge muss mindestens 100 m betragen.
  4. Flachbelastet, muss es mindestens 3 * 3 in Größe haben.
  5. Die Leine muss aus einem Geflecht mit einem Durchmesser von 0,35 cm und einem Lang nicht mehr als 7 cm bestehen.
  6. Haken werden ungefähr №7 benötigt

Der Prozess der Herstellung der Macshatmatics macht es selbst

Um ein Makcatakel mit ihren eigenen Händen zu machen Es ist kein Zeit- und Energieverbrauch erforderlich:

  1. Wir nehmen die Angelschnur, sein Durchmesser sollte 0,4 mm und eine Länge von 50 cm betragen und in zwei Hälften falten. Am Ende ist es notwendig, mit einem einfachen Knoten zu binden.
  2. Auf der resultierenden Schleife ist es notwendig, eine Fracht zu tragen.
  3. In der Linie ist es notwendig, ein kleines Dämmstück aus dem Draht zu tragen. Es ist lang, muss nicht mehr als 25 mm sein. Es ist notwendig, eine Schleife herzustellen und den selbstdefinierenden Knoten festzuziehen. An diesem Ort wird ein Stück Kuchen angehängt. Die Isolation sollte sich in der Schleife befinden, da es an einer doppelten Leine befestigt wird.
  4. Am anderen Ende der Angelschnur ist es notwendig, einen starken Schwenk zu binden. Es muss verhindern, dass die Angelschnur verdreht ist. Was macht es einfach, Tasche schnell zu ersetzen, wenn ein solcher Bedarf erscheint.
  5. Fügen Sie eine doppelte Leine an ein Dämmstück an. Die Isolation ist erforderlich, um das Design zu verbessern, wenn der Fisch versucht, aus dem Reservoir herauszukommen, die Leine nicht passiert, oder die Angelschnur trank nicht.
  6. Auf der Koluminie, mit Hilfe eines Messers machen wir zwei Längsschnittkürzungen. Sie müssen nicht sehr tief sein.
  7. In der Schleife aus der Angelschnur, mit Hilfe eines selbstdichten Knotens platzieren wir die Mahlzeiten.
  8. In den Rändern des Kuchens vertiefen Sie die Haken, es ist notwendig, zu überwachen, dass zum Zeitpunkt der geworfenen Stangen nicht verwirrt sind.

Wenn Sie ein MacSakers mit einem gleitenden Schiff herstellen müssen, ist der Prozess leicht anders:

  1. Auf der Hauptfischerei ist es notwendig, den Stopper zu reparieren.
  2. Das Ende der Fischereilinie, das frei ist, ist es notwendig, die Schleife in das in der Makuhi befindliche Loch zu drehen und sich mit Hilfe der Clips zu konsolidieren.
  3. Die Schleife der Hauptfischlinie führt die Funktion der Befestigung der Leine und des Hakens durch.
  4. Haken und Leinen müssen sich in den Rostern an den Ecken des Fleece versteckt sein.

Alle Materialien, die beim Ausstattung mit Makuch verwendet werden, sollten von der Farbe angesprochen werden. Wenn sie radikal anders sind, kann der Fisch den Fang fühlen. Wir sollten nichts riechen.

Macuch-Technik.

  1. Bevor Sie die Ausrüstung werfen, müssen Sie die Reibungsbremse entspannen und die Baytrans einschalten.
  2. Nach 30 Minuten, nachdem der Booster in den Reservoir fällt, wird sie auf die Möglichkeit des Angelns nach Peck einregeln. In dieser Zeit verbreitet sich der Geruch, den sie unterscheidet, sich in einer großen Entfernung ausbreiten. Normalerweise geht Fisch auf Köder mit Unsicherheit und Wachsamkeit.
  3. In diesem Moment ist es unmöglich, die Stange zu berühren und eine Vielzahl von Geräuschen herzustellen. Der Fisch kommt zu Makuch und saugt an der Stelle, an der sie hauptsächlich die Ecke mochte. Nur da ist ein Haken, aber der Fisch kann es nicht unterscheiden.
  4. Der Beginn des Kleva wird dank einer weichen und langen Stange sehen. Sein subtile Tipp wird sich ein wenig lehnt. Sobald ich ähnliche Schwingungen beginnen, um sich auf die Abdeckung vorzubereiten.
  5. Durchläuft normalerweise 10 Sekunden und die Reibung der Spule arbeitet. Dies bedeutet, dass der Fisch den Haken verschluckt und versuchte, sich zu verbergen. In diesem Moment müssen Sie ein Backup erstellen.
  6. Erzeugen Sie während des Rückgrates keine scharfen Bewegungen. Der Fisch kann den Haken eines der Lippen blockieren, und mit einer scharfen Bewegung besteht die Möglichkeit, dass Sie es ausschalten.

0,00, (Bewertungen: 0) Wird geladen ...

Eine Quelle: https://poklevok.net/nesisPort/makluxa.html.

Makuha zum Angeln: Wie geht's? Kochen von Makuha zum Angeln:

Was ist das, und wie ist ein Macuha zum Angeln? Mäßige Fänge, die eine solche Frage eröffnet, werden in Rechnung gestellt, aber sie erzählen gerne ihre eigenen Geheimnisse der Anfangserzeugung.

Die Essenz dieses integralen Bestandteils der faszinierenden, und vor allem produktiven Fischerei betreffend den Köder ist die Altölproduktion, das heißt, Kuchen aus Sonnenblumenkörpern, komprimiert durch die Werksmethode. Der lebende River-Natur ist stark ein Tropfen köstlicher Gerüche, und der Sonnenblumensamen besitzt nur.

Makuha wird in der Rolle des Fütterns recht erfolgreich eingesetzt. Vielleicht hat sich kein Fischer mit Erfahrung mit Erfahrung jemals ihre Seite geleitet und notwendigerweise im Fangprozess verwendet.

Wie es funktioniert?

Macuha wird auf zwei Arten zum Angeln verwendet. Genau als ein gewöhnliches Köder für Köder, aber manchmal direkt wie ein Köder. In der ersten Version wird es einfach in das Wasser geworfen, wo es geplant ist, sich zu fangen, wodurch der Fisch näher an seiner Stelle gerät.

In der zweiten, der vorbereiteten oder gekauften Macuha steigt auf den Boden des Flusses oder den Teich mit den zuvor steckenden Haken. Mit Wasser interagieren, es riskiert, den riechenden Geruch über den Kurs übergeben. Fischsegeln, isst und natürlich fällt auf den Haken.

Unterschiede in einem solchen Köder entsprechen der Wahl eines Reservoirs - für einen stärkeren Strom, werden Briketts abgekühlt, sodass sie nicht vorzeitig spritzen werden. Normalerweise wird Karpfen in Makuhu gefangen.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Wo bekommt man?

  • Der erste Weg ist zu kaufen. Die mit Fischthemen verbundenen Geschäfte sind ein großartiger Set. Natürlich gibt es ein solcher Köder, und über seine Wirksamkeit, wird eine große Auswahl angeboten. Minus Einkaufen im Laden ist nicht zu frische Waren, die keinen guten Geruch besitzen.
  • Die Methode der zweiten ist, von den erfahrenen Fischern zu kaufen. Zum Beispiel auf dem Vogelmarkt.
  • Der dritte ist, den Köder selbst zu machen. Wie macht man einen Macuch zum Angeln? Dies ist nicht zu kompliziert. Ja, und Macuha, mit ihren eigenen Händen gekocht, wird es viel besser sein.

Unabhängiger Kochköder

Was ist dafür erforderlich:

  • Samen sind unentschlossen. Der Betrag wird während des Prozesses bestimmt, wenn sie bleiben, können Sie sie verkleinern.
  • Kaffeemühle oder Mörtel.
  • Formen unter Macuha mit feinen Löchern für den Ölfluss.
  • Pfanne. Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Prozess

  • Samen werden bis zum halben Schweiß gebraten und in einer Kaffeemühle geschliffen oder in einen Mörtel gedrückt.
  • Makuha-Formen sind eng mit einem gekochten Brei gefüllt.
  • Dann müssen Sie ordentlich den Druck auf den Presse semi-fertig makulieren, bis er anhält.
  • Gleichzeitig mit Pressen muss das Formular erhitzt werden, damit das zusätzliche Öl fließt, und der Kuchen verklebt. Es ist möglich, das Formular zu erwärmen, indem Sie ihn in einem Topf installieren und Gas einsetzen.
  • Es ist unmöglich, den heißen Macuch zu entfernen. Es ist notwendig, warten, und während dieser Zeit ist es immer noch, die Pressschraube zu fördern. Bereit.

Mit der Zeit dauert das Kochen von Makui zum Angeln 40 oder eine Stunde zusammen mit der Kühlung.

Speichern Das fertige Produkt wird in einem Glasgefäß mit Ölrückständen und einem dicht gepressten Deckel empfohlen.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Makuha zum Angeln: Tipps

Tricks, die helfen, Köder zu speichern und zu verwenden:

  • Bei der Herstellung von Makuha müssen Sie abnehmbare Böden aus den Formularen ausführen - es funktioniert nicht, und die Presse wirkt sich wie eine Spritze.
  • Makuha zum Angeln, in die Zukunft verblasst - die Angelegenheit ist nicht vielversprechend, denn der Geruch wird schnell verschwinden, und es wird nur nutzlos. Es ist besser, ein paar Tage vor dem geplanten Angeln "kochen". Aus demselben Grund wird es dicht geschlossen gelagert.
  • Wenn der Prozess der Erwärmung in einem Topf schlecht ist, können Sie ein Wasserbad versuchen. Paare beschleunigen die Ölabscheidung.
  • Makucho mit Nutzzard in Teilen geschnitten. Sie müssen verfolgen, so dass die Düse mit einer Wechsel eines weichen Stücks und einem Feststoff besteht.
  • Das verbleibende Öl aus dem Kochen kann auch so schneller als Ködereisensegeln eingesetzt werden. Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Fazit

Fisch ist ein Kreatur, das sich weist und auf ABABA pecke, der nicht wird. Die Unterstützung wird immer benötigt. Die Frage, wie man Macuha zum Angeln herstellen, wird nicht schwierig sein, wenn Sie dem oben beschriebenen folgen. Ohne Köder sollten Sie nicht einmal über den Erfolg des Unternehmens nachdenken.

Die Produktivität des Angeln hängt von vielen Bedingungen ab, wie Wetter, Fluss, internem Reservoirmedium, Atmosphärendruck und Macuha, da die Fütterung als der effektivste Köder erkannt wird. Sie überprüfte nicht hundert Jahre Angeln.

In diesem und Sie können Ihre Praxis sicherstellen.

Eine Quelle: https://www.syl.ru/article/155791/new_makuha-dlya-ryibalki-kak-sdelat-prigotovlenie-makuhi-doma-ryibalki.

Makuha zum Angeln mit deinen eigenen Händen: Top-Rezepte

Makuha ist ein recyceltes Produkt (Kuchen) von Ölpflanzen: Hanf, Flachs, Sonnenblume. Macuha ist zum Angeln mit ihren Händen von Sonnenblume und ist die häufigste Ansicht, der Fisch ist sehr ähnlich wie dieser Geruch.

Merkmale und Vorteile von Makuha

Die Funktionen können auf die einfache Vorbereitung zurückzuführen sein:

  • Macuha wird ohne spezielle Geräte und Wissen vorbereitet.
  • Mit der Presse können Sie ein Qualitätsprodukt erstellen. Es ist auch zulässig, einen regulären Jack zu verwenden, der von Macuha in Briketts gedrückt werden muss.
  • Es gibt eine spezielle Bretter für Walzkessel, die den Herstellungsprozess erleichtert.

Ein niedrige Kosten und natürliche Komponenten können den Verdiensten zugeschrieben werden.

Briketts, die von sich selbst gemacht wurden, wie Fisch, da es den natürlichen Geruch von künstlich unterscheidet, hat es immer natürliche Inhaltsstoffe in der Priorität. Daher wird Macuha nur zu Hause empfohlen.

Was kannst du auf einem Macuch fangen?

Auf Makucho können Sie Karpfen, Crucian, Sazana fangen.

https://www.youtube.com/watch?v=g8jdbdonqcq.

Karpfen kann leicht mit Makuha erwischt werden, sein Duft von Erbsen und Sonnenblume macht es.

Beim Fang von Sazan wird empfohlen, schwere Lasten zu verwenden und öfter Macuha zu ändern. Sazan bevorzugt den Orten mit einem starken Fluss, wo es schnell wäscht.

Makuha beim Fangen von Kruzias wird oft für Staub verwendet, aber wenn Sie es verwenden, ist es möglich, einen ziemlich großen Fisch als Köder zu fangen.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Makuha als Köder und Köder

Bei Verwendung von Makuha in Form eines Privadas versteckt sich der Haken in der Brikette und fällt in das Wasser. Eine solche Angelrute heißt Macs. Makuhi-Duft lockt Fisch, und schluckt, wie der Fisch sie bemerkt, schluckt die Düse zusammen mit dem Häkeln.

Vor dem Angeln wird die Brikett des Makuchs für die Vorräte des angeblichen Angelplatzes verwendet. Fische, Fertigtag, an diesem Ort, wird keine Angst vor einer Brikette haben und wird ruhig nähern und versuchen.

