Was ist Americano: Verdünnter Espresso oder unabhängiges Getränk?

In der Wandererbranche ist die Haltung gegenüber Amerikaner mehrdeutig. Barista Zweifel, dass es lecker gekocht werden kann: Es ist unlogisch, Espresso mit Wasser zu verdünnen, da die Espressomischung nicht dazu gebraten wird. Gleichzeitig in russischen Kaffeehäusern ist dies der Fünftel der Beliebtheit des Getränks.

Lassen Sie uns herausfinden, was Amerikaner ist, und ist es möglich, es lecker zu nennen.

Geschichte Getränke: Wie Italiener an dem Erscheinungsbild des Amerikaners beteiligt sind

Der Amerikaner kam mit den Italienern, die während des Zweiten Weltkrieges mit dem Zustrom von amerikanischen Soldaten aufgetreten waren.

Übrigens, in der amerikanischen Armee, wurde Kaffee Casse Joe genannt. Und manchmal baten sie nach Barista nur dieses Getränk. © pinterest.ru.

Das US-Militär bestellte Kaffee, aber der italienische Espresso kam nicht von Moral: Die Tasse war zu klein, und der Geschmack sättigte sich zu satt. Es ist ganz unwahrscheinlich, dass der übliche Filterkaffee oder Kaffee regelmäßig ist, was in Amerika so beliebt ist. Sie baten, so etwas vorzubereiten.

Um den Antrag von amerikanischen Soldaten zu befriedigen, begannen die Italiener, Espresso-gekochtes Wasser zu verdünnen. So erschien ein Amerikaner - eine Mischung aus Espresso und heißem Wasser. Im Laufe der Zeit begann das Getränk als klassisch zu sein.

Merkmale der USA: Warum er ist im Gegensatz zu Filterkaffee und Espresso

Manchmal ist Americano mit Filterkaffee verwechselt oder erwartet, dass ein Espresso-Geschmack davon ist. Dies sind jedoch verschiedene Arten von Kaffee. Betrachten Sie, was sie unterscheiden.

Espresso - Kaffee, der in der Kaffeemaschine hergestellt wird: Durch die Kaffee-Tablette unter hohem Druck strömt heißes Wasser. Das Ergebnis ist ein Getränk mit einem dichten Körper und Sahne.

Filterkaffee ist ein Kaffee, der durch ein alternatives Verfahren hergestellt wird: Wasser strömt durch eine Schicht aus gemahlenem Kaffee und einem Filter. Es stellt sich ein Getränk mit einem helleren Körper und einem Strauß von Deskriptoren heraus.

Amerikaner ist Espresso mit dem Zusatz von heißem Wasser. Es darf Espresso mit Wasser in einem Verhältnis von 1: 1, 1: 2 oder 1: 4 verdünnen. Klassischer Anteil - 1: 1, aber Sie können sich amerikanisch bereiten, wie Sie möchten. Je mehr Wasser ist, desto weniger konzentriert sein Getränk.

Amerikaner - Dies bedeutet nicht etwas zwischen Espresso und Filter, sondern eine separate Form der Kaffee-Existenz

Amerikaner besitzt keinen so dichtenden Körper als Espresso. Und im Gegensatz zu Filterkaffee gibt es keine ausgeprägten Deskriptoren im Amerikaner. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Getreide für Espresso mit einem anderen Zweck geröstet wird. Wir erzählen mehr darüber.

Da der Amerikaner auf dem Gebiet der Branchen behandelt wird

In der Wandererbranche ist die Haltung gegenüber Amerikaner mehrdeutig. Tatsache ist, dass Americano ein Verstoß gegen die Kochtechnologie und den Prozess von Espresso ist.

Wir teilen uns die Meinung von Dmitry Bearda, dem Röster und dem Gründer des Schweißer Catherine:

"Das Problem des Amerikaners ist, dass es anfänglich falsch vorbereitet wurde. Um den Amerikanern zu gefallen und Kaffee vorbereiten, ähnlich ihrem Filter, den Italienern, die Espresso in der Kaffeemaschine vorbereitet und mit Wasser verdünnt wurden. Getreide für diesen Kaffee wurde unter Espresso geröstet.

Aber das Rösten unter Espresso erhöht die Taktivität und verringert die Helligkeit der Deskriptoren. Das heißt, Sie erhöhen zunächst die Taktivität und reduzieren sie dann mit Wasser. Absurd? Sicher. Kaffee wurde nicht dazu gebraten.

Und jetzt schauen wir uns den Filterkaffee an. Hier wollen wir Deskriptoren so weit wie möglich offenbaren, die Dichte kann auf das Brührezept angewendet werden.

Röst unter dem Filter und unter Espresso löst verschiedene "Aufgaben"

Gehen wir zurück in die Vergangenheit und schaffen ein neuer Amerikaner, aber bereits mit neuem Wissen über das Rösten.

Eine Anfrage zum Filterkaffee wird empfangen, jedoch durch die Espressomaschine. Wenn Sie ein Braten für den Filter nehmen und eine geringe Konzentration kochen - ist es bitter. Und wenn Sie ein großes Mahlen nehmen? Bingo! So Matt Peher, Barista aus Australien und zubereitet Lungo, der freiwillig in Umsatz aufgenommen wurde.

Es gibt eine andere Lösung? Ja. Nehmen Sie den gleichen Filterkaffee, kochen Sie das 2,5-3-Bett-Verhältnis 28-30 Sekunden lang davon. Nehmen Sie dann weiches Wasser nicht höher als 75 Grad und machen Sie es umgehenden, um die gewünschten TDS zu umgehen. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade eine weitere Lösung für die Kennzahl entwickelt.

Diese Option ist heller und saftiger Lungo, wenn Sie Filter von Flugzeugen verwenden. Denn es ist einfacher, ein kleines Mahlen und Wasser durch ihn durchzusetzen, als ein großes Mahlen zu nehmen und lange Zeit zu extrahieren.

Amerikaner kann lecker sein. Nur ein Barista versteht nicht, wie dies der heilige Espresso ist und verdünnt wird? Wenn Sie anfangs zurückkehren, war die Anfrage so: Ich brauchte Filterkaffee (Lesen: Niedriger Konzentrationskaffee) über Espressomaschine. Der Fehler war präzise bei der Verwendung von Espresso-Gemisch.

Stellen Sie sich vor, dass Amerikaner die Form des Kaffeegeschmacks ist (Kaffee durch die Espressomaschine geleitet und mit Wasser verdünnt ist). Füllen Sie jetzt dieses Inhaltsformular aus.

Welches Getreide wirst du nehmen? Mit getötetem Terroar, aber mit hoher Taktil? Oder mit hellen Deskriptoren? Es ist besser, eine zweite Option zu dauern. Es wird ein gebratener Filter sein.

Sirup, dass es Ihnen gelingt, es ist unmöglich zu trinken. Es muss zuerst verdünnt werden.

Mit anderen Worten, all diese Hysterie rund um die USA, die sich gerade entwickelt hat, weil die Anfrage falsch von den Heilmitteln verarbeitet wurde. Wenn Sie jedoch nicht dem Amerikaner nähern, nicht als Getränk, sondern als Form mit unbestimmter Inhalte, kann er nach eigenem Ermessen erfüllt werden. Und es wird lecker sein.

Nehmen Sie den Kaffee als leer an - eine trockene Mischung, von der Sie Getränke mit unterschiedlichen Konzentrationen und Aromen kochen können. Dann ist es einfacher.

Kaffee ist ein Billet. Wie Sie den Geschmack schneiden, hängt von der ausgewählten Kochmethode ab

Hohe Konzentrationen, vor allem - für Süße, Gleichgewicht und Körper und das zweite Mal für Deskriptoren. Niedrige Konzentrationen - zur Helligkeit von Aromen und dann hochwertige Eigenschaften. "

Variationen des Amerikaners.

Trotz der Widerspruchbarkeit des Getränks hat der klassische Amerikaner seine eigenen Kenner, und sie kommen mit verschiedenen Rezepten, die darauf basieren. Es werden beispielsweise gemischt mit Milch, Eiswürfeln und sogar Alkohol hinzugefügt. Sie haben einen kleinen Teil der Versionen der amerikanischen Getränke aufgelistet.

  • Amerikanische und Milch - Teil des Wassers zur Verdünnung von Espresso wird durch Milch ersetzt.

  • Amerikaner und Alkohol - Wasser und 1-2 Teelöffel Whisky oder Rum werden dem Espressoanteil hinzugefügt.

  • Kaltamerikanisch - Anstelle von kochendem Wasser serviert die Barista Eiswürfel oder ein Glas mit kaltem Wasser.

  • Lang schwarz - Im doppelten Teil fügen der Espresso heißes Wasser hinzu.

  • Rote Augen. - Der Teil des Espressos wird mit einer Tasse Filterkaffee (ungefähr 120 ml) gemischt.

  • Schwarzes Auge. - Doppelte Teil von Espresso, gemischt mit einer Tasse Filterkaffee und der gleichen Milchmenge.

Jemand, der der Amerikaner in seiner reinen Form lecker erscheinen mag. Und jemand liebt dabei Getränke. Vielleicht muss einer von ihnen schmecken und Sie.

Eine der Variationen des Amerikaners - mit Milch

Wie man amerikanisch schaster macht

Americano ist ein historischer Kompromiss zwischen Espresso- und Filterkaffee. Jetzt ist er in der hüpfener Industrie nicht so beliebt, und nicht jeder mag seinen Geschmack. Er hat jedoch seine eigenen Kenner.

Wir empfehlen, nicht auf dem Amerikaner zu wohnen, und entdecken Sie den neuen.

Wenn der Espresso Ihnen zu konzentriert scheint, versuchen Sie, Kaffee zu filtern - ein Getränk mit ausgeprägten Deskriptoren. Oder Espresso-Lungo-basierter Kaffee ist weniger konzentriert und mit einem helleren Körper. Vielleicht bitten Sie diese Optionen, Sie zu schmecken.

Versuchen Sie auch, das Korn eines anderen Brates zum Beispiel für den Filter zu verwenden. Bereiten Sie einen solchen Kaffee mit einem Filter für Flugzeuge vor und verwenden Sie dann Bypass.

Americano ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, um Kaffee auf dem Planeten vorzubereiten. Viele Bürger lieben dieses duftende, belebendes Getränk für einen großen Volumen und einen weichen Geschmack. Sie können einen Amerikaner auf verschiedene Arten vorbereiten, der Klassiker ist, Espresso und heißes Wasser zu kombinieren.

Kaffee "Americano.

Geschichte des Amerikaners

Noch vor dem Zweiten Weltkrieg in den Vereinigten Staaten wurden tropfende Kaffeemaschine mit Filtern verwendet. Amerikaner bevorzugten heißes Befestigungsgetränk. Es bereitete sich vor, kochendes Wasser durch Massekörner und Filter zu verschütten, und wurde "Joe's Circle" genannt. Der gefilterte Kaffee wurde in einer Tasse von 220 ml serviert.