Makuha mit ihren eigenen Händen

Macuha ist zum Fischen mit ihren eigenen Händen zu Hause vorbereitet. Es gibt mehrere Rezepte zum Kochen von Köder, sie unterscheiden sich nur auf die Fähigkeit, ein bestimmtes Inventar zu verwenden.

Makuch der Erbse.

Makuha von der Pea ist der Hauptköder für Karpfenfischen. Es wird für ihr Kochen dauern:

  • 100 g Erbse.
  • 50 g Grieß.
  • Rohes Hühnerei.
  • Maisöl.
  • Honig.

Kochen:

  • Es ist notwendig, Erbsen in einem Mixer zu hacken.
  • Fügen Sie eine Grieß hinzu und mischen Sie.
  • Zu einem anderen Geschirr fügen Sie ein Ei und ein Ei-TBP hinzu. l. Maisöl und Honig.
  • Später wird alles in ein Geschirr und eine Schnittstelle zur homogenen Masse verschoben.
  • Beginnen Sie die Furunkel von diesem Test der erforderlichen Größe und kochen Sie sie in gesalzenem Wasser. Nach dem Ostturn warten Sie noch eine Minute.
  • Als nächstes sollten Sie die Jungs trocknen.

Vor dem Gebrauch beim Angeln wird in einem Paket mit Kochen benötigt und Butter hinzugefügt. Carpu wie diesen Duft.

Rezept von Mikschulchilch

Kochen erfordern folgende:

  • Jack.
  • Glas mit Kolben.
  • Metallplatte.

Zutaten:

  • Sonnenblumenkerne - 30%.
  • Lebensmittel für Vögel - 30%.
  • Erbsen - 15%.
  • Sugari - 15%.
  • Nüsse - 10%.
  • Ein kleines Popcorn.

Kochen:

  • Schleifen Sie alle Zutaten im Mixer.
  • Einschlafen Sie sie in das Glas und drücken Sie den Kolben.
  • Legen Sie auf eine Metallstange und halten Sie die Buchse.
  • Pumpe-Buchsen auf Anstrengung und 4 Stunden verlassen.
  • Fertige Briketts lagen in der Luft und trocknen ungefähr eine Woche.

Die Herstellung von Brikett ist ein mühsamer Prozess, der 3-4 Stunden dauert. Beim Drücken einer Wege werden sehr feste Briketts erhalten, die länger in Wasser auflösen.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Makuha aus Samen

Kochmethode:

  • Sonnenblumenkerne sind leicht geröstet.
  • Dann müssen sie mit einem Messer, einem Mixer, einem Mörtel oder in thermischer Weise gehackt werden.
  • Metallformen sind mit gehackten Samen gefüllt.
  • Mit einem Einlass oder einer Presse müssen Sie den resultierenden Brei so weit wie möglich drücken.
  • Während aller Manipulationen sollte das Formular erhitzt werden.
  • Sie sollten nicht sofort Brei aus dem Formular erhalten, andernfalls beginnt es mit dem Abfall. Es lohnt sich, auf Kühlung zu warten.
  • Kochen dauert ca. 1 Stunde.
  • Makuha, nachdem das Kochen mit gepresstem Öl in Gläsern gelagert werden sollte.

Merkmale des Kochens:

  • Formen müssen entfernbare Böden haben, um Briketts ohne Probleme zu erhalten.
  • Es wird nicht empfohlen, Briketts lange vor dem Gebrauch vorzubereiten, sonst verlieren sie den natürlichen Geruch.
  • Makucho sollte in Banken mit einem geschlossenen Deckel gelagert werden.
  • Das Öl, das nach dem Kochen bleibt, ist ideal für Köder.

Macuch-Technik.

Fische ist ein Geruch von Makuha in großer Entfernung. Aber für mehr Effizienz ist der Angelplatz vorangetrieben. Dem Lure werden verschiedene Körner hinzugefügt: Mais, Hirse und Erbsen. Kombinieren von Makuhu und Köder, halten Fisch an einem Ort nicht auf Probleme.

Der Macshatopor wird erst nach gründlicher Vorbereitung des Angeles in das Wasser geworfen. Nach 3 Stunden nach dem Abrieb sollte aufgrund seiner vollständigen Auflösung ein Macuch ersetzt werden.

Fisch, unter Berücksichtigung des Geruchs von Makuhi im Wasser, schwimmt gegen die Macshattechik und beginnt es zu versuchen. Karpfen, saugt Nahrung, ohne zu zerlegen, und erst nach dem Eintritt in den Mund, die älteren Gegenstände.

In diesem Moment kann er den Haken salzen, und er hilft nach der Spindel an der Lippe.

Wenn Sie es finden, sollten Sie den Fisch erklimmen, wie es ist, müde, um viel einfacher zu werden. Es ist notwendig, einen Schock beim Angeln zu haben, da Sie beim Knochen eine große Kopie in das Ufer ziehen - eine zeitaufwändige Aufgabe.

Herstellung von Köder

Beim Kauf oder Herstellen einer runden Brikette ist es notwendig, es mit einer Stange von 3 × 6 cm groß zu schneiden. Von einer Briketts beträgt ca. 20 bar. Angeln findet auf diesen Bars statt.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Vorbereitung des Zahnrads.

Ein Snap für das Fischen auf einem Macuch sollte im Voraus erstellt werden, aber Sie können es auch direkt angeln. Es gibt eine große Anzahl von Sorten dieser Gänge, aber es gibt einen einfacher und effektiver unter ihnen.

Eine Quelle: https://catfishing.ru/primanki-dlya-lovli-ryby/makukha-dlja-rybalki/

Wie macht man Macuha zum Angeln mit deinen eigenen Händen?

22.05.2019.

Wie bei jedem Lebewesen hat der Fisch ein Lieblingsessen, von dem sie begeistert ist. Eines der Wirbeltiere ist Makuha. Ein erstklassiger Köder bereitet daraus vor, und der Köder wird verbessert werden.

Spezielles Mittel wird in Angelgeschäften verkauft, wird aber auch unabhängig voneinander zubereitet. Der Fang des Makvate wird mit ihren eigenen Händen gerettet und ermöglicht es Ihnen, das Rezept auf der Grundlage der Fischpräferenzen zu verbessern.

Der Kochprozess dauert nicht viel Zeit und stirbt für jeden Fischer.

Was ist ein Macshatop?

Popper ist Kuchen, der als Fanggeräte verwendet wird. Es kann in Form von Quadraten, rechteckigen und abgerundeten Elementen gedrückt werden.

Die Tackle ist eine Schleife, die sich mit der Baugruppe verzögert und mit einem kleinen Gewicht mit Haken der erforderlichen Nummern ein kleines Gewicht aufweist. In der Tat, der diesen Köder anwenden, fängt der Fischer von der Herstellung von Sonnenblumenöl ab.

Der Kuchen findet in das Wasser, um zu spalten, und macht einen atemberaubenden Duft, der verschiedene Arten von Fisch nimmt, einschließlich Karpfen, Sazana, Brix und White Amur.

Der Köder wird nicht empfohlen, längere Zeit zu lagern, weil er einen einzigartigen Geruch verliert. Der Laden sollte Produkte mit einer durchschnittlichen Dichte wählen.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und RatschlägeMakusatnik kann unabhängig voneinander vorbereitet werden

Sorten von Maschustertisch

Verwenden Sie extrudierte Kuchen mit mehreren Strukturen zulässig:

  1. Bei einer Stange mit einer Bleilast in der Form eines Hufeisens ist der Köder mit einer Schleife fixiert, die unabhängig verzögert wird. Die Schleife erfolgt durch die Köderstange, die Montage des Hakens tritt aufgrund des Befestigungselements aus Lein auf.
  2. Mit dem Tackle mit einer Blei-Fracht in Form eines Herz-Makuchi-Mounts ähnlich wie in der vorherigen Version; Die Prüfung einer Leine mit Haken an der Ladung erfolgt mit einem einfachen Knoten. Diese Methode ist unangemessen, um in Flüssen mit einem schnellen Durchfluss aufzutragen.
  3. Mit einem Schiff einer quadratischen Form mit einem Blei-Seitenkuchen muss mit einer Schleife mit dem Ende festgezogen werden; Haken werden in den vorbereiteten Löchern gehalten.
  4. Mit einem kombinierten Tackle - wird das Design mit einer Zuführung ergänzt, in der der Köder platziert wird.

Für den Fischer sind keine besonderen Fähigkeiten und Fähigkeiten erforderlich. Das Ergebnis wird sich mit jeder nachfolgenden Angelfahrt verbessern.

Was kannst du auf einem Macuch fangen?

Makuha ist einer der häufigsten Köder, der ständig von Fischern verwendet wird. Vertreter verschiedener Fischarten bevorzugen diese Delikatesse und freuen uns über ihren Lieblingsgeruch.

Die Pflege des Karpfens auf dem MacSitel ist nicht schwierig und ist immer an einem Fischer interessiert. Die Verwendung dieses Köders bietet passiver und unsportliche Ruhe.

Die einzige Empfehlung bei der Verwendung von Köder ist die Verwendung einer großen Unterstützung.

Welches Schwarze für den Fang von Navaga verwenden? Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und RatschlägeVerschiedene Arten von Fisch, einschließlich Karpfen, Sazan kann auf Macuha erwischt werden

Kein weniger beliebter Sazan-Angeln auf Macuhu und Kuchen. Vertreter der Wirbelsäule erfassen sofort den Geruch von Samen und Schweben an den Staubort. In Berührung mit Wasser hebt der Kuchen den Geruch hervor, der über lange Entfernungen ausbreitet. Fisch kann der Versuchung nicht widerstehen und versucht den Köder. Während dieses Prozesses sind leichte Unebenheiten sichtbar, aber Sie sollten den Angelruten nicht sofort ergreifen - es ist notwendig, dass die Beute gut zieht, und nur dann ist es notwendig, eine Abdeckung zu erstellen.

Im Prozess der Fangkruzia auf das Macshatop sollte die Beute mit Hilfe von Reibungsbremsen gefragt werden. Die Handlungen des Fischers müssen ruhig und gemessen sein. Der müde Fisch, der sich selbst ansässig anschwellen, wo er es einen geschickten Fischer fangen wird.

Kochen Rezepte Makustertir Tun Sie es selbst

Das Wissen über die einzigartige Wirkung des Köders auf Fisch, es gibt eine völlig natürliche Frage, wie man einen Mutterleib mit Ihren eigenen Händen macht. Die Rezepte des Kochköders sind nicht so sehr, aber sie unterscheiden sich im Wesentlichen bei der Verwendung von Inventar und erhöhen verschiedene Aromen.

MaRustic Machen impliziert die folgenden Aktionen:

  • Die erforderliche Saatgutmenge sollte leicht braten;
  • Als nächstes muss das resultierende Produkt mit einem Mixer mahlen oder auf dem Fleischschleifer verdreht sein;
  • Die in der Presse hergestellte Mischung und in Pfannkuchen komprimiert;
  • Wenn eine Presse mit einer Schraube vorliegt, ist seine Verwendung am besten geeignet, es wird dazu beitragen, das Öl loszuwerden, der bei der Erwärmung von Makuha fließt.

Nach dem Kochen des Macsshaters auf dem Karpfen mit seinen eigenen Händen sollte der Köder abkühlen. Als nächstes sollte das Produkt in kleine Form der notwendigen Form geschnitten werden. Es ist wichtig zu erinnern - die langfristige Lagerung von Kuchen provoziert einen einzigartigen Geruch.

Machen Sie eine Macuha sehr einfach zu Hause, sodass Sie kein großes Geld für den Kauf von Köder ausgeben sollten, wenn es unter der Macht ist, es selbst zu schaffen.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und RatschlägeZu Hause, um Köder ganz einfach zu machen

Um Makuhi-Kochkochte mit ihren eigenen Händen zuzubereiten, müssen Sie folgende Zutaten erwerben:

  • Bodenkuchen - 1 kg;
  • Eialbumin - 300 g;
  • Weizen Gluten - 100 g;
  • Zucker - 50 g

Es gibt kein einfachste Rezept für Fischköder: Es ist notwendig, alle Zutaten zu mischen, und geben sie, um etwa 1 Stunde zu stärken. Der daraus resultierende Teig sollte ausgerollt und Würste daraus hergestellt werden. Das fertige Produkt wird an den Kugeln geschnitten und gekocht. Stärkung des Geruchs hilft Sonnenblumenöl, in denen es notwendig ist, den resultierenden Köder zu tauchen.

Ausrüstung und Installation.

Kochen des Köders, es ist notwendig, herauszufinden, wie man den Macshatop strickt. Erstens sollten alle Haken aus dem Kaugummi freigegeben werden. Im nächsten Schritt werden mit Hilfe von Karpfenbohrern in den Ecken von Makuhi Löcher hergestellt. Nachdem wir vier ordentliche Löcher erhalten haben, führen wir die Haken und die Einstellung des elastischen Kuchens auf den Teller ein.

Die Installation des MaRusticTic kann auf zwei Arten durchgeführt werden:

  • mit Hilfe von Gleitladung;
  • Mit fester Ladung.

Für die erste Methode ist es notwendig, eine flache Ladung mit einem Durchgangsloch, einem Verschluss, häkeln, mit einer Leine, einem Ziegelsteinkuchen und einem Snackierungsschwenken zu bekommen. Die Angelschnur wird durch das Schiff geleitet und erstellt eine Schleife an einem Ende (dies ist eine Art Befestigungselement zwischen dem Verschluss und dem Häkeln). Am anderen Ende ist ein Schwenk.