Während des Zweiten Weltkriegs versuchte amerikanische Soldaten, Landung in Italien, um den üblichen "Joe's Becher" zu finden. Aber weder in Restaurants erwiesen sich keine Kaffeehäuser als ein gefiltertes Getränk. Italiener bevorzugten eine kleine Menge Kaffee. Alles, was Barista-Soldaten anbieten könnten, ist Espresso.

Ein solcher Getränk kam nicht nach Amerikanern nach. Das Volumen war zu klein, und der Kaffee selbst schien bitter und geschmacklos zu sein. Aber das Militär fand einen Ausweg. Sie bestellten Espresso und fügten heißes Wasser hinzu. Erhaltene Befestigungskaffee, erinnerte an ihnen den "Joe"-Tasse.

Zu Ehren der Soldaten aus den USA, verdünnt mit heißem Wasser Espresso, nannten die Italiener Americano.

Nach dem Krieg wurde dieses Getränk nicht nur in Western, sondern auch in Osteuropa beliebt. In den Vereinigten Staaten erhielt er den größten Vertrieb bis Mitte der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts, als es in das Populäre Café-Menü des Starbuks aufgenommen wurde.

Klassisches amerikanisches Rezept.

Um Americano vorzubereiten, müssen Sie eine doppelte Espresso-Kaffeemaschine (60 ml) machen, und fügen Sie dem Becher so viele Warmwasser hinzu. Für den klassischen Amerikaner müssen Sie die entsprechende Kaffeekiste wählen, das richtige Schleifen und das Rösten. Wenn Säure in der Getreidemischung vorhanden ist, ist es in einem heißen Getränk gesättigt.

Der Duft gibt Arabica. Beim Mischen von mehreren seiner Sorten bleibt der Geruch frisch zubereiteter Kaffee mehrere Stunden im Raum erhalten. Wenn Sie eine edle Bitterkeit hinzufügen müssen und die belebenden Eigenschaften verbessern müssen, wählen Sie eine Mischung aus Arabics (90%) und Robust (10%).

Kenianischer Kaffee hat eine kleine Pfefferschärfe und einen Geschmack von Schokolade. Für Sorten aus Indien sind leichte Süße und Karamellaroma charakterisiert. Beim Kauf von Kaffeebohnen können Sie den Verkäufer bitten, indische und afrikanische Arabica zu mischen. In diesem Fall hat das Getränk einen Törtchengeschmack.

Für die Herstellung von Amerika passt feines und mittleres Schleifen. Durch Kenner der weichen Schokoladengerüche müssen Sie ein Wiener-Getreidebraten und Bitterness-Liebhaber - Italienisch oder Französisch wählen.

Kochtechnologie

Der Kochprozess umfasst mehrere Stufen:

  1. Schalten Sie die Kaffeemaschine ein, warten Sie, wenn die Heizanzeige zur Verfügung steht.
  2. Ziehen Sie in eine Kaffeemühle ein, 1 EL. l. Körner, zerquetschend.
  3. Füllen Sie die Mischung im Halter, um eine starke Presse anzuheben.
  4. Hitze den Becher für Latte, legen Sie es auf einen Kippler.
  5. Halter in einer Kaffeegruppe einfügen, sichere und sofort den Tastenknopf drücken. Die Kochzeit beträgt 25 Sekunden.
  6. Fügen Sie der gewünschten Menge Warmwasser nach Espresso hinzu, deren Temperatur mindestens + 90 ° C beträgt.

Kaffee-Kaffeemaschine.

Änderungen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Espresso zu mischen:

  1. Schwedisch. Der Teil von Espresso wird mit heißem Wasser in einen Becher gegossen. Mit dieser Methode auf der Oberfläche des Getränks ist eine Kaffeecreme deutlich sichtbar.
  2. Italienisch. Heißes Wasser mit Espresso zu einer Tasse hinzufügen. In diesem Fall fehlt die Creme nicht.
  3. Europäisch. Es ist notwendig, mehrere Portionen Espresso vorzubereiten, einen Krug mit heißem Wasser und einem warmen Tasse zu beeinflussen. Der Gast selbst wählt die Proportionen aus, mischt die Komponenten.

Zucker, Milch, Creme kann zum Geschmack hinzugefügt werden.

Zu Hause kochen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich selbst ein Drink vorzubereiten. Wenn es keine Home-Kaffeemaschine gibt, braucht der Turk. Es muss 200 ml Wasser kochen, dann 10 g des Hammers Arabica hinzufügen und rühren. Legen Sie den Turk auf das Feuer und kochen Sie Kaffee, bis es anfängt zu steigen.

Danach müssen Sie das Gas ausschalten und 2 Minuten warten. Während dieser Zeit wird der Schaum fällt. Dann müssen Sie sorgfältig den fertigen Kaffee in eine Tasse gießen, so dass dort kein Niederschlag vorliegt. Trinken Sie bereit.

Es gibt ein anderes Kaffee-Rezept amerikanisch. Lesen:

  • 150 ml kaltes Wasser;
  • Zucker nach Belieben;
  • 8 g gemahlener Kaffee.

Algorithmus:

  1. Gießen Sie den Kaffee in den Turku und wärmen Sie sich 1 Minute lang in Brand.
  2. Füge 1 TL hinzu. Zucker, rühreln und kaltes Wasser gießen.
  3. Bring die Mischung zum Kochen, schalten Sie das Gas aus.
  4. Warten Sie, bis der Schaum asciert ist, und wiederholen Sie das Verfahren mehrmals.

Sie können ein starkes köstliches Getränk kochen, indem Sie eine kleine Prise Salz hinzufügen. Dafür brauchen Sie:

  1. Hitze auf dem Feuer Turku.
  2. Gießen Sie 2,5 h darin. Gemahlener Kaffee und ein wenig Salz.
  3. Nach 30 Sekunden, wenn die Bulk-Zutaten aufwärmen, gießen Sie ihr 150 ml kaltes Wasser.
  4. Sobald die Komposition beginnt zu werfen, schalten Sie den Teller aus, mischen Sie den Inhalt der Turki, gießen Sie den Kaffee in die Tasse.

Es gibt ein europäisches Rezept zum Kochen zu Hause:

  1. Gießen Sie Turku 1 TL. Bodenkaffee, fügen Sie als viel Zucker hinzu.
  2. Gießen Sie 80 ml kaltes Wasser und mischen Sie.
  3. Setzen Sie den Turku in Brand, bringen Sie den Inhalt zum Kochen.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang dreimal und gießen Sie den Kaffee mit Schaumkaffee in eine Tasse.

Kaffee in Turk.

Wenn es eine gemütliche Kaffeemaschine gibt, können Sie klassischer Amerikaner kochen. Es dauert, das Wasser im Wasserkocher zu kochen und 5 Minuten zu stehen. Danach müssen Sie in der Espresso-Kaffeemaschine tun, in einen beheizten Becher gießen. Dort füge ich auch 90-100 g Warmwasser aus dem Wasserkocher hinzu.

Was kann zu Americano hinzugefügt werden?

Bei der Herstellung von Kaffee können Sie Zimt, Nelke, schwarzer Pfeffer, Kardamom, Vanille oder Rohrzucker legen. Viele Liebe zu essen mit natürlicher Sahne, Kuh- oder Sojabohnenmilch.

Durch Kenner der heißen Barist-Getränke können Whisky, Brandy, Brandy, Alkohol, Wodka, Wermut zum Kaffee hinzufügen. In diesem Fall wird ein 30 ml alkoholisches Getränk in einen Teil des klassischen Amerikaners gegossen.

In einer Tasse Kaffee können Sie Eiskugel setzen oder 10 g geriebene Schokolade gießen. Diejenigen, die süße Getränke bevorzugen, fügen Toping, Sirups, Honig hinzu. Liebhaber von Zitrusfragern werden in Americano Solk Zitrone oder Lyme gesetzt.

Bei heißem Wetter liefert der Kühlwirkung auf den Körper Eiskaffee. In diesem Fall gießt der Barista zusammen mit Bananen, Minze, Schokolade, Vanal- oder Karamellsirup ein Getränk in ein Cocktailglas Hurrikaner Hurrikaner

Dort legt ein Spezialist beim Kochen von Kaffee klumpiges oder zerstoßenes Eis. Auf Wunsch des Gastes in einem kalten Getränk können Sie Milch gießen, Schlagsahne hinzufügen.

Kaltamerikanisch

Regeln für die Einreichung an den Tisch

Amerikaner wird nach dem Essen serviert. Ein Getränk anbieten, müssen Sie den Gästen die Möglichkeit geben, die Kaffeestärke unabhängig einzustellen. Zusammen mit gefüllten Bechern ist es notwendig, den Tisch mit heißem Wasser aufzutragen. Dies gilt als sicherste und korrekte Futter.

Americano verwenden langsam. Es kann nicht wie Espresso trinken, einem Schluck. Daher wird Kaffee in einem großen Becher für Latte mit 2-3 Zuckeraufklebern serviert.

Als Kompliment an der Untertasse zulässig, um Meringues, Süßigkeiten, Kekse zu setzen. Süße Donuts, Schokoladen-Desserts, Früchte, Käse werden für einen Snack zum Kaffee serviert. Außerdem ist das Getränk mit süßem und salzigen Backen, Pudding, Kuchen harmonisiert.

Kaffeefluss

Kalorienamerikaner und sein Einfluss auf den Körper

Mit mäßiger Verwendung hat das Getränk einen positiven Effekt auf den Körper.

Americano enthält:

  • Spurenelemente: Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, Phosphor;
  • Vitamine: Riboflavin, Flavin, Menahinon sowie pantothen, Ascorbic und Nicotinsäure;
  • Makroelemente: Mangan, Zink, Eisen, Kupfer.

Wir müssen uns daran erinnern, dass Sie es mit nicht mehr als 2 Portionen pro Tag verwenden können. Es wird nicht empfohlen, Kaffee zu Kaffee zu trinken. Mit Vorsicht können Sie es mit schwangeren Frauen verwenden.

Der Kaloriengehalt des duftenden Getränks beträgt 9,5 Einheiten. Für einen Teil. 100 ml Americano enthält 0,7 g Kohlenhydrate, 0,6 g Protein, 0,6 g Fette. Wenn Milch, Sahne, Zucker usw. hinzugefügt wird, wird der Energiewert erhöht. In diesem Fall ist es direkt proportional zum Kaloriengehalt des hinzugefügten Produkts.

Coffee Americano (Ital. Caffè Americano) ist Espresso, verdünnt mit heißem Wasser. Das Vorhandensein von Schaum (Creme) hängt davon ab, wie Kaffee und Wasser gemischt werden.

Beachtung! Es ist unmöglich, die Konzepte "American" und "American Coffee" zu verwirren. Im zweiten Fall gibt es keinen verdünnten Espresso, aber ein Getränk, das durch das Filtersystem, der zweite Name - "Joe's Becher" hergestellt wird.

Geschichte des Amerikaners

In den USA waren die Tropfkaffeemaschine bei dem 19. Jahrhundert beliebt. Sie verwenden Filter. Mit technologischer Technologie wird heißes Wasser durch die Schicht des gemahlenen Kaffees auf dem Filter verschüttet. Daher wird Kaffee, der in einer tropfen Kaffeemaschine gekocht wird, Filterkaffee genannt. In allen Bars of America wurden Besucher den sogenannten "Joe" -Kreis angeboten - eine Kapazität mit 220 ml Filterkaffee, die sich auf 5-7 Minuten vorbereitete.

Amerikanischer Soldat mit einem Becher Joe - ein Prototyp des modernen Kaffees amerikanisch
Amerikanischer Soldat mit einem Becher Joe - ein Prototyp des modernen Kaffees amerikanisch

Am Ende des Zweiten Weltkrieges lachten amerikanische Soldaten, die Italien von den Faschisten befreit haben, lachten lokale Barkeeper, um den "Joe"-Becher zu kochen. Die heißen qualifizierten Espresso-Italiener schienen den Amerikanern zu stark zu sein, und Portionen von 30 ml nach einem großen Tasse Filterkaffee - und lächerlich.

Italiener fordern, Kaffee kaum zu kochen, deren Kaffee mindestens acht konsumiert wird. Aber der Kunde ist immer richtig. Bald speziell für Amerikaner begann Espresso mit heißem Wasser zu verdünnen und in Latte-Bechern serviert zu werden. Und so dass das Militär, das die italienische Sprache nicht kennt, leichter, einen geschiedenen Espresso zu bestellen, anfing, Americano anzurufen.

Im Laufe der Zeit stellte sich heraus, dass der Geschmack des Amerikaners ziemlich originell ist und weitgehend von der Methode des Mischens der Zutaten abhängt. Neue Getränke haben Kenner in verschiedenen Ländern Europas. Amenikerisch führte mutige Experimente ein, fügte Milch hinein, mutiges Eis, Alkohol.

Das amerikanische Militär kehrte nach Hause zurück, kehrte Loyalität gegenüber dem geliebten Filterkaffee zurück und dachte, das Getränk vergessen, das genau für sie erfunden wurde. Was auch immer paradox ist, ist Amerika nur in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts paradox, als das Getränk im Starbuks Coffee Shop-Menü auftrat.

Es gab ein Missverständnis: Obwohl sich Getränke voneinander unterscheiden, um sich zu schmecken und die Kochmethode zu schmecken, verwirren einige Barista noch den Kaffee in Amerikaner, dh, Filterkaffee und amerikanischer - differischer Espresso.

Kaffee-Regeln Amerikanisch.

Wenn Kaffee mit dem Malen verglichen werden kann, ist Espresso ein helles, lebensbejahendes Stillleben eines der alten niederländischen Meister, und American ist eine Wasserskizze in Pastellfarben. Das Merkmal des amerikanischen - filigranen Geschmacks. Dieser Kaffee unterscheidet sich von anderen Getränken sehr geringe Koffeinkonzentration: in Portionen des amerikanischen Volumens von 60 bis 120 ml (und manchmal mehr) - so viel Koffein wie in 30 ml Espresso.

Für einen großen Teil, Americano Gla, geeignete Tassen
Für einen großen Teil, Americano Gla, geeignete Tassen

Amerikaner kann Menschen oft mit sehr empfindlichen Geschmacksrezeptoren bevorzugen, die die geringsten Geschmacksklammern erkennen können. Eine andere Kategorie - diejenigen, die das Aroma des Kaffee, den Geschmack lieben.

Kaffeeauswahl für uns

Wenn es eine Sauerlichkeit im Geschmack der Kaffee-Mischung gibt, dann manifestiert sich in Amerikaner besonders hell. Diejenigen, die einen solchen Geschmacksschatten lieben, wird empfohlen, Kaffee aus einer Mischung aus mehreren Arabica-Sorten von Arabica zu kochen, das Rösten muss vollständig städtisch sein.

Wenn Sie etwas mehr als edle Bitterkeit wünschen, ist es eine Mischung aus 90% der Arabica und 10% Robust wert. Gleichzeitig ist Kaffee etwas stärker: In robustem ist der Koffeingehalt höher. Auf dem amerikanischen Amerikaner, der aus der Arabica-Mischung mit robustem gekocht wurde, ist der Schaum etwas düster und stabiler als auf Kaffee aus reiner Arabica. Aber die Mischung, in der die Robuste mehr als 10% sind, haben ein weniger intensives Aroma und sie sind stolz, sie sind gut für Liebhaber, Amerikaner und Milch zu mischen.

Kenianer Arabica gibt Kaffee einen Schokoladengeschmack mit einem leichten Hauch von Peppercar. Für die indische arabica-Plantage A ist eine durch Schokoladensüßigkeit, eine leichte Säuerung und dicke, reiche Geschmack gekennzeichnet. Um eine Mischung in einem spezialisierten Laden zu bildenden, ist es wert, 20 bis 30% von Kenianer und Indianer Arabica dazu hinzuzufügen: Dann ist sogar amerikanisch, geschieden in Proportionen 1: 2 nicht flüssig und geschmacklos.

Fans von warmen, Schokoladennotizen entsprechen dem Korn eines Wienerbrustes. Mit einem dunklen Rösten (Französisch oder Italienisch) nimmt Bitterkeit zu. Die amerikanische Mischung mit einem starken Rösten herzustellen, nur wenn der Espresso nicht mehr als 1: 2 mit Wasser verdünnt wird (auf 1 Teil von Espresso - 2 Teile des Wassers): In einem weniger konzentrierten Kaffee ist der Geschmack der Bitterkeit Unangenehm, es ist notwendig, Zucker oder Milch zu maskieren..

Pomol.

Für den Amerikaner ist das dünne Espresso-Schleifen als letzter Erholungsort den Durchschnitt optimiert. Je größer das Mahlen, der weniger konzentrierte Espresso, und wenn Sie das Wasser des schwachen Kaffees verdünnen, wird der Geschmack völlig ausdrucksvoll.

Kaffee USA: Zusammensetzung, Anteil, Vorbereitung Rezept

Kaffeemaschine für Amerikaner

Eine gute Espresso-Kaffeemaschine eignet sich für Amerikaner: in einem Metallgehäuse mit Edelstahlhorn, der einen Druck von mindestens 9 bar in der Espressomarkammer bereitstellt. Es ist wünschenswert, dass eine solche Kaffeemaschine separat einen Kran für heißes Wasser getrennt hat.

Klassisches amerikanisches Rezept.

Zutaten:

  • Bodenkaffee - 7-11 Gramm;
  • Wasser ist 30 ml zum Ergreifen von Espresso und 30-470 ml Wasser, um es zu verdünnen;

Kochtechnologie

1. Schalten Sie die Kaffeemaschine ein und warten Sie, bis die Bereitschaftsindikator leuchtet.

2. Wenn die Kaffeemaschine mit einer Kaffeemühle ausgestattet ist, legen Sie einen Esslöffel mit einem Rutschenkaffeestrahl in ihn ein.

3. Wenn die Kaffeemaschine - Rozhkova, messen Sie 7-11 g Massekaffee (messbarer Tank oder Teelöffel, in 1 Teelöffel - 3 g). Timmer-Kaffee in der Hupe, der sich um mindestens 20 kg bemüht.

4. Installieren Sie das Horn in die Kaffeemaschine.

5. Erhitzen Sie eine große dickwandige Tasse (zum Beispiel ein Glas für Latte) für Kaffee und ein weiteres heißes Wasser.

6. Installieren Sie den Espressotasse in das Fach zum Sammeln von Tröpfchen, Time-Garzeit - 25-30 Sekunden.

7. In der zweiten Tasse, type Warmwasser (ungefähre Temperatur - von +90 bis +92 ° C).

8. Zutaten mischen. Zucker hinzufügen, um zu schmecken.

Der Charakter des Schaums hängt von der Mischung von Espresso mit Wasser ab
Der Charakter des Schaums hängt von der Mischung von Espresso mit Wasser ab
Wenn Sie mehr Amerikaner bekommen möchten, können Sie einen doppelten oder dreifachen Teil Espresso erstellen, entsprechend, indem Sie die Anzahl der Zutaten erhöhen. Aber Kochkaffee ist mehr als 25-30 Sekunden, den Sie nicht können, denn danach erscheint der Geruch von brennenden Körnern.

Der Hauptteil des Koffeins fällt in den ersten 25-30 Sekunden der Extraktion genau in den Becher. Wenn Sie nicht aufhören zu kochen, werden die Harze und andere Substanzen mit unangenehmem Geruch und Geschmack aus grünem Grün gelacht.

Es gibt eine Regel 3 Phasen der Kaffeextraktion:

  • In den ersten 8-9 Sekunden der Extraktion in der Tasse fallen Substanzen, die eine schmeckende Suralität schaffen;
  • Im zweiten Drittel des Prozesses der Extraktion von Kaffee, süßen, Schokoladenschatten erwirbt;
  • In der dritten Phase manifestiert sich Bitterkeit.

Wenn der Geschmack der gekauften Mischung nicht passt, kann es ein wenig korrigiert werden:

  • Wenn ich die Säure nicht mag -, um nach 2-3 Sekunden nach Beginn der Extraktion eine Tasse zu ersetzen;
  • Um Bitterkeit zu reduzieren -, um den Extraktionsprozess für 3-4 Sekunden zu unterbrechen.

Es gibt drei Möglichkeiten, Americano zu mischen:

  • Italienisch - in Espresso Wasser hinzufügen und gerührt. Penka verschwindet fast vollständig. Bei einem Teil von Espresso nehmen Sie normalerweise 1-3 Teile des Wassers. Aber falls gewünscht, kann die Kaffeenkonzentration noch weniger erfolgen;
  • Scandinavian (Schwedisch) - In einer Tasse für Espresso gießen Sie heißes Wasser und installiert ein Schiff in einem Fach zum Sammeln von Tröpfchen. Das Ergebnis ist ein achter Kaffee mit einem schönen Schaum und sanftem Geschmack. Der erste SIP ist besonders angenehm;
  • Europäisch. Gleichzeitig werden eine große Tasse mit 1-3 Portionen frisch geschweißter Espresso und ein Gefäß mit heißem Wasser serviert. Gast selbst entscheidet, wie man den Kaffee verdünnt.

Änderungen.

Alle amerikanischen Kaffeeoptionen werden von einem der obigen Wege hergestellt, der Zucker wird nach Wunsch hinzugefügt. Alle 5 g Zucker (der Inhalt von 1 Aufkleber oder Teelöffel ohne Rutsche) erhöht den Kaloriengehalt des Getränks für 19,35 kcal.

Arten von Amerikaner

Kalter amerikanischer. Anstelle von kochendem Wasser wird ein Glas kaltes Wasser serviert. Darüber hinaus können Sie Eiswürfel verwenden.

Langes Schwarz (lang schwarz, lang schwarz) - ein doppelter Teil von Espresso wird der skandinavischen Methode in heißem Wasser hinzugefügt;

Amerikaner mit Alkohol. Kaffee hinzufügen 1-2 Teelöffel Grappa, Whisky oder Rum.