Das zweite Verfahren erfordert das Vorhandensein eines rechteckigen Gewichts. Es macht vier Löcher (in jeder Ecke). In einem der Löcher befestigen Sie den Schwenk, die Leinen mit Haken werden dem Rest hinzugefügt. Makuha ist auf einem Kaugummi oder Schrauben installiert.

Merkmale Fang auf dem Mac

Das Fang auf dem Macshatik unterscheidet sich praktisch nicht vom üblichen Prozess. Fang Die Fische kann an einem vorbestimmten Ort und auf einem unvorbereiteten Reservoir sein. Es ist wichtig, den Kuchen richtig herauszuwerfen, nämlich: Das Ziel sollte auf den orstillierten Boden geworfen werden (idealerweise dicke Vegetation sollte in der Nähe sein).

Im Prozess des Angelfisches an den Macshatik ist es wichtig zu verstehen, dass die Wirkung des Köders nicht länger als drei Stunden dauern wird, also ist es mit einem längeren Aufenthalt erforderlich, um regelmäßig Kuchen in Wasser zu werfen.

Wenn der Fisch den Köder einzieht, wird die Reibung ausgelöst, wodurch die Linie sich bewegt. Beginnen Sie die Wirbeltiere lieben mit den Ecken des Köders, so dass der Fischer geduldig sein sollte und den Moment des Bisss sorgfältig fangen.

Die Hauptaufgabe besteht darin, den Griff kompetent zu machen und den Fisch zu verlängern.

Um zu verstehen, wie man eine Erfahrung und Merkmale des Geländes auf den MacSakers fangen, werden helfen. Das Wichtigste ist, die Rute ständig zu überwachen, und wenn Sie die Extraktion großer Größen vermuten, um den Sucnce zu verwenden.

Ziemlich produktiv gilt für die Maksaker vom Boot. Diese Art von Köder ist ideal zum Gießen in die Tiefe.

Ursprünglich veröffentlicht 2018-08-20 10:12:52.

Eine Quelle: https://rybalka.guru/nazhivka/makuha-dlja-rybalki.

So erstellen Sie eine Macuha zum Angeln mit Ihren eigenen Händen - MacShatte machen

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Makusian Es ist eine Art Bodenwerkzeug, in dem Makuhi verwendet werden. Am häufigsten wird diese Art von Ausrüstung zum Angeln des Fisches der Karpfenfamilie verwendet, da das "Makuha" -Erganzeug in der Lage ist, Bodenpartikel ohne Demontage zu saugen.

Später erfolgt später aufgrund des Vorhandenseins der Kiemen, die vom Eßbusen von "Müll" filtriert. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es unmöglich ist, weiße oder andere Arten von Fisch an den Macshatop zu fangen.

Schließlich werden nicht alle Bewohner der Wasserwelt dem attraktiven Aroma von Makuha widerstehen können.

Nachdem Makuha das Snap-In "Makusatnik" in der Wasserumgebung geworfen hatte, beginnt Makuha zu mahlen und macht einen schlammigen Ball. Es ist das, was den Fisch attraktiv beeinflusst, und sie strebt nach der Köder, den Makucho aufzunehmen, und daher die Haken selbst.

Deshalb gilt Fischerei angesehen als ein passives Snap-In "Makuha". Die Verwendung extrem kurzer Leinen verursacht die Übertragung von Haken durch die Kiemen und eine kleine Injektion wird im Saugprozess angemessen, der Fisch spuckt den Tackle und selbstgetrocknet.

Beachten Sie, dass die Länge der Leine, nicht mehr als sieben Zentimeter Im Prozess des Fanges und des Kaufs wird es den Fisch ermöglichen, ohne erhebliche Schäden zu bleiben.

Und wenn Sie sich entscheiden, es an den Willen freizusetzen, dann setzt sie seine gesunde Existenz ruhig fort. Diese Länge schlägt das Schneiden der Fische ausschließlich für die Lippe hin, und nicht für die Kiemen.

In der Tat ist im letzteren Fall ein Risiko, dass die Kiemen und einen unvermeidlichen Tod beschädigt werden.

  • Es ist die Ausrüstung "Makuha", schreibt große Chancen im Wettbewerb mit dem Fischen auf die Furunkel.
  • Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge
  • Lesen Sie mehr über die Wege des Fanges auf Ihrem eigenen Macvataken.

Es wird angenommen, dass bei der Anwendung eines solchen Snap-Ins am besten nur einen Haken verwendet werden. Es wird durch ein erhebliches Risiko erläutert, den Rest der Haken für verschiedene Snags und andere Hindernisse zum Zeitpunkt des Grabens aufzuholen. Diese Frage gilt nicht als Prinzipien, daher entscheidet jeder Fischer für sich als die Anzahl der Anhänge.

Anwenden der Meinung zu den Designmerkmalen des Snap "Makuschik". Immerhin gibt es Fischer, die eine Montage dieses Angeles mit einem tauben Schiff produzieren. Sie geht davon aus, dass, wenn der Fisch bricht, ein Haken mit einer Last im Mund bleibt. Aber stimme zu, es ist extrem unmenschlich von den Leuten.

Kompetent und vor allem human, in diesem Fall, um einen Schnappschuss mit einem Schiebeschiff aufzubauen. Gleichzeitig erreichen Sie Sportlichkeit und hohe Empfindlichkeitsindikatoren der "Makustertic". Darüber hinaus wird die Verwendung von Gleitlasten Sie leicht von der passiven Art von Angelfisch der Karpfenfamilie entfernt: Crucian und Karpfen hauptsächlich.

Immerhin reicht es nicht aus, das Design des Snap-Ins zu verbessern, müssen Sie mit den Fischen übereinstimmen und ständig die Kontrolle darüber halten.

Für diejenigen, die sagen können, dass das Fangen auf Makuh - altmodisch, diskutieren, dass sich das gleiche von modernem Angeln unter Verwendung von PVA-Taschen, Kesseln oder Futtern unterscheidet. Der Unterschied liegt nur in der Anzahl der Fonds, die für den Snap ausgegeben werden. Darüber hinaus ist die Zusammensetzung von Makuha fast nicht von den Komponenten moderner Furunkel, was in jedem Angelgeschäft leicht einchecken kann.

Komponentenausrüstung Mactustic.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

Die Tackle von "Makuha" ist sehr primitiv und einfach. Am Ende des unteren Snaps, genauer gesagt, fügt der Ladung dank des elastischen Bandes oder einer anderen "Riegel" ein kleines Stück Makuhi an.

Außerdem wird es am Ende des Fanggeräts empfohlen, bis zu vier Haken mit den kürzesten Leinen zu platzieren.

Es ist diese Länge, die den Fisch der Karpfenfamilie ermöglicht, den Haken durch die Kiemen zu spucken, leicht zufrieden.

Die meisten häufig laufen Fischerhaken direkt in ein Stück Makuhi. Obwohl die Verwendung von Hilfshaken-Düsen in Form von Mais, Wurm, Barrieren und anderen Dingen möglich ist. Im Original werden keine Ergänzungen angenommen. Immerhin wird ein blanker Haken einfach in ein Stück Maca gedrückt.

Arten von Geräten "Makuha"

  1. Makushnik mit fester Fracht Die Montage einer solchen Art ist wie folgt:
    • Eine Linie von 15-30 cm in der Größe wird durch die Ladung geleitet, und an seinem Ende erzeugt es eine kleine Schleife. Falls gewünscht, können Sie jedoch einen Standard-Doppelknoten erstellen. Dank dessen können Sie den Hakenverschluss qualitativ konsolidieren.
    • Am zweiten Ende der Angelschnur besteht eine Befestigung eines Schwenks mit einem Riegel. Dies geschieht, um das Gerät weiter an der Hauptfischerei anzubringen;
    • Einige Fischer rüsten zusätzlich eine Perlenschaufel zwischen dem Schiff und einem Schwenk aus, um zu verhindern, dass die Site bricht. Als nächstes ist der Verschluss mit Haken fixiert und das Gerät ist montiert!
  2. Makusatnik mit Schiebegut
    • Bereiten Sie die Ladung in Form eines Rechtecks ​​mit einem Gewicht von 30-150 g, in dem Sie vier Löcher an den Parteien machen müssen;
    • Der Schwenk und der Riegel ist durch eine der Löcher befestigt;
    • Häkelneine Leinen sollten an den drei verbleibenden Löchern befestigt sein, und die Langlänge sollte nicht um siebenzentimeter sein;
    • Erstellen Sie ein Stück Makuchi mit einem Kaugummi oder einer Schraube. Letzteres schraubt sich direkt in die Ladung, und die Oberseite wird oben angelegt. Schnappbereit!

Makucho für dich selbst machen

  1. Das untenstehende Video spiegelt den Prozess mit dem Rezept zur Herstellung von Makuha für das Makustic wider. Wir sehen sorgfältig aus:
  2. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung des Herstellungsvorgangs der Macshatic von der Materialauswahl vor dem Montagehaken.

Was ist notwendig, um eine "MacShatte" mit Ihren eigenen Händen zu erstellen?

  1. Zunächst ist es notwendig, sich für das Schiff zu entscheiden, das verschiedene Formen sein kann. Wenn an einem Reservoir mit einem großen Fluss angenommen wird, ist es besser, die Last in Form eines "Schwalbenschwanzes" oder "Hufeisen" zu wählen. Für den Durchschnittsfluss ist die Last "Waschmaschine" geeignet, aber notwendigerweise mit der "Relief" an den Seiten.

    Das Gewicht des geladenen während des Flusses sollte innerhalb von hundert Gramm sein, und für stehendes Wasser - nicht mehr als fünfzig.

  2. Verbindungselemente zum Befestigen von Leinen können auch von ihrer Form unterschiedlich sein, aber ihr Hauptzweck ist die Bindung des Hakens. Natürlich gibt es viele Möglichkeiten, die anstelle von Befestigungselementen verwendet werden können.

    Es ist jedoch das Ausstattung, das für den Macshatic am besten geeignet ist.

  3. Leske mit einem Durchmesser von 0,4-0,6 mm, der sich durch eine besondere Festigkeit auszeichnet.
  4. Bei Bedarf können Sie einen kleinen Perlen auftragen. Wenn die Angelschnur auf einer Schnapplänge von 15 bis 20 cm verwendet wird, sollte es nicht tragen.

    In diesem Fall steht der Schwenk oder ein Befestigungselement in diesem Fall als Stopper.

  5. Der Haken mit der Leine, und die Haken können mehrere angewendet werden. Für das Paar passt sich das Geflecht perfekt mit einem Durchmesser von 0,3 bis 0,7 mm.
  6. Schwenken oder Verschluss, der als Verbindungselement mit der Hauptfischerei fungiert.

    Obwohl sie nicht verwendet werden können, wodurch nur eine kleine Schleife ersetzt werden können.

Stadien der Erstellung von "Makustertic" mit ihren eigenen Händen

  1. Zuerst müssen Sie das Leben der Angelschnur durchlaufen.
  2. Erstellen Sie einen Doppelknoten und wiederholen Sie es mehrmals, um eine geeignete Größe und Festigkeit des endgültigen Knotens zu erreichen.
  3. Messen Sie 5-15 cm von diesem Ort und installieren Sie einen Verriegelungsperlen.
  4. Am Ende der Angelschnur entsteht eine Schleife, und dann wird der Befestigungselement nach Ihrem Ermessen gesetzt oder der Schwenk austun
  5. Als nächstes müssen Sie ein Stück zuvor gekochter Makuhi-Rezept einnehmen. Für Anfänger lohnt es sich einen speziellen Angelkuchen im Laden. Dann lernen Sie, wie Sie es selbst von einem ganzen Kreis von Makuhi schneiden. In der Mitte dieses Stücks wird ein Loch für die Angelschnur angenommen. Wir strecken sich durch die Hauptfischerei mit dem Knoten.
  6. Bereiten Sie ein Befestigungselement mit einem Häkeln, der zuvor darauf fixiert ist, und durch das Ende der Angelschnüre mit einem Knoten, wodurch sie allmählich in eine enge Schnalle wechselt. Durch wie Sie den Knoten stoppen, werden die Festigkeitseigenschaften des Geräts überprüft.
  7. Fahren Sie dann mit dem Timing der Angelschnur durch das Loch im Kuchen und in die entgegengesetzte Richtung, die direkt in die Stücke des Makuhi klingen. Ausrüstung "Makuha" wird gesammelt!

Empfehlungen beim Angeln.

Der Haken kann in einem Stück Makuhi stecken oder durch einen kleinen Großteil der Schaumkugel umdrehen. Gleichzeitig schwimmt der Snap über Makuha, und Sie können die erste Besetzung sicher machen.

Die Anforderungen an die Stange und Spulen sind die gleichen wie für die Zuführung.

Es wird empfohlen, den Ort früher zu präfieren, und die Besetzung muss genau und am besten von allem auf der Anlageoberfläche des Grundreservoirs mit geringer Vegetation hergestellt werden.

Nach dem Stoppen des Snap-Ins für ein halbes Auge dreht sich intensiv und zieht Fische an. Bitte beachten Sie, dass der Fisch versuchen kann, Biss- und Spucken von Makuhi, und dieses Spiel kann nicht eine Minute auftreten, und Sie müssen die Zeit richtig berechnen und Ihre Trophäe drücken.