Amerikaner mit Milch - Teil des Wassers im Rezept wird durch Milch ersetzt.

Rote Auge ("Radi", "rotes Auge", "auge eigene") - Espresso wird nicht mit Wasser gemischt, sondern von Filterkaffee (ca. 120 ml).

Schwarzes Auge ("Black Ai", "Black Eye") - Ein Teil von Espresso wird mit 30-120 ml Filterkaffee und der gleichen Milchmenge gemischt.

So dienen und trinken Sie Coffee Americano

Amerikaner kann nicht mit einer Volley, wie Espresso, geholfen werden. Daher ist es sinnvoll, es in einem Glas Latte mit Stroh, Zucker und 1-2 Zuckeraufkleber zu servieren. Im Büro ist es praktisch, Americano aus einer Pappbecher zu trinken und durch den Strohhalm zu trinken.

Das Getränk kann mit den gleichen Produkten wie Espresso versiegelt werden: Schokolade, Früchte, Festkäse. Aber die amerikanischen Harmonien und mit Desserts, Backen und sowohl süß als auch salzig. Eine klassische Kombination ist Amerikaner mit Esel.

Kaffee USA: Zusammensetzung, Anteil, Vorbereitung Rezept

Der Schaden und den Nutzen von Americano

Amerikaner - eine Win-Win-Option für diejenigen, die Latte oder Cappuccino lieben, sondern die Figur sehen. Getränkevorteil - ein großes Volumen mit niedrigem Kaloriengehalt. Die Menge an Koffein ist derselbe wie in Espresso, aber die Konzentration ist deutlich niedriger.

Wenn für einen Amateur von Kaffee 3-5 Portionen Espresso pro Tag - fast die Norm, dann sogar 2 Portionen Amerikaner - bereits viel. Darüber hinaus dehnen sich Kaffee dehydriert den Körper und erzeugt ein falsches Gefühl, den Durst abzuleiten. Trinken eines Amerikaners, der eine große Menge Wasser enthält, füllt eine Person gleichzeitig ihre Verluste. Für Menschen mit Erkrankungen des kardiovaskulären Systems, für die Entwässerung besonders gefährlich ist, ist der amerikanische Amerikaner ein reiner Espresso vorzuziehen.

Maximale Proportionen von Amerikaner: pro 30 ml Espresso - 470 ml Wasser. Dies ist natürlich kein Kaffee mehr, sondern Wasser mit Kaffeegeruch und leichter Geschmack. Aber der Amerikaner an einem solchen Rezept passt zu Menschen, die auf strengen Diäten sitzen, wenn Kaffee unmöglich ist, aber ich will wirklich.

Mit freundlichen Grüßen, Kasse.

Fragrant Coffee Americano (Coffee Americano) ist in vielen Ländern der Welt beliebt. Es wird in Cafés und Restaurants angeboten, zu Hause gekocht. Laut dem klassischen Rezept basiert das Getränk auf Espresso. Es gibt viele andere populäre Kochmethoden. Mit ihrer Hilfe werden Getränke geschaffen, die aus dem ersten Hals ihren ungewöhnlichen Geschmack enthüllen und Fröhlichkeit geben.

Kaffee usa was es ist

Was ist amerikanischer Kaffee?

Die Basis des Amerikaners ist starker Espresso. Dies ist schwarzer Kaffee, der mit kleinen Teilen von 30 ml geliefert wird. Die traditionelle Umgebung ist ein Glas kaltes Wasser, das die Geschmacksrezeptoren sauber macht und alle Noten des belebenden Getränks fühlt.

Der klassische Amerikaner wird auf der Grundlage dichtem Espresso hergestellt, der heißes Wasser auf ein Volumen von 150 ml füllt. Mit dieser Kochmethode wird der Geschmack weich, und die Gesamtfestung bleibt auf demselben Niveau.

Der Amerikaner erschien dank des Militärs aus den Vereinigten Staaten, die während des Zweiten Weltkriegs in Italien dienten.

Soldaten mögen den dicken konzentrierten Espresso nicht, der von den Italienern angeboten wurde. Sie appellierten an die Barista mit einer Anfrage, um eine starke Flüssigkeit zu verdünnen. Das neue Produkt im Café-Menü wurde americano angenommen. Es stellte sich heraus, dass sein Geschmack von den Besonderheiten der Kombination von Zutaten und Zusatzstoffen abhängt (Gewürze, Alkohol, Kneteis, Creme). Allmählich verbreitete das Getränk die Welt. Es ist notwendig, es vom amerikanischen Kaffee zu unterscheiden. In diesem Fall sprechen wir von dem mit dem Filtersystem zubereiteten Produkt.

Soldat mit einem Kreis

Wahl einer Vielzahl von Kaffee für Amerikaner

Das Getränk besteht aus mehreren Arten von Kaffeebohnen (100% Arabica oder Arabica mit der Zugabe von nicht mehr als 20% Robust). Die Art der Röstung ist mittel oder dunkel. Je dunkler der Grad der Wärmebehandlungsbohnen, die größere Bitterkeit dort, ist flüssig. Bei der Verwendung von Körnern eines Wienerbrustes wird ein weicher Schokoladengeschmack erhalten.

Die Bohnen der italienischen und französischen Crimons geben Bitland Notes.

Allgemeine Empfehlungen zur Auswahl der Körner:

  1. Für den Erhalt von Kinky im Nachgeschmack empfehlen Barkeepers, mehrere Sorten Arabica zu mischen.
  2. Die edle Bitterkeit ergibt eine Mischung von Robusta (10%) und Arabica. Diese Zusammensetzung erhöht die Festung, und der resultierende Schaumstoff ist dicht und widerstandsfähig.
  3. Mit einer Erhöhung des Anteils von Robust bis zu 20% wächst Bitterkeit. Milch Der Geschmack hilft der Ergänzung der Milch.

Eigenschaften

Die Beschreibung der Eigenschaften und Merkmale seiner Zubereitung ist in der Tabelle angegeben:

Gebrauchte Getreidekörner Arabica mit würzigen Schokoladennotizen, sauren, Tönungen von Pflaumen. Robusta mit Senf.
Röstbraten Mitte, dunkel.
Pomol. Dünn oder mittel.
Druck im Kochgerät In der Kammer - von 9 bar. In der Arbeitspumpe - von 15 bar.
Wassertemperatur Für die Körner des mittleren Röstens - 91-93 ° C. Für Rohstoffe dunkles Rösten - 88-91 ° C. Zum Mischen mit Kaffee - 90-92 ° C.
Temperatur des fertigen Kaffees 75-85 ° C.
Varck zeit. 25-30 Sekunden.
Geschmack Nuancen Schmecken sanft, duftend ausgesprochen.
Festung In Portionen - 50-68 mg Koffein.
Die Norm der Verwendung Von 1 bis 7 Portionen pro Tag.

Klassisches Getränkrezept.

Zunächst wird Espresso geschweißt. Verwenden Sie dazu eine Kaffeemaschine, in der Kammer, deren Druck von 9 bar aufrechterhalten wird. Es ist notwendig, das Gerät einzuschalten und 1 TBP zu schleifen. l. Körner.

Damit der Riemengerät folgt:

  • Nehmen Sie 10 g Massepulver (3 Stunden l.), nehmen Sie es und installieren Sie das Horn in das Gerät.
  • Legen Sie eine beheizte Becher auf das Gitter unter dem Kran, um die fertige Flüssigkeit zu liefern;
  • Aktivieren Sie das Gerät und legen Sie die Garzeit 20-30 Sekunden ein.
  • Warten Sie, bis die Tasse mit Espresso erfüllt ist;
  • 120 ml Wasser auf 90-92 ° C erhitzt.

Zum Kochen in der Turk sollte:

  1. Gießen Sie 2 h. Bodenkörner und Hitze 2 Minuten auf ruhiges Feuer.
  2. Fügen Sie 60 ml heißes Wasser hinzu und rühren Sie.
  3. Bringen Sie die Masse auf die Bildung von Schaumstoff, aber nicht kochen und aus dem Feuer entfernen.
  4. Ein solches Verfahren kann dreimal wiederholt werden. Die Zeit jeder Heizung beträgt 30 Sekunden.
  5. Turkop-Abdeckung mit einem Deckel, um den Niederschlag zu fallen.
  6. Nach 5 Minuten, Mischen mit heißem Wasser im Verhältnis ½, ¼.

Ein klassisches Rezept basiert auf Wasser und Körnern.

Zusatzstoffe helfen Supplements:

  • Milch - Kiersduft, verringert die Festung;
  • Gewürze - geben Sie Piquantie;
  • Liköre - erfrischende, Obst, würzige Noten hinzufügen;
  • Karamellsirup, Honig, Zucker, Marshmallow - werden zum Erschild genutzt.

Kaffee mit Gewürzen

Arten von Amerikaner und Wegen vorbereiten

Der Geschmack des Getränks hängt von der Zeit ab, die für die Vorbereitung seiner Basis (Espresso) ausgegeben wird. Je länger der Kochprozess, desto ausgeprägterer Senf wird. Es gibt mehrere Stufen der Getreidextraktion. Die ersten 9 Sekunden Rohstoffe zeichnen sich durch Substanzen aus, die Säure ergeben. Die nächsten 10-20 Sekunden sind mit duftender Flüssigkeit mit Schokoladenschatten gesättigt. Die letzten 20-30 Sekunden des Kochens machen Notizen der Bitterkeit. Hier können Sie den Geschmack des Endprodukts anpassen.

Es gibt viele Möglichkeiten zum Kochen von Getränken. Es wird auf der Grundlage eines klassischen Rezepts gekocht oder die Zusammensetzung in der Situation modifiziert.

Auf Sorten verwiesen:

  • Eis - hergestellt auf der Grundlage von Kühlwasser;
  • "Rot ah" wird nach einem ähnlichen Schema gekocht (jedoch ist eine Flüssigkeit aus einem Kaffeefilter an einer starken Fundament befestigt).

Italienisches Rezept

Es ist notwendig, den Espresso 20-25 Sekunden gemäß dem oben beschriebenen Rezept zu schweißen, und gießen Sie dann in eine Tasse, wobei das gleiche Wasservolumen auf 90 ° C erhitzt wird. Der Schaum verschwindet während des Mischens.

Kaffee-Kochprozess

Schwedische Version.

Der Unterschied der Herstellungstechnik ist, dass Espresso in heißem Wasser verschmolzen ist, und nicht umgekehrt. Nach Angaben der Experten ist das schwedische Getränk zartlicher.

Doppelter Portion

Technologie- und Garzeit in der Kaffeemaschine oder der Turk ändert sich nicht. Um einen Doppelamerikaner zu erhalten, ist es notwendig, die Menge an Körnern zu erhöhen, und das Volumen der zweifachen Fließflüssigkeit.

Mit Sahne oder Milch

Für die Zubereitung sollte der Espresso von heißem Wasser in Verhältnis 1 bis 3. separat verdünnt werden, um den Mischer 50 ml warmer Milch (Creme) zu schlagen und Schaumstoff in Kaffee einzuführen.