Erfolgreicher Angeln und guter Fang!

Eine Quelle: https://hariuz.ru/fish/cucian/makuxa-svoimi-rukami.html.

Kuchen zum Angeln - Anwendung und Herstellung mit eigenen Händen. Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen: Beste Rezepte, Anweisungen und Ratschläge

  • Vor dem Erlernen aller Feinheiten des Fanges mit Hilfe des Maschusterts sollte es verstanden werden, was der Kuchen ist und woraus er besteht.
  • Dieses Produkt besteht aus Samen verschiedener Ölsaaten, die im Verlauf der Presse mit Hilfe der Presse eine spezielle Verarbeitung bestanden haben.
  • Oft werden Sonnenblumenkerne verwendet, aber Sie können eine Vielzahl anderer Sorten dieses Köders finden.
  • Ein solches Mittel ist ein hervorragender Tierfutter und wird in der agroindustriellen Produktion effektiv eingesetzt.
  • Die folgenden Komponenten sind in der Zusammensetzung vorhanden:
  • Wasser (maximal 11%);
  • Protein (Menge variiert von 30 bis 40%);
  • Öl (maximale Anteil beträgt 9,4%)
  • Faser (5%);

Flachssamen Vorteilhafte Funktionen

Len hat einzigartige Eigenschaften wie sein Kuchen. Was ist das? Nach dem Erhalten von Öl aus Flachssamen bleibt ein Produkt, das für die Verdauungsorgane sehr nützlich ist. Der Flachsschleim beruhigt die Schleimhaut des Magens, lindert Entzündungen, die Faser trägt zur Entfernung von Toxinen bei. Auch Kuchen enthält Eisen, Magnesium, Kalium und andere Spurenelemente.

Wie das Öl enthält dieses Nebenprodukt Alpha-Linolensäure. Es ist reich an den Vitaminen der Gruppe B, E, Folsäure. Es ist weit verbreitet von einem solchen Kuchen für den Feed von Pferden. Ein Merkmal dieses Produkts ist der Inhalt von Lignan.

Dies sind phenolische Verbindungen, die östrogene Eigenschaften besitzen. Dank Lignan können Sie die Lebenserwartung des Tieres erhöhen. Aus dem Kuchen machen Mehl, es ist gut vom Körper aufgenommen.

Ein solches Produkt wird beim Backen von Brot in Rezepten von Rohkost, Kosmetik (zur Herstellung von Masken für das Gesicht) verwendet.

Ansichten

Es gibt verschiedene Arten dieses Produkts:

Sonnenblume

Wie oben erwähnt, ist diese Spezifikation am häufigsten und am häufigsten zum Angeln verwendet. Es hat einen angenehmen Geruch und Geschmack, der die notwendigen Indikatoren für hochwertige Geräte ist.

Leinen

Die Nachfrage nach diesem Formular ist aufgrund des ausreichend hohen Preises in Bezug auf den Sonnenblumenkuchen etwas niedriger. Der Kochprozess erfordert auch spezielle Technologien und -Regeln, die nichteinhaltung die Qualität des Produkts beeinträchtigen können.

Soja

Selten sowohl in der Landwirtschaft als auch im Köder für Fische verwendet. Bei fehlerhafter Produktion besteht das Risiko der Bildung von schädlichen Substanzen, die ein solches Unleserliches Gebrauch machen. Die Vorteile umfassen einen hohen Proteingehalt, der sich positiv auf den biologischen Wert des Produkts auswirkt.

Es gibt auch mehrere Arten von Makuhi, die in der Angelkugel praktisch nicht gilt. Dazu gehören: Senf-, Erdnuss-, Raps- und Maiskuchen.

Kuchen zum Angeln zeigte sich perfekt als appetitierender Köder für verschiedene Fischarten. Das Hauptmerkmal einer solchen Methode ist das Angeln einer großen Lackierung. Langsam auflösen in Wasser schafft Kuchen eine duftende Wolke, wodurch die Beute in ihren Netzwerken angezogen wird.

Makuha und Kuchen in Köder und Düse

Das Granulat des Kuchens geht vollständig als Pellets zum Angeln an Köder. In welcher Form ist es immer möglich, es zu zerquetschen, zu zerquetschen, zu mahlen und als Zusatzstoff für den Köder oder den Bestandteil in der Düse zu verwenden.

Sehen Sie ein kleines Video aus, wie können Sie Köder mit einer Mahlzeit in 5 Minuten kochen?

Prikormka mit Makuha.

Einer der Rezepte des Köders zum Angeln mit Makuha, der von unserem Leser gesendet wurde:

Makuha ist ein gutes Werkzeug für das Fischering. Es besitzt den Geruch von Samen und gilt als populärer Zutat, der den Köder oft erfahrene Fischer erfahren. An jeden Köder müssen Sie sich mit dem Kenntnis des Falls nähern, da es eine wichtige Rolle spielt, wenn sie sowohl auf der Floatstange als auch an den Docks mit der Zuführung angeln.

Einer der Arten von Köder für Karpfen, Crucian, Brassen ist einfach in der Vorbereitung erfüllt und erfordert kein besonderes Wissen und bereitet sich nicht einfach, zu Hause, zu Hause und in Geschmack und Riechen wirklich wie Fisch (durch Erfahrung überprüft). Es ist sehr gut, Makuhu dem Köder hinzuzufügen, er fügt ein unglaubliches Aroma an, das viel wie viele Fischarten.

Kochen:

  • Wir nehmen 2 Gläser gekochtes Hirse, wir spülen es so ab, dass es nicht verschmilzt;
  • Wir erhöhen der Viskosität des Manus und mischen Sie von 150-200 g. Makuhi.
  1. Dieser Köder ist sehr leicht vorzubereiten, aber es ist wirksam, den Fisch zu füllen, den wundersamen Geruch, der eine Makuha erzeugt, erzeugt einen atemberaubenden Effekt auf den Fisch, der aktiv für den Befestigungsort geeignet ist.
  2. Anwendung:
  3. Die Köderkugeln fallen auf den Boden und löst sich allmählich auf, so dass es wichtig ist, ihn nicht mit den Substanzen zu übertreiben, die ihm die Klebrigkeit geben, da viele Fischer wissen, dass der Köder mit einem Fluss und mit Nicht ordnungsgemäß beschlagen den Fisch kann Salbei sein und nicht anziehen, und das Fischen kann nicht erfolgreich sein.

Sie können auch Ladenköder, Düsen, Köder, in Paketen verpackt sind, und sie ziehen auch Fische an den Angelplatz an, dies ist der erste. Die zweite ist, dass es sehr praktisch ist, nahezu den fertigen Köder zu verwenden, der dort einige Komponenten hinzugefügt wird, zum Beispiel - Makuhu.

Düse mit Kuchen

Wenn kein Kuchen nichts Schreckliches ist. Herkömmliche Sonnenblumenkerne eignen sich für die Herstellung von Düsen.

So erstellen Sie einen Fang einer Catering-Düse oder Samen. Mamalygea zum Angeln:

Gute Angeln. Kein Schwanz oder Waage!

Eine Quelle: https://sadovodu.info/ohota/zhmyh-dlya-rybalki-primenenie-iizgotovlenie-svoimi-sturchi-makuha-dlya-rybalki-svoimi-rukami-luchshie-retsepty-instraubensii-i-sovety.html

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen

Angeln ist ein sehr interessantes Hobby, das viele Liebhaber fasziniert, um mit einer Angelrute in der Nähe des Flusses oder am Teich zu sitzen. Beim regulären Angeln erscheint eine Aufregung, die zum Unternehmen in diesem Bereich führt. Um das Fischen immer wirksam zu sein, ist es notwendig, das Verhalten des Fisches und deren Präferenzen zu kennen. Bisher gibt es eine Vielzahl von Produktivfischen. Die vielversprechende Frage ist, was besser ist, um Fische anzuziehen. Angeln Es gibt so viel Zeit, da die Menschheit existiert. Auch unsere Großväter waren in der Tatsache tätig, dass sie Fische mit verschiedenen Zutaten anziehen. Eine der effizienten Wege ist die Verwendung von Makuhi. Dies ist ein natürlicher Zutat, der unsere Vorfahren benutzte, um Fische zu fangen und ihre Familien zu füttern. Heutzutage gibt es eine ausreichende Menge künstlich erzeugter Mischungen, aber natürliche Produkte waren immer und bleiben in erster Linie.

Dies, kein großer Artikel, soll nicht nur Anfängerfischer helfen, sondern auch an Fachleute, Macuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen zu machen. Dank der Verwendung von natürlichen Bauteilen ist der Fang immer größer, verglichen mit der Verwendung von künstlichen Ködern mit Attrakten und Aromen.

Prima Makuha: Was ist das?

Makuha ist Kuchen, der eine Nebenproduktbearbeitung von Ölsaatanlagen ist, wie z.

Die größte Verteilung wurde nach der Verarbeitung von Sonnenblumenkern extrudiert. Fisch reagiert aktiv auf den Duft der Sonnenblume. In dem Köder, der einen Haken versteckt, der Fisch mit Makuha saugt. Nachdem der Haken in den Mund des Fisches fällt, ist es für sie schon schwierig, ihn loszuwerden.

Merkmale des Köders

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Makuha zu Hause zu machen. Zum Beispiel:

  1. In der Heimküche. Eine ausreichend geeignete Option, vor allem, da jeder von jedem Wohnkochen besitzt. Leider gibt es ein Problem: Bei der Herstellung einer großen Menge an Köder verliert die Küche schnell seinen attraktiven Blick.
  2. Mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs in Form einer Bretter für Walzkessel. Dies erleichtert den gesamten Kochprozess erheblich.
  3. Verwendung der Presse, da das Pressen als Hauptbedingung für das Erhalten eines Qualitätsprodukts betrachtet wird. Es gibt einige Optionen für die Verwendung der Buchse. Für menschliche Hände haben sie keine ausreichende Leistung.

Die Vorteile von Makuhi

Es ist die Ansicht, dass Makuha wie ein Köder - dies die Vergangenheit ist. Aber was ist es anders:

Praktisch nichts, aber wie für die Kosten gibt es hier signifikante Unterschiede. Wie für die Boillen, können in ihrer Zusammensetzung künstliche Inhaltsstoffe sowie Konservierungsstoffe sein. Hier sind sie einfach notwendig, da es einfach nicht realistisch ist, große Produktmengen zu realisieren. Konservierungsmittel helfen, das Produkt viel länger zu halten. Da der Fisch die natürlichen Zutaten von künstlich unterscheiden kann, ist es ganz natürlich, dass es die natürlichen Komponenten bevorzugen. In dieser Hinsicht können wir sicher sagen, dass die Herstellung von Köder mit den eigenen Händen in der Priorität sein sollte.

So machen Sie eine Macuha zum Angeln mit Ihren eigenen Händen

  1. Von Samen.
  2. Komponenten.
  3. Rohe Samen, die Anzahl von beliebig, abhängig von der Notwendigkeit.
  4. Werkzeuge.
  5. Kaffeemühle.
  6. Macuha-Formular.
  7. Drücken Sie.
  8. Große Gerichte (Schüssel oder Pfanne).

Formulare müssen mit Löchern ausgestattet sein, um Öl zu fließen.

Kochmethode:

  • Samen werden bis zur Halbschweißung gebraten.
  • Samen werden auf jede verfügbare Weise zerkleinert.
  • Zerknitterte Samen sind mit Formen gefüllt.
  • Mit der Presse werden Samen in Formulare gedrückt.
  • Im Prozess dieser Aktionen muss das Formular erhitzt werden.
  • Das Produkt wird nicht empfohlen, umgehend aus dem Formular extrahiert zu werden, da er beginnt, zu zerfallen. Die Heizung sollte ausgeschaltet sein und warten, bis alles kühlt.
  • Der Kochprozess kann nicht länger als 1 Stunde dauern.
  • Makuha wird zusammen mit Drucköl in einer Bank aufbewahrt.

Beim Kochen sollten Sie auf einige Funktionen achten:

  • Formulare sind mit abnehmbaren Bottoms ausgestattet, um es einfacher zu machen, Pressbriketts zu erleichtern.
  • Briketts für die Zukunft herzustellen, macht keinen Sinn, denn im Laufe der Zeit verlieren sie ihren natürlichen hellen Duft.
  • Makuha wird in eng geschlossenen Banken gelagert.
  • Das verbleibende Öl ist ideal für hochwertiger Staub.
  • Wenn das Pressen schwierig ist, ist das Formular besser, um die Wasserbäder zu bestimmen. Die Heizung beschleunigt den Umformvorgang.

Von free.

Erbsen ist ein Prioritätsprodukt, wenn Sie Carp fangen. Leider haben Erbsen keine großen Größe und eine ziemlich kleine Instanz kann abzulassen. Wenn Sie klassische Kochen vor Erbsen bereiten, werden kleine Fische sofort abgeschnitten.

Komponenten:

  1. 100 g Erbsen.
  2. 30 g Manna Müsli.
  3. Ein Hühnerei.
  4. 1 Esslöffel. Löffel Maisöl.
  5. 1 Esslöffel. Löffel Honig.
  6. 0.5 Art. Glyzerinlöffel.

Kochtechnologie:

  • Erbsen wird in einer Kaffeemühle zerquetscht.
  • Manka wird zu den Erbsen hinzugefügt und gemischt.
  • Ein Ei ist in einem separaten Behälter und Maisöl gebrochen, Honig und Glycerin werden hinzugefügt. Alles ist gut gemischt.
  • Eine Mischung aus Eiern, Öl und Glycerin wird den gehackten Erbsen zugesetzt.
  • Alles wird in den Zustand des dicken Tests gemischt und verschiebt sich in der Verpackung für die Reifung.
  • Danach die Furunkel der notwendigen Größen durchzuführen. Es ist auf einem speziellen Vorstand fertig. Der Teig muss keine Pulpide sein, aber nicht locker.
  • Boyls werden in kochendes, leicht salziges Wasser gelegt. Da sie auftauchen, müssen sie immer noch eine Minute picken.
  • Abschließend werden die Jungs getrocknet.

Vor dem Angeln in einem Paket mit Bohrungen wird eine kleine Menge erschütterter Butter hinzugefügt. Für Karpfen ist dies ein sehr attraktiver Duft. Boylays sind die gleichen Erbsen, aber viel große Größen. Dies ist notwendig, um den kleinen Fisch nicht zu stören und eine große Kopie zu fangen, ist die Spitze des Vergnügens.

Rezept von Mikschulchilch

Diese Option zum Vorbereiten des Fangköpfens eignet sich für diejenigen, die einen Jack haben. Zusätzlich zu ihm sind andere Geräte erforderlich:

  1. Jack für 2-3 Tonnen.
  2. Melden Sie sich an einem Zoll mit einem Stecker an.
  3. Ein Paar Kolben, die der inneren Größe der CU entsprechen.
  4. Metallrahmen.

Migrationen für Köder:

  • Sonnenblumenkerne - 30%.
  • Lebensmittel für Vögel - 30%.
  • Erbsen - 15%.
  • Shortbread-Kekse - 15%.
  • Nüsse - 10%.
  • Ein kleiner Anteil an Popcorn.

Vorbereitungsschritte:

  • Solide Komponenten werden in einer Kaffeemühle zerkleinert.
  • Füllen Sie in einen SGON (es ist das Formular) Zutaten.
  • Schließen Sie Zeichenkolben und installieren Sie es zwischen der Buchse und dem Rahmen.
  • Swing-Buchse, bis die gewünschte Härte erhalten wird.
  • Fertige Briketts sollten für eine Woche getrocknet werden.

Makusatnik - Arten, effektive Vorbereitung, Merkmale von Angel- und Tipps Anfänger (90 Fotos)

Angeln ist wunderbare Freizeit für echte Männer. Dies ist die Zeit, in der Sie eine gute Pause vom gewöhnlichen, in Stille und Ruhe bekommen können.

Natürlich ist das verlockendste Fischfang ein großer Haken. Sie müssen sich jedoch daran erinnern, dass die Wirksamkeit davon abhängt, ob der Ort richtig für das Angeln ausgewählt wird.

Aber noch wichtiger ist es, einen Schnappschuss für Fische zu wählen. Im heutigen Artikel werden wir darüber sprechen, wie man ein Macshatop fängt.

Zusammenfassung:

Kurz über diesen Angel

Vor allem, bevor Sie sich mit diesem Thema vertraut machen, empfehlen wir Ihnen, die Fotos der Makusterka im Internet zu finden, um genau zu verstehen, wie es aussieht und wie Sie es verwenden können.

Die Kenner der Fischereikunst verstehen einwandfrei, dass Makuha eine der beliebtesten Leckereien von Unterwasserbewohnern ist.

Der Geruch zieht sehr an Fisch an, und sie können es auch am Boden des Reservoirs unterrichten.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass es leicht ist, gute Köstlichkeiten zu werfen, und Trophäen von Fisch werden in Ihren Händen sein. Nein! Um es notwendig zu machen, viele Regeln zu kennen und sie zu verwenden.

Was macht die MacSakers?

Das Design hat:

  • Gewichte;
  • mehrere Leinen mit Haken;
  • Die Angelschnur, für die die Lasten befestigt sind.

Oft wird ein solcher Snap nur von Liebhabern einer solchen Freizeit verwendet. Für den Sportfischen dauert es nicht, weil wiederholte Installationen für Fische gefährlich sind.

Und wie Sie wissen, im Sportfischen, das Prinzip "Claim - Let Go" und ist sehr besorgt um das Leben von Fisch, also gibt es nur einen Haken in ihrem Snap.

Makustertisches System.

Das Prinzip der Arbeit des Angriffs des Makvatars liegt in der Tatsache, dass der Makuha, der an den Boden des Reservoirs gebunden ist, allmählich umdreht. Infolgedessen sind kleine Partikel gebrochen, die Unterwasserbewohner anziehen.

Makuha hebt auch einen interessanten Geruch von gebratener Sonnenblume hervor. Da Fische ein gutes Geruchssinn hat, ist es auch ein hervorragender Faktor für den erfolgreichen Fang.

Nachdem der freudige Fisch Tackteile erkennt, beginnt sie langsam zu saugen und zusammen mit ihnen die Mundhaken.

Die Zeit, für die der Fisch beginnen wird, wird hauptsächlich von der Qualität von Makuhi bestimmt und wie gut es stechen wird.

Wichtig ist auch die Rate des Zerfalls der Futtermittel in Stücke. Manchmal kommt es passiert, dass der Fisch 5 Minuten auf den Haken fällt, aber es geschieht extrem selten, wenn der Fischer mit der Nase den Tackle an sie schöpft.

Häufiger dauert jedoch öfter als dieses Verfahren mehr als 10 Minuten. Daher fangen Fischer in der Regel unverzüglich in mehrere Angelruten, die mit Macshatitis ausgestattet sind.

Makuha zum Angeln - die Hauptnuancen

Was ist Makuha.

Makuha ist Kuchen aus Samen von Pflanzen, die Öl mit Pressen ausgeben. Dies ist ein konzentrierter Futtermittel für die tierische Landwirtschaft. Es enthält eine große Anzahl von Protein. Für Fische wird Fisher hauptsächlich mit Sonnenblumenkern verwendet.

ПGrove ist Abfälle aus der Herstellung von Pflanzenöl. Der Kolob führt die Funktion von Staub - ein Privada. Grundsätzlich wird es in Form eines Kreises hergestellt. Sie müssen einen Platz für Staub auswählen, einen Kreis werfen und eine Woche vergessen.

Wenn der Kolob als Düse verwendet wird, leuchtet es in den meisten Fällen wie ein Quadratstück. Haken haften darin - Macshatic, oder es kann mehrere Rechtecke unterschiedlicher Größe auf dem Haarschneider geben. Eine solche Düseliebe mit großer Fische und vor allem Karpfen mit Truppen.

Wenn Sie Angst haben müssen, müssen Sie drei Kreise an einem geeigneten Ort anwenden, und das Ulov wird begeistern.

Was macht Macuha.

Makuhu besteht aus Ölkuchen. In der überwältigenden Mehrheit werden Sonnenblumenkuchen verwendet, es wird weniger wahrscheinlich von einem anderen Material getroffen.

Zusammensetzung der Mahlzeiten:

  1. Wasser bis zu 10%.
  2. Protein 30-40%.
  3. Öl bis 9,5%
  4. Faser ist 5%.

Überlegen Sie die vorhandenen Arten von Makuha:

Nehmen Sie die Regel zu jedem Angeln, zunächst beginnen.

  1. Von Sonnenblume. Dies ist das häufigste Erscheinungsbild und wird beim Angeln weit verbreitet verwendet. Er hat einen duftenden Geruch und einen angenehmen Geschmack. Es ist notwendig, dass es einen guten Snap herausstellt.
  2. Von Flachs. Es ist teurer als Sonnenblumenkolben, denn davon nicht in großer Nachfrage. Die Kochmethode ist ziemlich schwer. Es ist erforderlich, alle Regeln und Technologie in der Produktion einzuhalten. Wenn etwas kaputt ist, wirkt sich die Qualität des Produkts aus.
  3. Von Soja. Dieses Produkt kann in landwirtschaftlichen Bedürfnissen und Fischfang genutzt werden. Wenn die Produktion nicht gemäß den Standards erfolgt, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass es schädliche Substanzen im Kuchen gibt. Daher kann ein solcher Ball nicht angewendet werden. Aber in einem solchen Kuchen gibt es ein Plus. Dies ist ein großartiger Proteingehalt, der den Wert fruchtbar beeinflusst.

Es gibt noch ein paar mehr Makuhi-Sorten, aber sie werden hauptsächlich beim Angeln nicht verwendet. Es kann Kuchen von Senf, Mais, Erdnüssen sein.

Der Kuchen ist ein großer Köder für Fische einer Vielzahl von Arten. Das Highlight dieser Methode ist die Tatsache, dass ein großer Fisch darauf gefangen ist. Kuchen löst sich im Wasser auf und zieht Fische an.

Welcher Fisch kann auf Macuha erwischt werden?

In der überwältigenden Mehrheit an einer solchen Düse sind sie meistens große Fische. Wie Karpfen, Crucian Sazan, Lin und Brixen. Sie können jedoch eine Vielzahl von Fischen fangen, was meistens über den Durchschnitt liegt.

Das Prinzip der "Arbeit" des Köders

Angeln mit der Hilfe des Kuchens ist einfach, aber das Prinzip hat seine Unterschiede vom Rest des unteren Gangs. Der Hauptunterschied besteht darin, dass der Booster nicht nur als Köder, sondern auch als Köder angewendet wird. Wenn im Reservoir die Säulen auftaucht und treibt. Haken, die in ihm montiert sind, sind zerstreut und verkleidet, in Nobuchshi an der Unterseite, Makuch. Fisch frisst Köder und Schluckhaken.

Es wird empfohlen, Kuchen mit Glocken aufzutragen. Sie sind an der Angelschnur montiert und müssen den Booster auch im Voraus abschneiden. Ein Kuchenkuchen muss die Größe der Bleiplatte überschreiten. Nach dem Werfen wird es die Angelschnur festziehen und die Glocke befestigen, es wird benachrichtigen, der Knochen erschien.

Die Reibung der Spule muss maximal lösen, da während des Bündelsklavens die Angelrute ziehen kann. Es wird auch zu einem Rückgang des Rucks führen, der zu einer zerrissenen Angelschnur führen kann.

Vor- und Nachteile der Verwendung von Makuha

Vorteile:

  1. Zieht Fisch an.
  2. Schnell in Wasser auflösen.
  3. Leicht, dich selbst zu machen.
  4. Niedriger Preis beim Kauf in einem spezialisierten Laden.
  5. Es ist möglich, sich im Stehen und mit dem Wasserfluss anzuwenden.
  6. Es hat ein gesättigtes Aroma.
  7. Benutz einfach.
  8. Lange Lagerung.

Nachteile: Beim Nachladen des Kuchens sind die Haken gebrochen, es besteht die Möglichkeit, dass der Fisch sie bemerken wird.

Macuha-Methoden zu Hause

Köder vor dem Kuchen zu Hause vorbereiten, ist möglich. Dazu müssen Sie alles vorbereiten, was für die Herstellung von Makuhi notwendig ist.

Zutaten:

  1. Saat. Sie sollten schwarz und nicht gebraten sein und roh.
  2. Fleischschleifer, Kaffeemühle oder Mörtel. Es ist notwendig, um die Mahlzeiten vorzubereiten.
  3. Fracht für die Presse Es ist ratsam, ein Formular zu erstellen.

Herstellungsverfahren

1 Weg:

  1. Es ist notwendig, Samen aufzunehmen, und braten sie bis zum Semi-vorbereitet. Dies geschieht, um ein angenehmes Aroma zu erhalten.
  2. Die erhaltenen Samen müssen durch das Fleischschleifer überspringen, bis die Pulverkonsistenz erhalten wird.
  3. Der resultierende Brei wird gerade auf ein Backblech gelegt und die Fracht drücken.
  4. All dies ist in den Ofen platziert und backen.
  5. Sobald Makuch fertig ist, müssen Sie den Ofen aus dem Ofen entfernen. Wenn Sie ein Backblech verwendet haben, muss der Macuha jedoch in die gewünschten Teile schneiden.

2-Wege:

  1. Samen in ein halbes Jahr.
  2. Wir überspringen die Fleischschleifer.
  3. Wir sind in die Form von Samen, so dass das Endergebnis der fertige Zutat war. Volumen, um dreimal zu verringern.
  4. Wir setzen das Formular unter der Presse und ziehen Sie sie mit einer hohen Kraftschraube der Presse fest.
  5. Hitze über die gesamte Oberfläche des Formulars. Es muss vor dem Ölaussehen durch die Löcher erfolgen.
  6. Wir wiederholen die Schraube erneut.
  7. Entfernen Sie sofort das Produkt, ist es nicht wert, aber es wird zerfällt oder anschwellen.
  8. Nach 25 Minuten können Sie eine Macuha aus dem Formular erhalten.
  9. Während es einen Kühlprozess gibt, können Sie die Schraube mehrmals an der Presse ziehen.

Arten von Geräten Makustertic

Diese Art von Geräten hat einen primitiven Look. Die Ladung ist an der Ladung befestigt. An den Enden des Tackle ist es besser, mehrere Haken mit kurzen Leinen zu platzieren. Dank dieser Länge verschüttet der Karpfen einen Haken durch die Kiemen, und der Griff wird auftreten.