Solche Milchprodukte sollten nicht hinzugefügt werden (Joghurt, Kefir).

Marschmello hinzufügen

In 3 Sekunden sollte der Espresso dem Wasser hinzugefügt werden (Temperatur 88-92 ° C, das Volumen beträgt 100-150 ml) und fügte Zucker hinzu. Von oben müssen Sie Stücke von Marshmallows und Datei an den Tisch legen.

Kaffee mit Marshello.

Mit erfrischenden Minznoten

Im Geschmack von Minzamerika gibt es würzige frische Noten. Um es zu erhalten, sollten Sie ein paar junge Matten von Minze an das Produkt hinzufügen, das vom klassischen, schwedischen oder italienischen Rezept gekocht wurde. Dienen kann in 5 Minuten serviert werden.

Süß und honig

20 g Honig (Buchweizen, Kalk, Kastanie) und Gießen Sie Nektar in einen beheizten Becher, fügen Sie den Kühlschrank von bis zu 45 bis 55 ° C hinzu. Für die Dekoration können Sie Creme- oder Milchschaum verwenden. Die Bienenwiderstand wird den Zucker- oder Karamellsirup ersetzen. Es wird dazu beitragen, das Immunsystem zu stärken und die Entwicklung von Viruserkrankungen zu verhindern. Darüber hinaus können Sie Gewürze eingeben, Zitrone, Zimt hinzufügen.

Mit heißer Schokolade

Zum Kochen folgt:

  1. Kühlen Sie das klassische Getränk, das auf Antrag von Zucker und Gewürzen ergänzt wird.
  2. In Parallel, schmelzen Sie 3 Würfel schwarze Schokolade und geben Sie heißes Wasser ein.
  3. Gießen Sie die Schokoladenmasse, mischen Sie sich und kühlen Sie sich wieder an.
  4. Legen Sie eine Tasse 15 Minuten in den Kühlschrank.

Unterschied von Amerikaner von anderen Kaffeearten

Das Getränk öffnet die Aromastennuancen, die beim Kochen von Rohstoffen verwendet werden. Es kann eine Schokolade, Karamell-, Blumen- oder Rauchgeschmack aufweisen.

Der Unterschied zwischen dem Getränk von anderen Kaffeearten:

  1. Von Espresso. Starker Kaffee hat einen bittereren Geschmack und bereitet sich aus dem Rohmaterial des mittleren Schleifens vor. Es gibt immer einen Schaum auf seiner Oberfläche. Für uns können Sie mittelschleifende Bohnen nehmen. Das Vorhandensein des Schaums ist optional.
  2. Von Lungo. Während des Kochens dieses Kaffees verläuft die Flüssigkeit langsam durch die Schicht von Bodenkorn, sodass Sie einen reichen Geschmack erhalten können. Ready Lungo zeichnet sich durch hohe Festung, starkes und stabiles Aroma aus.
  3. Von Cappuccino. Bei der Herstellung von Cappuccino verwenden geschäumte Milch Espresso. Es hat eine niedrige Festung und einen weichen cremigen Geschmack. Wenn Sie den Milchschaum und Americano anschließen, ist das Produkt duftend und stärker.

Kalorienamerikaner und sein Einfluss auf den Körper

In einer Tasse Espresso oder Americano die gleiche Menge an Koffein. Im verdünnten Wasser ist jedoch die Konzentration weniger, was den Geschmack harmonischer schmeckt. In der Basislinie in 100 ml aromatischer Flüssigkeit ist 9,5 kcal 0,6 g Protein und Fett, 0,7 g Kohlenhydrate enthalten. Es ist vorhanden Natrium-, Kalium-, Magnesium-, PP-Gruppenvitamine, mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Ergänzungen erhöhen Kalorien- und Lebensmittelwert des Getränks.

Kaffeevorteile

Amerikaner enthält eine ausreichende Menge Wasser, daher verursacht er keine Dehydratisierung. Seine Vorteile sind ein antioxidatives und tonisches Eigenschaften, leichte diuretische Wirkung. Regelmäßige Verwendung (1-2 Portionen pro Tag ohne Zusatzstoffe) beschleunigt den Metabolismus, trägt zum Gewichtsverlust bei.

Menschen, die an Bluthochdruck und Herzkrankheiten leiden, wird empfohlen, es mit Chicorée zu ersetzen.

Wie Amerikaner serviert wird

Kaffee wird zum Trinken von Salvo genommen, also, also, wenn Sie mit transparenten Gläsern für Latte und Cocktail-Röhrchen einreichen. Ergänzung zum Servieren durch den Sugarist, den Kerlern mit dem Eibisch. Die geringe Qualität des gekochten Getränks ergibt weiße Flecken auf dem Schaum und leeren Geschmack mit einem ausgeprägten Säure-Nachgeschmack. Dies deutet darauf hin, dass die Garzeit erhöht wurde.

Auf der Straße und bei der Arbeit ist es bequem, Kaffee aus einem Papierglas zu trinken, durch den Strohhalm (dies ist so in dem McDonalds-Netzwerk angeboten). Es ist kombiniert mit Lilolen, Schokoladenprodukten, Käse, Esel, fehlendem Backen. Dies ist ein Tonikumgetränk, das auf unterschiedliche Weise hergestellt wird. Einfach und empfindlich nach Geschmack, wird es zu einem alternativen Latte, Cappuccino, anderen Arten von Kaffee.

Amerikanisch - beliebt und leicht zu kochen. Es ist weltweit weit verbreitet, aber es ist besonders in Amerika geliebt. Heute werden wir darüber reden, was amerikanisch ist, was sind die Möglichkeit, Kaffee in Amerikaner zubereiten und was er von Espresso unterscheidet.

Kaffeeamerikaner - was es ist

Tasse Kaffee amerikanischAmerikaner ist ein starker Kaffee, der mit Wasser verdünnt wird. Ein Getränk erschien in der letzten Phase des Zweiten Weltkriegs, als die Soldaten der amerikanischen Armee Italien betraten.

Nach Angaben der Legende konnten die Amerikaner, die den ganzen Tag über den damaligen Tag gefilterten, in Italien gefilterten, nicht an einen starken Espresso gewöhnt und immer in der Tasse Joe-Bars gefragt wurden, was nur eine große Tasse Kaffee bedeutete. Die Italiener, die immer Kaffee in kleinen Portionen benutzten, der langsam den gesättigten Geschmack des Getränks genießten, waren in seltsamen ausländischen Soldaten und dem Espresso überrascht, mit Wasser und in großen Tassen verdünnt, drüben gedient wurden. So erschien Kaffee amerikanisch.

Die Soldaten der US-Armee wurden in das "neue" Getränk in das Homeland gebracht, und dort hat er einige Änderungen unterzogen, zum Beispiel wurde entschieden - wie viel der Betrag von uns vorbereitet werden sollte. Es wurde 150 ml anstelle von 250 ml und die Zusammensetzung blieb gleich. Die Änderung des Teils des Teils beeinflusste den Geschmack des Getränks, fügte ihm von größerer Tarte und Raffinesse hinzu.

Klassischer amerikanischer Kaffee ist ein oder zwei Portionen Espresso, verdünnt mit heißem Wasser von einer Kaffeemaschine oder aus einem Wasserkocher, einem Volumen von 150 ml.

Milch zu Americano hinzufügenWie und wann man Americano trinken? Es gibt keine strengen Regeln dafür. Amerikaner kann am Morgen und am Abend, während und nach den Mahlzeiten, mit Milch oder ohne, heiß oder kalt betrunken werden. Dies ist das perfekte Getränk, das für jeden Anlass geeignet ist.

Amerikaner ist duftend mit einem etwas greifbaren Kaffee-Aftersion, Amerikaner ist ideal für Geschäftstreffen und ein romantisches Datum geeignet. Die in Übereinstimmung mit den Qualitätsstandards erstellten Tasse dieses Kaffees wird niemanden gleichgültig lassen.

Es gibt zwei Sorten von Amerikaner:

  • Klassische amerikanische Kaffeeoption. Es wird in einer Filterkaffeemaschine bei etwa 85 Grad hergestellt. Bei der Leistung beträgt das Volumen des fertigen Getränks 220-250 ml.
  • Europäischer Amerikaner. Es ist separat, Espresso zubereitet, und es wird mit einer Temperatur von 85 bis 90 Grad etwa 90 ml Wasser hinzugefügt. Das Volumen des europäischen Amerikaners beträgt 120-150 ml.

Aber viele interessieren sich an der Frage, was der andere Amerikaner von Espresso ist, weil es zwei schwarzen Kaffee aussieht. Lassen Sie uns diesmal und für immer herausfordern.

Coffee Rezepte Americano, Getränke

Coffee USA ist ein universelles Getränk mit vielen Vorbereitungsmöglichkeiten. Um Americano zu Hause zu machen, sind nur hochwertiger gemahlener Kaffee und Wasser erforderlich. Bisher gibt es drei Möglichkeiten, dieses Getränk zu kochen:

  1. Die traditionelle italienische Methode ist, dass er zu Beginn von Espresso hergestellt wird, und heißes Wasser wird dazu hinzugefügt, wodurch der Schaum-Espresso unter dem Einfluss von Wasser fast vollständig zerstört wird und das fertige Getränk ohne ihn erhalten wird.
  2. Schwedische (oder skandinavische) Option - Espresso füllt heißes Wasser in einer Tasse, die dazu beiträgt, einen dicken Schaum auf der Oberfläche des Getränks zu halten.
  3. Die demokratische europäische Version ist, wenn Wasser und Espresso getrennt voneinander serviert werden. Die Bedeutung einer solchen Einreichung ist, dass der Besucher selbst entschied, wie viel Wasser es hinzugefügt hat, in welcher Sequenz Zutaten mischen.

Amerikaner kann in der Kaffeemaschine oder in der Turk zu Hause gemacht werden, und dafür braucht besonderes Wissen. Es kann mit einem Teil von Espresso oder mit einem doppelten Teil (DOPIO) hergestellt werden.

In der Kaffeemaschine

Americano in der Kaffeemaschine kochenCoffee American kann mit einer herkömmlichen Kaffeemaschine oder Turk erstellt werden. Beim Kochen Americano in einer Kaffeemaschine müssen Sie nur eine Vielzahl von Kaffee auswählen. In der Kaffeemaschine läuft das Wasser durch Filterkaffee und ergibt sich als Ergebnis ein fertiges Getränk.

  • Gießen Sie 7-8 Gramm (einen Teil) Massekaffee in der Kaffeemaschine;
  • Espresso bereiten. Kochen Sie es nicht mehr als 20-25 Sekunden, da diese Zeit als optimal angesehen wird, um ein köstliches duftendes Getränk zu erzeugen. Wenn Sie die Garzeit in der Kaffeemaschine erhöhen, hat Kaffee einen verbrannten sauren Geschmack;
  • Dann gießen Sie im fertigen Espresso heißes Wasser (ca. 80-90 Grad);
  • Und alles - Ihr Amerikaner ist fertig.