Grundsätzlich sind Haken in der Walze eingeschlossen. Sie können zusätzliche Hakendüsen anbringen, z. B. Mais, Wurm, Erbsen und andere. In unberührter Form wurde nichts angenommen, weil der Haken einfach in ein Stück Makuhi stürzte.

Es gibt einige Arten von MacShatte-Herstellern. Alle Arten schlagen vor, an dem Prinzip der "Probe" zu arbeiten. Dieses Prinzip basiert auf der Tatsache, dass der Fisch den Mukuhu für den Müll nehmen und essen wird, und dann wird es durch die Kiemen verschickt. Aufgrund dessen ist ein Sitzplatz.

Der Macshataker ist mit fester und gleitender Ladung in Snap unterteilt

Mit fester Fracht:

  1. Die Ladung besteht aus Blei und repräsentiert die Form des Hufeisens. Die Stange ist mit dem Scharnier befestigt, das sich verzögert. Es wird in dem Loch im Kuchen durchgeführt. Der Haken ist mit einem Leiter fixiert, der einen Befestigungselement hat. Dieser Typ ist sehr einfach zu bedienen. Es kann leicht darin ersetzt oder einen Haken hinzufügen.
  2. Ladung von Blei wird in Form eines Herzens hergestellt. Bei Verwendung einer Schleife befestigt, die sich selbst verzögert. Es wird in ein Loch des Kuchens gezogen, das eine Form eines Zylinders aufweist. Die Leine ist mit einem beliebigen Knoten verbunden und der Verschluss wird nicht angewendet. In einem solchen offenen Zeiten ist eine Menge Zeit erforderlich, um einen zusätzlichen Haken zu ersetzen oder zu installieren. Dazu ist es notwendig, es propylieren zu können, um die Befestigungsschleife festzuziehen. Dieser Angriff sollte nicht in Reservoirs mit einem starken Durchfluss verwendet werden.
  3. Einer der gesuchten Wege zum Schnappen. Dies ist ein Stück Blei in der Form in Form eines Quadrats, der Flüge hat. Dank einer solchen Entwurfs ist Makuch vor dem Bruch geschützt, wenn eine Kollision mit einer Vielzahl von Hindernissen auftritt, die sich am Ende des Reservoirs befinden. Aufgrund dieser Form wird die Wasserplanung durchgeführt, wenn die Suspension auftritt, die Ladung in Il nicht begraben und steigt. Der Booster wird mit einer Schleife montiert, die der Gummiring selbst verzögert ist. Haken befinden sich in dem Loch, das auf Makuch gebohrt ist.
  4. Kombinierte Tackle. Es wird zusätzlich zur Ladung in Form eines Rings mit einer Zuführung für weiche Köder angenommen. Diese Art von Design ermöglicht genauer, liefert den Füttern an die notwendige Stelle.

Mit Gleitlast:

  1. Diese Ladung in Form eines Rechtecks, in dem die Löcher auf jeder Seite durchgeführt werden. Das Gewicht der Ladung sollte in der Grenze von 30 bis 150 Gramm liegen.
  2. Schwenken und Riegel sind mit einem der Löcher montiert.
  3. Eine Leine mit einem Haken ist an den Löchern befestigt, die blieben. Es ist notwendig, einer langen Leine zu folgen, es sollte sieben Zentimeter nicht überschreiten.
  4. Makuhu ist mit Gummiband oder Schraube fixiert. Es muss in die Ladung verschraubt sein, und oben, um einen Kolben zu tragen.

Ausrüstung von Makustertic.

Um unabhängig dazu zu bringen, dass der Macshatopter mit einigen Materialien liegen muss:

  1. Eine Rute- oder Angelschnur muss hart wählen. Sein Durchmesser sollte in der Grenze von 0,3 mm liegen und eine Länge von bis zu 150 m aufweisen. Für eine korrekte Besetzung müssen Sie am Ende der Angellinie einen Chic-Anführer installieren. Es ist ein Segment einer Angelschnur mit einer großen Größe eines Durchmessers von 0,5 mm und einer Länge von bis zu 8 m. Es verhindert den Bruch der Angelschnur. Eine Stange kann von jeder Steifigkeit verwendet werden, wenn weniger als 100 Gramm beladen ist, und seine Länge beträgt bis zu 3 Meter.
  2. Dauerhafte fehlerhafte Spule. Sie hat einen einfachen Umzug, der gleichmäßig verteilt ist. Dies wird durch die Verwendung guter Lager erreicht. Aus diesem Grund liegt die Angellinie einheitlich. Wenn Güsse gibt es keine Überschneidungen oder Verwirrung. Die Spulen haben zwei Regulierungsgrade. Dadurch können Sie Fischhörzeln aufnehmen, die nicht erlaubt, eine Leine zu brechen.
  3. Die Monofil-Linie mit einem Durchmesser von etwa 0,5 mm und einer Länge muss mindestens 100 m betragen.
  4. Flachbelastet, muss es mindestens 3 * 3 in Größe haben.
  5. Die Leine muss aus einem Geflecht mit einem Durchmesser von 0,35 cm und einem Lang nicht mehr als 7 cm bestehen.
  6. Haken werden ungefähr №7 benötigt

Der Prozess der Herstellung der Macshatmatics macht es selbst

Um ein Makcatakel mit ihren eigenen Händen zu machen Es ist kein Zeit- und Energieverbrauch erforderlich:

  1. Wir nehmen die Angelschnur, sein Durchmesser sollte 0,4 mm und eine Länge von 50 cm betragen und in zwei Hälften falten. Am Ende ist es notwendig, mit einem einfachen Knoten zu binden.
  2. Auf der resultierenden Schleife ist es notwendig, eine Fracht zu tragen.
  3. In der Linie ist es notwendig, ein kleines Dämmstück aus dem Draht zu tragen. Es ist lang, muss nicht mehr als 25 mm sein. Es ist notwendig, eine Schleife herzustellen und den selbstdefinierenden Knoten festzuziehen. An diesem Ort wird ein Stück Kuchen angehängt. Die Isolation sollte sich in der Schleife befinden, da es an einer doppelten Leine befestigt wird.
  4. Am anderen Ende der Angelschnur ist es notwendig, einen starken Schwenk zu binden. Es muss verhindern, dass die Angelschnur verdreht ist. Was macht es einfach, Tasche schnell zu ersetzen, wenn ein solcher Bedarf erscheint.
  5. Fügen Sie eine doppelte Leine an ein Dämmstück an. Die Isolation ist erforderlich, um das Design zu verbessern, wenn der Fisch versucht, aus dem Reservoir herauszukommen, die Leine nicht passiert, oder die Angelschnur trank nicht.
  6. Auf der Koluminie, mit Hilfe eines Messers machen wir zwei Längsschnittkürzungen. Sie müssen nicht sehr tief sein.
  7. In der Schleife aus der Angelschnur, mit Hilfe eines selbstdichten Knotens platzieren wir die Mahlzeiten.
  8. In den Rändern des Kuchens vertiefen Sie die Haken, es ist notwendig, zu überwachen, dass zum Zeitpunkt der geworfenen Stangen nicht verwirrt sind.

Wenn Sie ein MacSakers mit einem gleitenden Schiff herstellen müssen, ist der Prozess leicht anders:

  1. Auf der Hauptfischerei ist es notwendig, den Stopper zu reparieren.
  2. Das Ende der Fischereilinie, das frei ist, ist es notwendig, die Schleife in das in der Makuhi befindliche Loch zu drehen und sich mit Hilfe der Clips zu konsolidieren.
  3. Die Schleife der Hauptfischlinie führt die Funktion der Befestigung der Leine und des Hakens durch.
  4. Haken und Leinen müssen sich in den Rostern an den Ecken des Fleece versteckt sein.

Alle Materialien, die beim Ausstattung mit Makuch verwendet werden, sollten von der Farbe angesprochen werden. Wenn sie radikal anders sind, kann der Fisch den Fang fühlen. Wir sollten nichts riechen.

Makuha - was ist es und wie es beim Angeln verwendet wird

Fischer zusammen mit fertiggestellten Mischungen verwenden Preise getestet. Es wird um eine solche Komponente wie ein Macuha sein: Was ist es, wie es verwendet wird, welche Eigenschaften, die es besitzt. Seine Vorteile sind, dass er den Fisch lange Zeit anzieht, lagern und erschwinglich ist.

Sorten

Makuha ist ein Produkt, das als Folge der Durchdringung der Samen von Ölsaatanlagen erhalten wird, und besteht aus Abfällen ihrer Verarbeitung. Es heißt Kuchen. Von solchen Kulturen bekommen:

Zum Angeln wird eine Maxuha von Sonnenblume verwendet. Es ist billiger als andere Typen und wurde daher verbreitet. Das Aroma, das den Kuchenabstand im Wasser unterscheidet, zieht den Fisch kleiner, mittlerer und großer Größe an. In Kombination mit anderen Komponenten der gewünschten Fraktion wird Sonnenblumen-Maxuch ein universelles Produkt für Köder.

Am ungeeignetsten für den Angeln Makuch ist Soja und Vergewaltigung. Wenn es auf der Produktionsstufe Verstöße gab, dann treiben das Wasser toxisch. Das gleiche Ergebnis gibt unsachgemäße Lagerung.

Das Wäschemehl strahlt ein weniger ausgesprochenes Aroma aus als Sonnenblume, aber es ist teurer.

Zum Angeln wird eine Macuha von Sonnenblumenkern in Form eines Kreises, Bars, Kampf verwendet. Mehr beliebter Kreis. Davon auf eigene Borte der gewünschten Größe. Eine Seite des Kreises ist glatt, wie poliert, der andere ist rau. Seine Dicke beträgt 30 mm.

Bereitschaftsbars werden in zwei Arten angeboten:

Natürliche Balken ähneln denen, die aus dem Kreis duftend sind. Sie sind rechteckig oder in Form eines Zylinders mit einem Durchlaufloch oder ohne sie. Der Geruch fügte dem Aromatisierten hinzu, wodurch Köder noch attraktiver ist.

Damit der Duft nicht entweicht, sind die Stäbe hermetisch verpackt. Überprüfen Sie beim Kauf die Integrität der Verpackung, die Arbeitsqualität des Kuchens hängt davon ab. Der Kampf wird zum Brei hinzugefügt, um ihm den Duft zu geben. Balken werden für die Tackle verwendet, die Macshatop genannt wird.

Geheimnisse der Nutzung.

Fischer ziehen es vor, Balken zum Fangen eines großen Fisches allein aus dem Kreis herzustellen, da der frische Schlaf einen hellen Geruch ausstrahlt. Aus diesem Grund ernten die Bars nicht im Voraus - sie sind wie nötiger Pilant.

Borte und Köder mit der Zugabe von Makuha ziehen solche Fische an:

Die Merkmale der Vorbereitung und Verwendung von Makuha sind wie folgt:

  1. Bevor Sie an der Oberfläche des Kreises arbeiten, machen Sie die Kennzeichnung - Streifen mit einer Breite von 30 mm. Sah Kuchen bequem mit flachen Zähnen. Vom Streifen werden die Balken die Länge der Größen für die MacShratte abgesenkt.
  2. Abgerundete Enden werden zum Köder hinzufügen. Beim Angeln eines großen Fisches auf dem Macvatnik ist der Ort peinlich, und ein Kampf oder ein Trimmen aus einem Kreis wird dem Köder hinzugefügt.

Beim Kauf wird empfohlen, den Macuha-Geschmack zu überprüfen. Wenn Bitterkeit spürbar ist, legt es vor, dass das Produkt nicht geeignet ist, und es passt nicht zum Angeln. Frischer Kuchen zum Geschmack ähnelt einem herzhaften Halva.

Eigenschaften und Zusammensetzung.

Wenn die Macuha ohne Störungen hergestellt ist, in das Wasser fällt, eilt es nicht, aber bildet eine Wolke des Schlamms, die mit dem Geruch anzieht und Fisch sammelt. Neben dem Wasser darin ist vorhanden:

Das Vorhandensein von Proteinen bedeutet, dass der Sättigungsvorschub nicht auftritt, und der Fisch, der Hunger erscheint, reagiert auf den Köder. Es besteht kein Risiko, sich zu versöhnen. Das Öl bietet den Geruch, den ich den Fisch so sehr mag.

Richtige Makuha reicht für mehrere Stunden angeln (bis zu 10 oder mehr). Wenn es eine Stunde nach einer Stunde abspackt, ist es ein schlechtes Produkt, das besser verwendet wird, um der Ködermischung in zerkleinerte Form hinzuzufügen. Für das MaschusterT müssen Sie nach einem besseren Qualitätsregal suchen.

Was ist es - Makuha und wie man es fängt? Detaillierte Überprüfung des Köders

Angeln ist ein sehr interessantes Hobby, das viele Liebhaber fasziniert, um mit einer Angelrute in der Nähe des Flusses oder am Teich zu sitzen. Beim regulären Angeln erscheint eine Aufregung, die zum Unternehmen in diesem Bereich führt. Um das Fischen immer wirksam zu sein, ist es notwendig, das Verhalten des Fisches und deren Präferenzen zu kennen. Bisher gibt es eine Vielzahl von Produktivfischen. Die vielversprechende Frage ist, was besser ist, um Fische anzuziehen. Angeln Es gibt so viel Zeit, da die Menschheit existiert. Auch unsere Großväter waren in der Tatsache tätig, dass sie Fische mit verschiedenen Zutaten anziehen. Eine der effizienten Wege ist die Verwendung von Makuhi. Dies ist ein natürlicher Zutat, der unsere Vorfahren benutzte, um Fische zu fangen und ihre Familien zu füttern. Heutzutage gibt es eine ausreichende Menge künstlich erzeugter Mischungen, aber natürliche Produkte waren immer und bleiben in erster Linie.