Amerikaner kann ohne Kaffeemaschine und ohne Kaffeemaschinen vorbereitet werden. Dazu müssen Sie Espresso in den Turk schweißen, den resultierenden Kaffee belasten, in eine Tasse gießen und heißes Wasser hinzufügen. Trinken Sie bereit.

Wie Sie sehen, ist Amerikaner in der Vorbereitung ziemlich einfach. Für Liebhaber, experimentieren Sie in ein Getränk, können Sie eine Vielzahl von Zutaten hinzufügen.

Cremig

Cremiger AmerikanerKlassischer Amerikaner kann Sahne oder Milch hinzufügen. Je nach Konzentrations- und Fettgehalt hängt der Geschmack des Getränks davon ab.

Um Creme americano zubereiten, brauche Creme, um mit Kaffee zu mischen und Zimtstangen hinzuzufügen oder mit Zimt mit der Spitze zu streuen. Zucker zum Geschmack hinzufügen.

Kaffee mit Milch ist ein Klassiker. Fügen Sie Amerikaner einfach Milch hinzu und erhalten Sie ein sanftes weiches Befestigungskaffee.

Zimt

Americano mit Zimt ist ein anderer Klassiker zusammen mit Kaffee mit Milch. Sie können einfach mit einem gemahlenen Zimt darüber bestreuen, und Sie können Milchkaffee mit Zimt herstellen. Dazu, "Brew" -Zimt steckt in Milch, ziehe ein langsames Feuer an und bringen Sie zum Kochen. Dann der resultierende braune Milchmix mit Espresso - bereit.

Mit Sirup.

Amerikaner mit Sirup.Schwarzer Kaffee ist perfekt mit vielen Additiven kombiniert, zum Beispiel mit Sirup. Schokoladen- und Ahornsirup verwendet äußerst beliebt.

Wenn Sie etwas frischer wollen, versuchen Sie es mit Mintamerika. Sie müssen Espresso bereiten, Mintsirup gießen und dann mit heißem Wasser verdünnen. Es stellt sich einen sehr ungewöhnlichen erfrischenden Geschmack heraus.

Sie können diese Rezepte nicht anhalten und versuchen, die verschiedenen Inhaltsstoffe in Kaffee unabhängig zu mischen, wobei ihre Proportionen beobachtet werden.

Unterschiede Espresso und Amerikanischer Kaffee

Einige wissen immer noch nicht, was der Espresso vom Amerikaner unterscheidet, und das von ihnen ist immer noch stärker. Machen Sie einen Tisch mit einer detaillierten Erklärung unten.

Espresso

Amerikaner

Was ist das

Konzentrierter Kaffee, der durch Drücken von Kaffeebohnen hergestellt und durch das Wasser unter Druck in 9 bar geht.

Getränk bestehend aus Espresso und heißem Wasser

Festung

Starker, hoher Koffeingehalt

Weich, der Niveau von Koffein ist derselbe wie in Espresso, aber weniger konzentriert

Volumen

25-35 ml.

150-200 ml.

Espresso ist die Basis aller anderen Optionen für Kaffeetränke. Auf der Grundlage von Espresso bereiten Sie Latte, Cappuccino, Americano usw. vor. Oft hängt der Geschmack von Kaffee davon ab, wie hochqualitativ und korrekt vorbereitet wird.

Die Amerikaner beinhaltet auch zwei Zutaten - es ist Espresso und heißes Wasser. Normalerweise wird das Getränk in Proportionen 1: 1 hergestellt, es gibt jedoch Variationen. Dementsprechend wird die Festung eines solchen Getränks weniger als ein Standard-Espresso sein, und der Geschmack ist weniger ausgeprägt und weniger gesättigt.

Zu der Frage, welchen Kaffee besser ist - American oder Espresso - ist alles hier für einen Amateur. Wer sich stärker macht, wählt Espresso aus, der sich eher eingehenderer weicher Geschmack anfühlen möchte, bevorzugen Amerikaner.

Amerikanischer Kaffee bekam seine Popularität so viel, wie es ziemlich leicht zuzubereiten ist. Obwohl es auch sehr leicht ist, es zu verderben. Wir werden sagen, wie man einen klassischen Amerikaner kocht und wie man typische Fehler vermeidet. Und der Bonus ist ein paar interessante Rezepte für diejenigen, die gerne experimentieren möchten.

Kaffee amerikanisch - einer der berühmtesten Getränke der Welt und in Russland, einschließlich. Sie werden in jedem Café und sogar in Kiosks vorbereitet, weil es sehr einfach ist. Und die Vielfalt der Rezepte und Vorbereitungsvarianten ermöglicht es Ihnen, in vielerlei Hinsicht fast den gleichen Geschmack zu bekommen. Wir erzählen alles über Kaffeeamerikaner: Was ist es, was sich von Espresso und Latte unterscheidet, wie man es kocht und was ist seine Funktionen.

Coffee USA: Was ist das?

Was ist amerikanischer Kaffee?

Klassisch ist es Espresso, verdünnt mit Wasser in Proportionen 1: 2, aber es können Optionen und 1: 1 und 1: 3 oder sogar 1: 4 sein. Sie werden auf unterschiedliche Weise hergestellt und oft auf dem Auge verdünnt, ohne genaue Volumina zu messen. Es wird oft heißes Wasser verwendet, aber Sie können mit Kälte tun, also manchmal in Starbucks serviert.

Es gibt keine genaue Erklärung des Namens, aber sie sagen, dass es im Zweiten Weltkrieg stammt, als amerikanische Soldaten in Italien aufgestellt wurden. Die Amerikaner tranken traditionell Kaffee von Tropfenkaffeemaschinen, und dies können wir in einer Vielzahl von Filmen und Fernsehsendungen sehen, die die Zeit zeigen. Fast jedes Haus gab es eine solche Kaffeemaschine, in der heißes Wasser durch eine Schicht gemahlener Kaffeebohnen stattfand und in einem Krug verschüttet wurde. In Italien tranken sie traditionell (und trinken) Espresso, was den Amerikanern zu dick, stark und heiß schien. Sie begannen, es mit heißem Wasser zu verdünnen, irgendwie näherten sich das Volumen und die Qualität Ihres Lieblingsfilterkaffees. Daher erschien der Name "Americano".

Was ist amerikanischer Kaffee?

Was ist der Unterschied zwischen amerikanischem Kaffee von anderen Getränken?

Big Plus Americano (wie Espresso) - Variabilität des Geschmacks. Getreide sind auf der ganzen Welt angebaut, sie haben unterschiedliche Geschmacks- und aromatische Eigenschaften, vieles hängt viel auch vom Rösten ab. Espresso stark, dick, sehr heiß, nur ein paar Sips in der klassischen Portion, - und es ist schwierig, diese Farbtöne zu unterscheiden. Durch das Hinzufügen von heißem (aber nicht kochendem) Wasser können Sie alle Töne und Geschmäcker wirklich offenbaren - Blumen oder Schokolade oder Mai, Rauch oder Zitrusfrüchte sowie neue Aromen, die nicht erwartet hatten.

Vom Hinzufügen von Wasser nach Espresso wird der Amerikaner nur besser: der duftende, schmackhafte und vielfältige.

Unterschiede von Kaffee amerikanisch und Espresso

Der Unterschied ist nur in der Zugabe von Wasser, aber es kann auf zwei Arten erfolgen, in der Tat zwei verschiedene Getränke hergestellt werden:

  • Klassischer amerikanisches Wasser wird in einen Teil des Kaffees gegossen;
  • Australisches langes schwarzes, erstes Gießwasser, und Espresso ist bereits hineingegossen. Auf diese Weise können Sie die Schaumcreme dicker und dicht erhalten, da das Gießfluid ihn nicht auftaucht. Getränk unter den Cremes behält länger Duft und Wärme.

Was ist der Unterschied zwischen amerikanischem Kaffee von Cappuccino?

Dies sind zwei im Allgemeinen grundlegend unterschiedliche Getränke. Cappuccino wird hergestellt, die Milch in einen dichtem Schaum peitscht, sodass es einen Kaffee-Milch-Cocktail auf der Basis von Espresso mit einer üppigen Schaumstoffkappe, völlig unantastet, cremig und leicht süßlich selbst, aufgrund der beheizten Milch heraus. Wenn Sie einfach warme Milch in Amerikaner gießen - ist es überhaupt nicht, obwohl es auch lecker ist.

Was ist der Unterschied zwischen Kaffee Latte von Americano?

Latte ist auch ein Milchkaffeetränk wie Cappuccino, aber der Schaum ist weniger darin, und Milch ist mehr. Das ist, es ist völlig einfach, wenn wir über Koffein sprechen. Es ist leichter, weicher, mit einem offensichtlichen Molkereigeschmack. Technisch können Sie es auf der Grundlage von Amerikaner vorbereiten, aber es wird ein Rückzugsort aus dem klassischen Rezept sein.

Somit zwischen Kaffee Latte, Cappuccino, Espresso und amerikanischer Unterscheidung im Getränkummenge und in den zusätzlichen Zutaten, Wasser, Milch und Milchschaum.

Was ist der Unterschied zwischen amerikanischem Kaffee von anderen Getränken?

Kaffeezepte Americano.

Wir haben bereits erwähnt, dass der Geschmack von der Reihenfolge der Injektion von Wasser und Kaffee abhängt und zwei verschiedene Getränke erhalten werden, die in der Zusammensetzung im Allgemeinen identisch sind. Andere Zutaten können hinzugefügt werden, sowie auf unterschiedliche Weise vorbereiten.

So bereiten Sie klassische Kaffee Americano zu

Wie viele Gramm Kaffee-Take ist die erste Frage, die sich von Anfängern ergibt. Die Antwort beträgt 7-10 g Masse, Standard-Espresso-Portion. Dies ist ein Teelöffel mit einem guten Hill oder zwei - aber fast ohne Rutsche.

  • Um den richtigen Espresso vorzubereiten, benötigen Sie eine Horn-Kaffeemaschine. Dort geht Wasser unter dem gewünschten Druck durch die Kaffeeschicht. Kaffee kochen.
  • Kochen Sie das Wasser getrennt und lassen Sie es 5 Minuten lang stehen lassen.
  • Gießen Sie dann die gewünschte Bestellung in eine Tasse, nehmen Sie das Wasser etwa zweimal mehr, wenn Sie das - Sie können mehr hinzufügen, um weniger hart zu bekommen.

Wenn Sie am amerikanischen Kaffee in einer Kaffeemaschine mit einem Knopf kochen, erscheint es trotzdem heraus, es ist ein stärkerer Getränk-Lungo, da das gesamte Wasser durch eine Schichtkaffeebohnen durchläuft, dauert die Extraktion länger.

Kaffee amerikanisch mit Milch

Viele Leute mögen diese Option und aufgrund von Geschmack und wegen der einfachen Vorbereitung. Sie bekommen einfach ein Kaffeelk-Milch-Getränk, ohne dass ein Schaumschlag schlägt. Und es kann sofort getrunken werden, da Milch in der Regel nicht einmal warm ist, die Raumtemperatur oder vom Kühlschrank gießt, sodass es nicht heiß ist.