Dies, kein großer Artikel, soll nicht nur Anfängerfischer helfen, sondern auch an Fachleute, Macuha zum Angeln mit ihren eigenen Händen zu machen. Dank der Verwendung von natürlichen Bauteilen ist der Fang immer größer, verglichen mit der Verwendung von künstlichen Ködern mit Attrakten und Aromen.

Prima Makuha: Was ist das?

Merkmale des Köders

Die Vorteile von Makuhi

So machen Sie eine Macuha zum Angeln mit Ihren eigenen Händen

  1. Von Samen.
  2. Komponenten.
  3. Rohe Samen, die Anzahl von beliebig, abhängig von der Notwendigkeit.
  4. Werkzeuge.
  5. Kaffeemühle.
  6. Macuha-Formular.
  7. Drücken Sie.
  8. Große Gerichte (Schüssel oder Pfanne).

Formulare müssen mit Löchern ausgestattet sein, um Öl zu fließen. Kochmethode:

  • Samen werden bis zur Halbschweißung gebraten.
  • Samen werden auf jede verfügbare Weise zerkleinert.
  • Zerknitterte Samen sind mit Formen gefüllt.
  • Mit der Presse werden Samen in Formulare gedrückt.
  • Im Prozess dieser Aktionen muss das Formular erhitzt werden.
  • Das Produkt wird nicht empfohlen, umgehend aus dem Formular extrahiert zu werden, da er beginnt, zu zerfallen. Die Heizung sollte ausgeschaltet sein und warten, bis alles kühlt.
  • Der Kochprozess kann nicht länger als 1 Stunde dauern.
  • Makuha wird zusammen mit Drucköl in einer Bank aufbewahrt.

Beim Kochen sollten Sie auf einige Funktionen achten:

  • Formulare sind mit abnehmbaren Bottoms ausgestattet, um es einfacher zu machen, Pressbriketts zu erleichtern.
  • Briketts für die Zukunft herzustellen, macht keinen Sinn, denn im Laufe der Zeit verlieren sie ihren natürlichen hellen Duft.
  • Makuha wird in eng geschlossenen Banken gelagert.
  • Das verbleibende Öl ist ideal für hochwertiger Staub.
  • Wenn das Pressen schwierig ist, ist das Formular besser, um die Wasserbäder zu bestimmen. Die Heizung beschleunigt den Umformvorgang.

Von free.

Erbsen ist ein Prioritätsprodukt, wenn Sie Carp fangen. Leider haben Erbsen keine großen Größe und eine ziemlich kleine Instanz kann abzulassen. Wenn Sie klassische Kochen vor Erbsen bereiten, werden kleine Fische sofort abgeschnitten.

Komponenten:

  1. 100 g Erbsen.
  2. 30 g Manna Müsli.
  3. Ein Hühnerei.
  4. 1 Esslöffel. Löffel Maisöl.
  5. 1 Esslöffel. Löffel Honig.
  6. 0.5 Art. Glyzerinlöffel.

Kochtechnologie:

  • Erbsen wird in einer Kaffeemühle zerquetscht.
  • Manka wird zu den Erbsen hinzugefügt und gemischt.
  • Ein Ei ist in einem separaten Behälter und Maisöl gebrochen, Honig und Glycerin werden hinzugefügt. Alles ist gut gemischt.
  • Eine Mischung aus Eiern, Öl und Glycerin wird den gehackten Erbsen zugesetzt.
  • Alles wird in den Zustand des dicken Tests gemischt und verschiebt sich in der Verpackung für die Reifung.
  • Danach die Furunkel der notwendigen Größen durchzuführen. Es ist auf einem speziellen Vorstand fertig. Der Teig muss keine Pulpide sein, aber nicht locker.
  • Boyls werden in kochendes, leicht salziges Wasser gelegt. Da sie auftauchen, müssen sie immer noch eine Minute picken.
  • Abschließend werden die Jungs getrocknet.

Vor dem Angeln in einem Paket mit Bohrungen wird eine kleine Menge erschütterter Butter hinzugefügt. Für Karpfen ist dies ein sehr attraktiver Duft. Boylays sind die gleichen Erbsen, aber viel große Größen. Dies ist notwendig, um den kleinen Fisch nicht zu stören und eine große Kopie zu fangen, ist die Spitze des Vergnügens.

Rezept von Mikschulchilch

Diese Option zum Vorbereiten des Fangköpfens eignet sich für diejenigen, die einen Jack haben. Zusätzlich zu ihm sind andere Geräte erforderlich:

  1. Jack für 2-3 Tonnen.
  2. Melden Sie sich an einem Zoll mit einem Stecker an.
  3. Ein Paar Kolben, die der inneren Größe der CU entsprechen.
  4. Metallrahmen.

Migrationen für Köder:

  • Sonnenblumenkerne - 30%.
  • Lebensmittel für Vögel - 30%.
  • Erbsen - 15%.
  • Shortbread-Kekse - 15%.
  • Nüsse - 10%.
  • Ein kleiner Anteil an Popcorn.

Vorbereitungsschritte:

  • Solide Komponenten werden in einer Kaffeemühle zerkleinert.
  • Füllen Sie in einen SGON (es ist das Formular) Zutaten.
  • Schließen Sie Zeichenkolben und installieren Sie es zwischen der Buchse und dem Rahmen.
  • Swing-Buchse, bis die gewünschte Härte erhalten wird.
  • Fertige Briketts sollten für eine Woche getrocknet werden.

Der Prozess gilt als sehr mühsam, aber für 3-4 Stunden werden recht hochwertige Briketts erhalten. Da die Kraft des Pressens groß ist, wird der Makuch nicht so schnell in Wasser gelöst. Bei größerer Briketts mit größerer Kraft kann Sgon zusätzlich aufwärmen.

Einige Empfehlungen aus den erfahrenen Fischern

Natürliche Zutaten sind zulässig zu bedienen:

  • Als Köder.
  • Als Köder.

Die erste Option beinhaltet das Maskieren eines Hakens in einer Brikette, wonach er zum Wasser geschickt wird. Dieses Prinzip arbeitet so ein Snap als Macvatar. Das Aroma einer frisch zubereiteten Brikette liebt den Fisch, und es beginnt, die Macuchia zusammen mit Haken zu schlagen. Die zweite Option beinhaltet das übliche Wurf in das Wasser an den Ort, an dem der Fisch erwartet wird. Natürlich zieht sie Fisch an den Ort des Angelns an.

Auf Makuchi wird erwischt:

Karpfenfischen beginnt mit seiner Fütterung. Karpfen liebt solche Gerüche wie Sonnenblumen oder Erbsen, und andere Zutaten werden als Köder gehen.

Sazan ist ein ziemlich mächtiger Fisch, denn sein Fang braucht heftige Lasten, zumal Sazan Bereiche mit einem leistungsstarken Fluss bevorzugt. Im Angelprozess ist es notwendig, den Macuch öfter zu wechseln und den Feeder zu verwenden.

Die Fangkruzia zeichnet sich durch die Tatsache aus, dass sie hinüberkommen, meistens kleine Kopien, und ein großer Kruzianer ist eine große Rarität. Trotzdem gibt es eine Kategorie von Fischern, die gerne einen Crucian fangen. Und hier kann Makuch sehr ernsthaft helfen, einen Kruk anzusehen. Makuha auf den kruziarischen Taten auf der gleichen Weise wie auf dem Karpfen. Makuchu ist besser als Köder zu verwenden, und Sie können einen Kugel auf jeden Köder jedes Ursprungs fangen. Zum Beispiel:

  • Für Bohrungen.
  • Auf Maggot.
  • Auf dem Wurm.

Wenn Sie Haken in Makuch verkleiden, können Sie viel kleines Lager fangen. Übrigens fangen viele Fischer gerne kleine Kruzanten, anstatt der Uhr, um auf eine große Instanz zu warten.

Es ist nicht weniger wichtig, dass der Köder frisch ist. Wenn es nicht kürzlich verwendet wurde, ist es besser, es herauszuwerfen und neu zu kochen: Natürliche Zutaten werden sehr schnell verwöhnt.

Fazit

Viele Fischer sind in der unabhängigen Ködervorbereitung sowie der Herstellung von Angelzubehör verschiedener Zwecke tätig.

Dies ist auf echtes Interesse und Bewusstsein, dass der Fisch auf den Köder ihrer eigenen Vorbereitung gefangen ist. Darüber hinaus ist es interessant, es ist auch rentabel.

Schließlich ist es kein Geheimnis, dass der gekaufte Köder teuer ist und nicht jedes Familienbudget in einem Zustand, um eine solche Belastung zu standzuhalten. Davon ist nichts kompliziert bei der Herstellung von Makuha und erfordert keine besondere teure Geräte. Für das Ergebnis kann es alle Erwartungen übertreffen und hohe Effizienz zeigen.

Makuha zum Angeln: Was ist das?

Erfahrene Fischer von lange Zeit wenden einen speziellen Köder zum Angeln an, der als Makuha genannt wird. Dieses universelle Heilmittel hat heute nicht die Relevanz verloren. Makuhu ist einfach zu bedienen, es ist absolut zum Verkauf erhältlich und kann unabhängig gemacht werden. Wir werden die Prinzipien der Arbeit, den Vorbereitungsmethoden und den Hauptvorteilen eines solchen Köders weiter berücksichtigen.

Was ist ein Macuch zum Angeln?

Makuha besteht aus festem Abfall oder mit anderen Worten, die Kuchen, die in der Herstellung von Pflanzenöl bleiben. Zum Angeln verwenden Sie hauptsächlich Macuha von:

MAKUCH fügt in das Wasser zu fällt und hebt einen speziellen Duft auf, der Fische anzieht. Mit seiner Hilfe können Sie verschiedene Wassereinwohner und sogar sehr große Größen fangen. Makuhu wird nicht nur zum Angeln verwendet, sondern auch in der Landwirtschaft als Futter.

Makuha-Komposition.

Gemüsekuchen, der zum Angeln verwendet wird, enthält verschiedene Substanzen in seiner Zusammensetzung.

Die Hauptkomponenten von Makuha:

Die Aromen sind universell, sowie für den Sommer- und Winter-Fischen. Zum Beispiel wird beim Angeln in kaltem Wasser, Knoblaucharoma, Dill, Schokolade, Cannabis-Geruch verwendet. In der Sommerzeit wird jedoch Fruchtaromen verwendet, wie Pflaumen, Erdbeeren, Himbeeren.

Prinzip der Arbeit Makuhi

Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal von Makuhi von anderen Köder ist, dass es auch als Köder verwendet werden kann. Makuha eignet sich zum Fangen mittlerer und sogar sehr großer Fische. Damit ist es erfolgreich gefangen:

Das Prinzip der Anwendung und das Handeln von Makuha ist einfach. Erstens ist es notwendig, die Macuha auf den Quadraten der kleinen Größen zu schneiden, und fügen Sie ihn anschließend an Haken mit Gewinde oder Kaugummi an. Im Wasser des Kuchens schwillt es an, zu zerkleinern und köstlich riecht und lockt und lockt die Wassereinwohner. Der Köder schluckt, der Fisch fällt auf den Haken.

Methoden zum Kochen von Makuhi

Makuhu kann zu Hause leicht und einfach zu tun sein. Dazu brauchen Sie:

  • Sonnenblumenkerne;
  • Fleischschleifer oder Mixer;
  • Fracht zum Drücken von Köder.

Es gibt viele Möglichkeiten, Makuhi herzustellen. Nachfolgend finden Sie mehrere Optionen.

Wie fangen Sie mehr Fische?

Ich habe schon lange ein aktives Fischfang verbracht und fand viele Möglichkeiten, um Klevel zu verbessern. Und hier sind die effektivsten:

  1. Aktivator Kleva. Zieht Fische in kaltem und warmem Wasser mit Hilfe von Pheromonen an, die Teil der Komposition sind, und stimuliert seinen Appetit. Es ist schade, dass RosPrirodnadzor ein Verbot des Verkaufs einführen will.
  2. Empfindlichere Tackle. Bewertungen und Anweisungen für andere Registerkartenarten finden Sie auf den Seiten meiner Website.
  3. Köder mit Pheromonen.

Sie können den Rest der Geheimnisse des erfolgreichen Angelns frei machen, indem Sie die anderen Artikel auf der Website lesen.