Das Rezept ist sehr einfach: Milch mit einem Getränk mit einem Getränk um den vierten Teil der Summe werfen. Etwa 200 ml können auf eine Tasse etwa 200 ml ausgegossen werden. Anpassen der Milchmenge steuern Sie die Galanzen des Geschmacks - mehr Molkerei oder mehr Kaffee, wie Sie möchten.

Zusätzliche Zutaten und Zusatzstoffe

Basierend auf dem Grundrezept können Sie Getränke mit jedem Geschmack kochen, fügen Sie hinzu, was Sie möchten, experimentieren Sie. Zum Beispiel kann es sein:

  • Gewürze: Zimt, Vanille, Kardamom, duftender oder schwarzer Pfeffer, Muskatnuss, Anis (Badyan), Nelke und vielleicht ihre Mischung.
  • Milchprodukte: Creme für jede Fetigkeit, Trinken oder Schlagsachen sowie aus einem Baldachin, Kondensmilch, trockenem Pulver, Eiscreme, Gemüse-Laktose-Milch - Sojabohnen, Reis, Mandel, Haferflocken.
  • Süßstoffe: Weißer und brauner Zucker, Vanillezucker, Honig, Zuckerersatz, geschmolzene Schokolade.
  • Zitrusfrüchte: Solka Zitrone oder Orange bringt neue Farbtöne mit und wird gleichzeitig zusätzlich aufnehmen.
  • Sirupe: cremig, Vanille, Karamell, Schokolade, Nuss, Kaffee und ähnlich. Obst kombiniert mit schwarzem Kaffeegeschmack ist jedoch nicht so erfolgreich, obwohl Sie es versuchen können.
  • Liköre: Das Prinzip ist das gleiche wie mit Sirupen, Fruchtbeeren, wie nur eine kleine, cremige Schokolade oder Eiern sind definitiv gut.
  • Starker Alkohol: Alle Arten von Rum, Whisky, Brandy oder Cognac, dicke Tinkturen und Balsamen.

Kaffeezepte Americano.

Calorie Coffee American.

Der schwarze Kaffee umfasst nur Wasser und ein bisschen gemahlene Kaffeebohnen. Wasser ist im Allgemeinen kein Kalorien, alle Kalorien sind in Bobs enthalten, es gibt Öle (die gleichen Fette), Kohlenhydrate, sehr wenige Zucker und Eiweiß.

In Portionen Espresso 2 Kalorien. Vielleicht 3, wenn es ein dunkler Braten ist, und mehr Öle und Zucker betreten in die Oberfläche und karamellisiert, aber nicht mehr als. Aus dem Hinzufügen von Wasserkalorie wird sich nicht ändern, das heißt, in einer Tasse Kaffee mit Amerikaner ohne Zucker 2 Kalorien.

Wenn wir, dass auch der tägliche Verbrauchsrate von etwa 1300 kcal (und unter normalen Bedingungen - etwa 1800 für Frauen, und 2000 für Männer) der kalorischen Inhalt des Getränks nicht berücksichtigt werden kann, wenn Sie fügen nichts dazu hinzu.

So dienen und trinken Sie Coffee Americano

In den Cafés wird das Getränk traditionell in Latte Cups serviert. Sie können auf einem speziellen Gerät erhitzt werden oder einfach kochendes Wasser abschätzen, so dass die Oberfläche desto länger warm bleibt, und das Getränk wurde nicht abgekühlt. Manchmal ist es möglich, Espresso in Bechern und separat zu versorgen - ein Krug mit heißem Wasser, damit jeder sich in seinem Geschmack ein Drink machen kann, um so viel wie nötig zu gießen.

Trinken Sie ein Getränk direkt aus der Tasse, ohne eine Röhre. Wenn Sie Zucker brauchen, wird es in einem Teil gegeben.

Kaffee USA: Preise und wo kaufen

In den Geschäften finden Sie keinen Kaffee in den Körner "American", und der Boden ist auch nicht da. Wenn Sie die Erwähnung dieses Namens in einem Rudel erfüllen, wissen Sie, dass es nichts mehr als ein Marketing-Trick ist. Sie brauchen eine Espresso-Mischung, aber es ist bereits viele Möglichkeiten.

Eine gute Mischung besteht aus einer Mischung aus Arabica und Robusta. Arabica gibt einen mehrfach facettenreichen Geschmack und einen atemberaubenden Duft, und Robusta fügt Festungen, Sättigungen hinzu und gibt die meisten Schaumcreme. Es gibt einen Proportionalität 90/10, 80/20, 70/30 (Arabica mehr), aber es kann andere geben.

Sie können amerikanischen Kaffee in Kapseln kaufen, aber in der Tat bekommen Sie Lungo, da Wasser durch das gesamte Volumen zerquetschte Körner passiert. Nur einige Kaffeemaschinen können den Kochvorgang ausführen, ohne das Vorhandensein einer Kapsel zu überprüfen, und dann können Sie das Kochen von der Espresso-Kapsel ausführen, und dann, ohne den Becher zu entfernen, fügen Sie mehr Wasser hinzu. Dies ist jedoch selten, daher müssen Sie für die "richtige" Zubereitung heißes Wasser in Espresso von der Kapsel auffüllen.

So dienen und trinken Sie Coffee Americano

Kaffee Bewertungen Amerikanisch.

Es sollte verstanden werden, dass Sie ohne Zusätze einen schwarzen Kaffee mit charakteristischen Säure und Senf erhalten, es ist möglich, Lichtschirme, charakteristisches Getreide zu erkennen. Diejenigen, die einen sauberen Kaffeegeschmack genießen können, ein Getränk, wie es perfekt mit aromatischen aromatischen Komponenten offenbart wird. Liebhaber von süßen oder Milchgetränken reiner Schwarz mögen normalerweise nicht. Versuchen Sie, zu kochen, es ist möglich, etwas hinzuzufügen, und findet das gleiche, Ihren Geschmack dieses entzückenden Getränks.

Ich mochte die Site - Teilen Sie den Link mit Freunden. Danke!

Coffee Americano (Ital. Caffè Americano) ist Espresso, verdünnt mit heißem Wasser. Das Vorhandensein von Schaum (Creme) hängt davon ab, wie Kaffee und Wasser gemischt werden.

Beachtung! Es ist unmöglich, die Konzepte "American" und "American Coffee" zu verwirren. Im zweiten Fall gibt es keinen verdünnten Espresso, aber ein Getränk, das durch das Filtersystem, der zweite Name - "Joe's Becher" hergestellt wird.

Geschichte des Amerikaners

In den USA waren die Tropfkaffeemaschine bei dem 19. Jahrhundert beliebt. Sie verwenden Filter. Mit technologischer Technologie wird heißes Wasser durch die Schicht des gemahlenen Kaffees auf dem Filter verschüttet. Daher wird Kaffee, der in einer tropfen Kaffeemaschine gekocht wird, Filterkaffee genannt. In allen Bars of America wurden Besucher den sogenannten "Joe" -Kreis angeboten - eine Kapazität mit 220 ml Filterkaffee, die sich auf 5-7 Minuten vorbereitete.

Stock Foto Amerikanischer Soldat mit Kaffee Joe Becher
Amerikanischer Soldat mit einem Becher Joe - ein Prototyp des modernen Kaffees amerikanisch

Am Ende des Zweiten Weltkrieges lachten amerikanische Soldaten, die Italien von den Faschisten befreit haben, lachten lokale Barkeeper, um den "Joe"-Becher zu kochen. Die heißen qualifizierten Espresso-Italiener schienen den Amerikanern zu stark zu sein, und Portionen von 30 ml nach einem großen Tasse Filterkaffee - und lächerlich.

Italiener fordern, Kaffee kaum zu kochen, deren Kaffee mindestens acht konsumiert wird. Aber der Kunde ist immer richtig. Bald speziell für Amerikaner begann Espresso mit heißem Wasser zu verdünnen und in Latte-Bechern serviert zu werden. Und so dass das Militär, das die italienische Sprache nicht kennt, leichter, einen geschiedenen Espresso zu bestellen, anfing, Americano anzurufen.

Im Laufe der Zeit stellte sich heraus, dass der Geschmack des Amerikaners ziemlich originell ist und weitgehend von der Methode des Mischens der Zutaten abhängt. Neue Getränke haben Kenner in verschiedenen Ländern Europas. Amenikerisch führte mutige Experimente ein, fügte Milch hinein, mutiges Eis, Alkohol.

Das amerikanische Militär kehrte nach Hause zurück, kehrte Loyalität gegenüber dem geliebten Filterkaffee zurück und dachte, das Getränk vergessen, das genau für sie erfunden wurde. Was auch immer paradox ist, ist Amerika nur in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts paradox, als das Getränk im Starbuks Coffee Shop-Menü auftrat.

Es gab ein Missverständnis: Obwohl sich Getränke voneinander unterscheiden, um sich zu schmecken und die Kochmethode zu schmecken, verwirren einige Barista noch den Kaffee in Amerikaner, dh, Filterkaffee und amerikanischer - differischer Espresso.

Kaffee-Regeln Amerikanisch.

Wenn Kaffee mit dem Malen verglichen werden kann, ist Espresso ein helles, lebensbejahendes Stillleben eines der alten niederländischen Meister, und American ist eine Wasserskizze in Pastellfarben. Das Merkmal des amerikanischen - filigranen Geschmacks. Dieser Kaffee unterscheidet sich von anderen Getränken sehr geringe Koffeinkonzentration: in Portionen des amerikanischen Volumens von 60 bis 120 ml (und manchmal mehr) - so viel Koffein wie in 30 ml Espresso.

Stock Photo Kaffee Amrikano in Cup
Für einen großen Teil, Americano Gla, geeignete Tassen

Amerikaner kann Menschen oft mit sehr empfindlichen Geschmacksrezeptoren bevorzugen, die die geringsten Geschmacksklammern erkennen können. Eine andere Kategorie - diejenigen, die das Aroma des Kaffee, den Geschmack lieben.

Eigenschaften des amerikanischen Kaffees (Tabelle)

Klasse Zena. Mischung aus mehreren Sorten Arabica oder 90% Arabica und 10% Robusta
Grad des Röstens Von der Mitte (volle Stadt oder Wien) bis Dunkel (Italienisch oder Französisch). Je dunkler der Röster, desto größer ist die Bitterkeit im Geschmack und weniger Kiskiska
Pomol. Slim Espresso oder Medium
Druck in der Kaffeemaschine In der Espressokammer - mindestens 9 bar, Pumpendruck - mindestens 15 bar
Wassertemperatur in der Gruppe Für Kaffee mittlere Rösten - von +91 bis +93 ° C,

Für dunkel - von +88 bis +91 ° C

Die Temperatur des Wassers, mit dem der fertige Espresso-Mix ist Von +90 bis +92 ° C
Temperatur des fertigen Kaffees Am Auslass der Nase des Halters - +88 ± 2 ° C,

In einer Tasse - von +75 bis +85 ° C (abhängig von der Anzahl von heißem Wasser, welcher Espresso verdünnt)

Kochen Dauer, Sekunden 25-30, abhängig vom Modell der Kaffeemaschine
Das Volumen der Teile an der Ausgabe, ml Hauptsächlich 60-120, aber in seltenen Fällen - und bis zu 500
Koffeingehalt (Festung) 50-68 mg (in einer Portion)
Empfohlene Norm (Portionen pro Tag) 1-3.
Maximal zulässige Rate (Portionen pro Tag) 7
Kalorie 9 kcal pro 100 ml, 2,25 kcal pro Portion
Kalorien mit Zucker. 21,60 kcal - Portion Kaffee mit 5 g Zucker (1 Aufkleber)

Kaffeeauswahl für uns

Wenn es eine Sauerlichkeit im Geschmack der Kaffee-Mischung gibt, dann manifestiert sich in Amerikaner besonders hell. Diejenigen, die einen solchen Geschmacksschatten lieben, wird empfohlen, Kaffee aus einer Mischung aus mehreren Arabica-Sorten von Arabica zu kochen, das Rösten muss vollständig städtisch sein.

Wenn Sie etwas mehr als edle Bitterkeit wünschen, ist es eine Mischung aus 90% von Arabica und 10% Robusta zu wählen. Zur gleichen Zeit wird, Kaffee sein etwas stärker: in Robust, der Koffeingehalt ist höher. Auf dem amerikanischen Amerikaner, der aus der Arabica-Mischung mit robustem gekocht wurde, ist der Schaum etwas düster und stabiler als auf Kaffee aus reiner Arabica. Aber die Mischung, wo die Robusten sind mehr als 10%, hat ein weniger intensives Aroma und sie sind stolz, sie sind gut für Liebhaber amerikanischen und Milch zu mischen.

Kenianer Arabica gibt Kaffee einen Schokoladengeschmack mit einem leichten Hauch von Peppercar. Für indische Arabica-Plantage A wird durch Schokolade Süße, leicht sauren Geschmack und dick, reich Geschmack aus. Bilden einer Mischung in einem Fachgeschäft, ist es wert, 20-30% der Kenianer und indischen Arabica ihm hinzufügen: dann sogar Amerikaner, 1 in Anteilen geschieden: 2 nicht flüssig erscheinen wird und geschmacklos.

Fans von warmen, Schokoladennoten wird das Getreide von einem Wiener Röstung entsprechen. Mit einem dunklen Rösten (Französisch oder Italienisch) nimmt Bitterkeit zu. Zur Herstellung americanly Mischung mit einem starken Rösten, nur dann, wenn der Espresso mit Wasser im Verhältnis nicht mehr als 1 verdünnt wird: 2 (auf 1 Teil Espresso - 2 Teile Wasser): In einem weniger konzentrierten Kaffee, der Geschmack der Bitterkeit unangenehm, ist es zu Maske Zucker oder Milch erforderlich..

Pomol.

Für den Amerikaner ist das dünne Espresso-Schleifen als letzter Erholungsort den Durchschnitt optimiert. Je größer das Mahlen, der weniger konzentrierte Espresso, und wenn Sie das Wasser des schwachen Kaffees verdünnen, wird der Geschmack völlig ausdrucksvoll.

Stock Foto Right Kaffeeschleifen für uns

Kaffeemaschine für Amerikaner

Ein gute Espressomaschine ist geeignet für amerikanische: in einem Metallgehäuse, mit Edelstahl-Horn, einen Druck von mindestens 9 bar in der Espressokammer bereitstellt. Es ist wünschenswert, dass eine solche Kaffeemaschine separat einen Kran für Warmwasser.

Klassisches amerikanisches Rezept.

Zutaten:

  • Bodenkaffee - 7-11 Gramm;
  • Wasser ist 30 ml zum Ergreifen von Espresso und 30-470 ml Wasser, um es zu verdünnen;
  • Zucker nach Belieben.

Kochtechnologie

1. Schalten Sie die Kaffeemaschine ein und warten Sie, bis die Bereitschaftsindikator leuchtet.

2. Wenn die Kaffeemaschine mit einer Kaffeemühle ausgestattet ist, legen Sie einen Esslöffel mit einem Rutschenkaffeestrahl in ihn ein.

3. Wenn die Kaffeemaschine - Rozhkova, messen Sie 7-11 g Massekaffee (messbarer Tank oder Teelöffel, in 1 Teelöffel - 3 g). Timmer-Kaffee in der Hupe, der sich um mindestens 20 kg bemüht.

4. Installieren Sie das Horn in die Kaffeemaschine.

5. Erhitzen Sie eine große dickwandige Tasse (zum Beispiel ein Glas für Latte) für Kaffee und ein weiteres heißes Wasser.

6. Installieren Sie den Espressotasse in das Fach zum Sammeln von Tröpfchen, Time-Garzeit - 25-30 Sekunden.

7. In der zweiten Tasse, type Warmwasser (ungefähre Temperatur - von +90 bis +92 ° C).

8. Zutaten mischen. Zucker hinzufügen, um zu schmecken.

Stock Foto Kaffee amerikanisch zu Hause gemacht
Der Charakter des Schaums hängt von der Mischung von Espresso mit Wasser ab

Wenn Sie mehr Amerikaner erhalten möchten, können Sie eine doppelte oder dreifache Portion Espresso zubereiten dementsprechend durch die Anzahl der Zutaten zu erhöhen. Aber Kochkaffee ist mehr als 25-30 Sekunden, den Sie nicht können, denn danach erscheint der Geruch von brennenden Körnern.

Der Hauptteil des Koffeins fällt in den ersten 25-30 Sekunden der Extraktion genau in den Becher. Wenn Sie nicht aufhören zu kochen, werden die Harze und andere Substanzen mit unangenehmem Geruch und Geschmack aus grünem Grün gelacht.

Es gibt eine Regel 3 Phasen der Kaffeextraktion:

  • In den ersten 8-9 Sekunden der Extraktion in der Tasse fallen Substanzen, die eine schmeckende Suralität schaffen;
  • Im zweiten Drittel des Prozesses der Extraktion von Kaffee, süßen, Schokoladenschatten erwirbt;
  • In der dritten Phase manifestiert sich Bitterkeit.

Wenn der Geschmack der gekauften Mischung nicht passt, kann es ein wenig korrigiert werden:

  • Wenn ich die Säure nicht mag -, um nach 2-3 Sekunden nach Beginn der Extraktion eine Tasse zu ersetzen;
  • Um Bitterkeit zu reduzieren -, um den Extraktionsprozess für 3-4 Sekunden zu unterbrechen.

Es gibt drei Möglichkeiten, Americano zu mischen:

  • Italienisch - in Espresso Wasser hinzufügen und gerührt. Penka verschwindet fast vollständig. Bei einem Teil von Espresso nehmen Sie normalerweise 1-3 Teile des Wassers. Aber falls gewünscht, kann die Kaffeenkonzentration noch weniger erfolgen;
  • Scandinavian (Schwedisch) - In einer Tasse für Espresso gießen Sie heißes Wasser und installiert ein Schiff in einem Fach zum Sammeln von Tröpfchen. Das Ergebnis ist ein achter Kaffee mit einem schönen Schaum und sanftem Geschmack. Der erste SIP ist besonders angenehm;
  • Europäisch. Gleichzeitig werden eine große Tasse mit 1-3 Portionen frisch geschweißter Espresso und ein Gefäß mit heißem Wasser serviert. Gast selbst entscheidet, wie man den Kaffee verdünnt.

Änderungen.

Alle amerikanischen Kaffeeoptionen werden von einem der obigen Wege hergestellt, der Zucker wird nach Wunsch hinzugefügt. Alle 5 g Zucker (der Inhalt von 1 Aufkleber oder Teelöffel ohne Rutsche) erhöht den Kaloriengehalt des Getränks für 19,35 kcal.

Arten von Amerikaner

Kalter amerikanischer. Anstelle von kochendem Wasser wird ein Glas kaltes Wasser serviert. Darüber hinaus können Sie Eiswürfel verwenden.

Langes Schwarz (lang schwarz, lang schwarz) - ein doppelter Teil von Espresso wird der skandinavischen Methode in heißem Wasser hinzugefügt;

Amerikaner mit Alkohol. Kaffee hinzufügen 1-2 Teelöffel Grappa, Whisky oder Rum.

Amerikaner mit Milch - Teil des Wassers im Rezept wird durch Milch ersetzt.

Rote Auge ("Radi", "rotes Auge", "auge eigene") - Espresso wird nicht mit Wasser gemischt, sondern von Filterkaffee (ca. 120 ml).

Schwarzes Auge ("Black Ai", "Black Eye") - Ein Teil von Espresso wird mit 30-120 ml Filterkaffee und der gleichen Milchmenge gemischt.

So dienen und trinken Sie Coffee Americano

Amerikaner kann nicht mit einer Volley, wie Espresso, geholfen werden. Daher ist es sinnvoll, es in einem Glas Latte mit Stroh, Zucker und 1-2 Zuckeraufkleber zu servieren. Im Büro ist es praktisch, Americano aus einer Pappbecher zu trinken und durch den Strohhalm zu trinken.

Das Getränk kann mit den gleichen Produkten wie Espresso versiegelt werden: Schokolade, Früchte, Festkäse. Aber die amerikanischen Harmonien und mit Desserts, Backen und sowohl süß als auch salzig. Eine klassische Kombination ist Amerikaner mit Esel.

Foto, wie man uns richtig dient

Der Schaden und den Nutzen von Americano

Amerikaner - eine Win-Win-Option für diejenigen, die Latte oder Cappuccino lieben, sondern die Figur sehen. Getränkevorteil - ein großes Volumen mit niedrigem Kaloriengehalt. Die Menge an Koffein ist derselbe wie in Espresso, aber die Konzentration ist deutlich niedriger.

Wenn für einen Amateur von Kaffee 3-5 Portionen Espresso pro Tag - fast die Norm, dann sogar 2 Portionen Amerikaner - bereits viel. Darüber hinaus dehnen sich Kaffee dehydriert den Körper und erzeugt ein falsches Gefühl, den Durst abzuleiten. Trinken eines Amerikaners, der eine große Menge Wasser enthält, füllt eine Person gleichzeitig ihre Verluste. Für Menschen mit Erkrankungen des kardiovaskulären Systems, für die Entwässerung besonders gefährlich ist, ist der amerikanische Amerikaner ein reiner Espresso vorzuziehen.

Maximale Proportionen von Amerikaner: pro 30 ml Espresso - 470 ml Wasser. Dies ist natürlich kein Kaffee mehr, sondern Wasser mit Kaffeegeruch und leichter Geschmack. Aber der Amerikaner an einem solchen Rezept passt zu Menschen, die auf strengen Diäten sitzen, wenn Kaffee unmöglich ist, aber ich will wirklich.

Foto Diana Koltova.

Artikelautor: Barista und Kaffeeman in einer Person

Добавить комментарий