  1. Rohe Sonnenblumensamen müssen in einer Pfanne bis zur vollberührten Bereitschaft braten.
  2. Mahlen Sie Samen in einem Fleischschleifer oder Mixer.
  3. Metallische zylindrische oder quadratische Tanks mit kleinen Löchern vorbereiten. Löcher sind erforderlich, um Feuchtigkeit aus den Formen zu hinterlassen.
  4. Schlafen Sie den resultierenden Kuchen in den Formen.
  5. Formen unter der Presse einstellen.
  6. Hitze auf offenem Feuer bis Ölprozesse.
  7. Wenn die Masse abnimmt, muss die Pressschraube verschraubt sein.
  8. Wenn man komplett abkühlt, entfernen Sie es aus den Formen. Es ist zwingend notwendig, auf eine vollständige Kühlung zu warten, sonst der Kuchen herausfordert.
  9. Primaka ist fertig.
  1. Frische Samen, um in einer Bratpfanne zu braten, was auch immer sie ihren Duft lassen.
  2. Mahlen Sie die Samen der Sonnenblume in beliebiger Weise in die Pulvermasse.
  3. Die resultierende Masse lässt sich unter Last auf ein Backblech legen und den Ofen senden.
  4. Nachdem der Macuch fertig ist, muss es gekühlt und dann in Quadrate geschnitten werden.
  5. Bereit.

Vorteile und Mängel

Makuha wie jeder andere Köder hat positive Partys und einige Minus.

  • niedriger Preis;
  • Einfache Verwendung;
  • die Möglichkeit einer unabhängigen Herstellung zu Hause;
  • liebt Fisch und erhöht den Fang wirklich.
  • Es hat einen angenehmen Geruch;
  • kann in Wasser über und im stehenden Wasser verwendet werden;
  • Lange Filialen.

Ausrüstung von Makustertic.

Machen Sie einen MacShatop gerade genug, während dieser Prozess nicht viel Zeit dauert.

Um es zu beherbergen, wird es nehmen:

  • Metalllasten (vorzugsweise aus Blei) in verschiedenen Größen - mit einem starken Strömung sollte die Form der Last einem Hufeisen ähneln, und mit einer schwachen Unterlegscheibe;
  • Leske, besser Monofil oder Schnur long mindestens einhundert Meter;
  • Kuchen;
  • Draht;
  • Leinen aus geflochtenen oder Kordeln;
  • Haken
  1. Um damit zu beginnen, müssen Sie eine Linie von mindestens 30 cm lang nehmen und es durch das Loch in den Sage drehen, mehrere Knoten herstellen. Am gegenüberliegenden Ende binden Sie eine herkömmliche Schleife.
  2. Nächste Haken sind angebracht. Fügen Sie dazu die Leine zweimal hinzu und befestigen Sie sie am Reißverschluss.
  3. Dann machen Sie in der Mitte des Makuhai ein kleines Loch und drehen Sie ihn durch die Angelschnur, der Knoten ist in einem schmalen Ende und schließt den Riegel.
  4. Damit der Haken nicht täuscht, sollten Sie Löcher in einer Tiefe von einem cm herstellen.

Dies geschieht, um im Moment zu tun, in dem der Köder im Wasserbau, der nicht weit davon entfernt ist, nicht weit davon entfernt und leicht den Kuchen bemerkte. Sie müssen sehr sorgfältig und reibungslos kaufen, da der Fisch einfach gehen kann, indem Sie die Unterlippe des Häkelns durchbrechen.

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist, dass der Ort zum Angeln einen sauberen Boden verlassen sollte oder sie im Voraus von Tina, Korjig und anderen Vegetation löden sollte. Mit zwei Macshatitis gleichzeitig ist es notwendig, sie auf verschiedene Bereiche zu werfen, eines näher an das Ufer, der andere wie möglich.

MAKUCH Exzellent Köder, der eine große Autorität unter den Fischern genießt, ist viele Jahrzehnte. Es ist einfach zu bedienen, es ist nicht teuer und hat auch einen angenehmen Duft. Die Verwendung dieses Köders garantiert einen ausgezeichneten Fang und ein unvergessliches Erlebnis vom Angeln.

Makuha zum Angeln mit ihren eigenen HändenMakuha ist einfach, aber gleichzeitig eine sehr effektive Peinlichkeit, die Fischer erfahrene Fischer aus dem Kuchen von Sonnenblumen oder Flachs erfahren. Damit können Sie Flussfische und sogar Crawnish effektiv fangen. Dieser Köder ist im Laden oder auf dem Vogelmarkt zu finden. Es lohnt sich jedoch nicht, Geld für ihren Kauf auszugeben, da Sie leicht eine Makuha zum Angeln mit Ihren eigenen Händen zu Hause machen können.

Beschreibung und Auswahl an Köder

Die Basis von Makuhi - Kuchen. Er Kann aus verschiedenen Petrolereipflanzen erhalten werden, die gepresst wurden:

  • Flachs.
  • Cannabis.
  • Sonnenblume.

Makuha vom Kuchen zum Angeln mit ihren eigenen Händen

Da der Sonnenblumenkuchen am erschwinglichsten ist, erhielt er die größte Verteilung. Darüber hinaus hat Sonnenblume den stärksten Geruch von allen. Er zieht Fische an, und das schluckt den Köder freiwillig.

Bei der Herstellung von Makuhi bereiten viele Fischer den Kuchen mit ihren eigenen Händen vor. Rezepte, die viele von ihnen fangen, werden geheim gehalten. Infolgedessen kann Mikhail Fisherman eher fangen sein als von Ivans Fischer.

Wenn Sie also die Möglichkeit des Kaufs von Köder aus erfahrenen Fischern auswählen, wird es empfohlen, Bewertungen lesen.

Der einfachste Weg, Köder zu bekommen, ist ein Kauf in den Filialen für Fischer. Die Wahl des Makuhs ist dort sehr groß. Verkäufer sind mit Fangfunktionen vertraut und sind bereit, die am besten geeignete Option anzubieten. Der Kauf im Laden ist jedoch nicht die beste Lösung. Der Einkaufskuchen hat nicht die erste Frische und der Geruch ihrer nicht intensiven.

Die perfekte Option ist, MACUHA persönlich zum Fischen zu machen. Sie können dies in drei, der jedem Fischer zur Verfügung steht, in Wege:

  1. In deiner eigenen Küche. Es sollte jedoch verstanden werden, dass die Küche nach der Arbeit mit einem großen Kuchen eine lange Zeit und hartnäckig verpassen muss.
  2. Verwenden der Platinen, um die Furunkel zu rollen. Dieses Tool macht den Prozess, Köder nicht so schwierig zu machen.
  3. Machen Sie eine Presse für den Kuchen. Seine Verwendung macht es nicht nur leichter, mit Rohstoffen zusammenzuarbeiten, beschleunigt jedoch auch den Prozess erheblich.

Fischer mit erfahrungsberechtigter Erfahrung, nicht faul zu sein und eine Presse für Makuha mit ihren eigenen Händen zu machen. Mit fälliger Fähigkeit und Anwesenheit des notwendigen Werkzeugs für die Herstellung wird einige Zeit dauern.

Machai PressEinige Fischer argumentieren, dass Makuha nicht den modernen Angelbedingungen entspricht. Tatsächlich ist es nicht. Der Kuchen in seinen Funktionen unterscheidet sich nicht von den Feeder, PIBs von PVA und Boyl. Und für den Preis und den Effizienz übersteigt sie sie. In den gleichen Kesseln gibt es künstliche Komponenten, sodass Köder lange Zeit behalten können. Fisch definiert solche Füllung leicht und vermeidet es.

Makuha hat. Die folgenden positiven Eigenschaften:

  • Starkes Aroma von pflanzlichen Rohstoffen.
  • Es ist sehr einfach zu bedienen.
  • Der Köder ist einfach zu kaufen oder sich selbst zu machen.
  • Es hat eine lange Haltbarkeit, wenn Sie die Grundregeln einhalten.
  • Sie hat gute Leistungsmerkmale. Im Wasser stürzt sie langsam, aber gleichzeitig gibt es sofort eine Wolke nahrhafter Schlamm, die Fische anzieht.

Wenn der Fischer beschlossen hat, eine Macuha im Laden oder auf dem Vogelmarkt zu kaufen, sollte er auf einige Parameter achten. Diese schließen ein:

  • Makuhas Hersteller tun Sie selbstDie Dicke des gepressten Kuchens. Highquality Damn hat nicht mehr als 3 cm dick.
  • Dichte. Der Köder sollte nicht zerbröckeln oder übermäßig fest sein. Wenn die Kanten des Kuchens abgebrochen werden, ist es nicht wert. In Wasser wird es schnell strahlen. Der Geruch des Produkts sollte angenehm sein.
  • Eine Seite des Köders sollte glänzend sein. Das Vorhandensein eines Glanzes zeigt die Verwendung der Presse bei der Herstellung von Kuchen an.

Einige Fischer beim Kauf von Kuchen versuchen ihren Geschmack. Wenn es dicht und reich ist, bedeutet dies, dass das Produkt gut ist.

Produktherstellung.

Zuerst müssen Sie die erforderlichen Komponenten vorbereiten. Makuha schaffen Du wirst brauchen:

  • Pflanzliche Rohstoffe. Samen sollten nicht gebraten werden. Sie können auch Erbsen- oder Maiskörner nehmen.
  • Kaffeemühle oder Mixer.
  • Metallformen für die Presse mit Löchern, durch die Öl fließen wird. Sie können persönlich gemacht werden, wenn es Fähigkeiten gibt, um mit dem Metall zu arbeiten. Sie können sie auch im Laden kaufen.
  • Drücken Sie.

Samen müssen leicht braten. Sie müssen sie nicht zur vollständigen Bereitschaft bringen. Lass sie halb bleiben.

Danach sollte die Masse von gerösteten Samen in einen großen Behälter gefüllt und mit einem Mixer mahlen. Muss einen ziemlich unhöflichen Kassierer bekommen.

Das resultierende Halbzeug sollte dicht in ein Pressform füllen. Es ist ratsam, ein Schraubenmodell zu verwenden, mit dem Sie die Last fein anpassen können. Press selbst ist wünschenswert, ein Wasserbad aufzunehmen. Die Erwärmung von Rohstoffen in Metallform erleichtert das Erleichtern und beschleunigt den Prozess der Ölleitung.

Es ist nicht notwendig, zu eilen. Im Durchschnitt ist es in 40 Minuten möglich, 1 Brikett des Kuchens zu drücken. In dieser Zeit ist es notwendig, den Druck auf die Rohstoffe schrittweise zu erhöhen.

Die fertige Brikette aus der Form kann nur nach dem Kühlen ergriffen werden. Das resultierende Produkt muss in einem dicht geschlossenen Behälter gelagert werden. Darüber hinaus sollte der Speicherzeit 4-5 Tage nicht überschreiten. Im Idealfall sollte der Köder den Tag zum umrissenen Angeln vorbereitet sein.

Promotion von Zhoveovki.

Von Briketts oder Kreisen müssen Sie Leerzeichen erstellen. Es ist am besten auf einer vorversicherten Zeitung zu tun, um nicht kostbare Rohstoffe zu verlieren, was später für den Köder verwendet werden kann.

Promotion von Zhoveovki.Billets können mit einer herkömmlichen Hacksaw mit kleinen Tüchern gehackt werden. Nach dem Schneiden einer Brikerette, kleine Pflastersteine ​​mit einer Größe von 3x3x6 cm. Alle Rückstände aus der Zeitung müssen in ein Polyethylen-Paket entfernt werden, und die Rohlinge sind in der anderen.

Um den Kuchen als Köder zu nutzen, müssen Sie den Macshatop kochen. Dies ist ein einfacher Angelegenheit. Es wird in der Lage sein, ihr sogar einen Newcomer zu verbinden, der zuvor mit dem einfachen Anweisung zur Viskosität vertraut ist.

Klassischer makusian Besteht aus den folgenden Komponenten:

  • Sinker.
  • Leske.
  • Doppelte leine.

Georgisch sollte mit Löchern um den Umfang bedeckt sein. Sie sind notwendig für eine zuverlässige Fixierung von Makuha Lesk.

Makustertic bauen.

Makusatnik geht sehr einfach. Das Werkstück des Kuchens wird von einer selbstsamen Montage an der Angelschnur befestigt und fixiert. An den Seiten des Werkstücks werden kleine Teppiche für Haken hergestellt. Das gesamte Design hängt an der Hauptprotokollierung mit einem Karabiner und drehbar.

Wenn Sie ins Wasser kommen, entfalten sich die Maksaker den Versand, da der Köder für ihn leichter ist. Die Flüssigkeit löst den Kuchen auf, und es breitet sich um sich herum ein Fragment der Wolke der kleinsten Partikel aus. Fisch fängt sie und geht in den Köder. Wenn Sie versuchen, zu schlucken, findet es statt.

Normalerweise wirft ein Fischer mehrere Macshatiks gleichzeitig. Um sie effektiv zu überwachen, müssen Sie die Signaldrehungen vorbereiten.

Natürlich können sie von Küstenbüschen gehackt werden, aber es ist besser, die Angelzeit nicht zu verbringen, sondern um Alarmzweig im Voraus zuzubereiten.

Dies erfordert dauerhafter Draht- und Aluminiumdraht. Sie müssen den Draht an den Zweigen schneiden und die Venen aus dem Draht entfernen. Drahtgeflecht muss auch in Stücke durch die Anzahl der geernteten Zweige teilen. Die resultierenden Cambricks sollten auf Stahlstangen in eine Tiefe von etwa 3 cm eingesetzt werden. Der verbleibende Teil des Cambricks wird als Signalbeucht verwendet. Eine kleine Glocke kann an letzteren gebunden sein. Wenn er den Fisch verlässt, beginnt an zu bodern.

Wird geladen...

Добавить комментарий